Neukunden Registrierung erweitern

Thema wurde von Nice, 9. Dezember 2014 erstellt.

  1. Nice

    Nice Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    14
    Hallo zusammen, ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.

    Wir benötigen bei der Neukunden Registrierung eine Funktion um nur Kunden mit Gewerbe anlegen zu können. Soll heissen das wir bei der Eingabemaske von "Informationen zu Ihrem Kundenkonto" ein Auswahlfeld mit einer Überschrift "Haben Sie ein Gewerbe" und einem Auswahlfeld "Ja & Nein" benötigen.

    Der Shop ist nämlich nur für Gewerbetreibende und irgendwie müssen wir das bei der Registrierung abfragen können.

    Kann mir da jemand weiterhelfen? Gene auch mit einer anderen Idee.

    Danke schon mal!
    Timmy
     
  2. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Kunden nach registrierung den Gewerbeschein mailen lassen.
    Dann den Kunden in die entsprechende Kundengruppe schieben.
    Kundengruppe Gast / neuer Kunde so einstellen das die keine Preise sehen oder eben nix kaufen können.
     
  3. Nice

    Nice Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    14
    Hi Dennis,

    das mit dem Gastkonto und keine Preise sehen lassen habe ich nun auch schon mal so eingestellt.
    Das mit dem Gewerbeschein mailen lassen machen wir evtl. auch noch allerdings ist das immer etwas "Kunden unfreundlich". Kommt aber evtl. auch noch dazu. Deshalb hätten wir eben gerne schon beim Registrieren die erste Abfrage mit drin.
    Aber schon mal danke für den Vorschlag.
     
  4. Roger Roth

    Roger Roth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2012
    Beiträge:
    36
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    9
    Bei Kunden Details Firma als abgefragt markieren. Wenn jemand eine Firma hat und bei euch einkaufen möchte, dann wird er die Firma auch eintragen. Nützlich wäre natürlich, wenn man das Firma Feld als Pflichtfeld hinterlegen könnte.
     
  5. Nice

    Nice Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    14
    Das mit der Firma abfragen machen wir schon, aber eben weil das kein Pflichtfeld ist lassen das viele eben auch einfach leer. Wichtiger wäre auch die Bestätigung das der Kunde von sich aus wirklich ankreuzt, ja er kauft gewerblich ein.
     
  6. Roger Roth

    Roger Roth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2012
    Beiträge:
    36
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    9
    Bei allen Shops die ich so kenne, wird auf der Home Seite gross geschrieben, dass dieser Shop nur für gewerbliche Kunden ist. Registriert sich dann ein Kunde, dann wartet dieser auch auf die Freigabe nach einreichen des Gewerbescheins. Ich weiss zwar was du gerne möchtest, aber eine 100% Lösung wirst du sowieso nicht finden, da ich auch eine Firma eintragen kann, wenn ich gar keine habe, bzw. keinen Gewerbeschein habe. Deshalb wirst du nicht um die Abfrage des Gewerbescheins hinweg kommen.
     
  7. Nice

    Nice Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    14
    Das mit dem erwähnen auf der Homeseite setzen wir gerade auch noch um. Hatten wir bis jetzt nämlich nicht. Ich suche ja auch nicht die 100% Lösung aber etwas Kundenfreundliches und da ist meiner Meinung nach eine Button zum ja/nein auswählen der einfachste Weg.
    Also falls jemand ne Idee hat bitte Posten – Lösung wird dringend gesucht!

    Danke!
     
  8. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    und wenn nun endkunde da einfach JA ankreuzt, was dann?
    Dann is er im Shop und bestellt, und dann hast stornos usw.
    Wer Händlerpreise sehen will wartet auch auf die Freischaltung. Kenn kaum nen Handel der sofort liefert ohne nachweis und freischaltung.
     
  9. Nice

    Nice Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    14
    Wenn der Kunde auf Ja drückt bin ich als Betreiber aber erstmal aus dem Schneider. Wenn ein Gewerbe abgemeldet wird sehe ich das ja auch nicht und der Kunde kann weiter einkaufen... Es geht mir rein um die rechtliche Seite. Wenn der Kunden seinen Firmennamen angibt und mir bestätigt das er ein Gewerbe hat dann soll er auch einkaufen können.

    Ich habe hier im Forum schon gesehen das jemand an so einem Modul bastelt, aber das halt auch schon seit ewigen Zeiten.
     
  10. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Dann USt.ID abfragen - da konnte man auch kunden mit in händler gruppe schieben lassen wenn ich mich recht entsinne.
    die haben nur Firmen.
     
  11. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Dann USt.ID abfragen - da konnte man auch kunden mit in händler gruppe schieben lassen wenn ich mich recht entsinne.
    die haben nur Firmen.
     
  12. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.583
    Danke erhalten:
    1.484
    Danke vergeben:
    961
    ich würde mir einen anderen Lieferanten suchen, wenn meiner für jeden die EK-Preise sehen lässt, nur wenn er einen Haken "falsch" klickt......, da gebe ich zu bedenken.
     
  13. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Ich finde es überhaupt nicht unfreundlich, wenn man die Geschäftskunden nach Nachweis fragt. Letztendlich ist es für ihren Schutz, da nur die Gewerbekunden mit Nachweis dürfen ja die Preise und die Geschäftskonditionen sehen. Es ist überall so und ich habe es bis jetzt persönlich nicht unfreundlich empfunden eine Kopie meines Gewerbescheines hinfaxen oder mailen zu müssen.
     
  14. Nice

    Nice Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    14
    #14 Nice, 9. Dezember 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2014
    Das war schon mal eine sehr geniale Idee Dennis ;)
    Kannst du mir evtl. noch sagen wie ich die USt-IdNr. als Pflichtfeld setze? Dann wäre das schon mal eine sehr sehr gute Lösung!
     
  15. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    wir nutzen die leider nciht, meine aber mal gelesen zu haben das man daran auch neukunden autom. als firmenkunden Gruppe werfen lassen kann.
    evtl. im Handbuch oder im forum mal schauen.
     
  16. Nice

    Nice Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    14
    Die Preise sind für "Gäste" ja nicht zu sehen, also erst nach der Registrierung kann man auch die Preise sehen und somit muss ich das aber irgendwie unterbinden das nicht jeder einfach die Preise sieht. Aber eben auch nicht erst nach dem zusenden des Gewerbescheins. Da sollte eben durch einen einfachen Radiobutton schon eine Hürde statt finden. Die verkauften Artikel im Shop sind nicht zum wieder verkaufen sonder für den gewerblichen Endkunden, daher ist es "nicht schlimm" wenn nicht gewerbliche Kunden den Preis sehen würden.
     
  17. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Dann brauchst auch keinen gewerbeschein anfordern. Hinweis in der creat account einbauen das nur gewerbekunden beliefert werden, fertig.
    Und wenn bei einer bestellung zweifel hast kannst die immer noch checken oder stonieren.
     
  18. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Also in anderen Worten du meinst, dass es egal ist ob der Kunde wirklich eine Gewerbeschein hat oder nicht!! Hauptsache der kann sofort die Preise sehen nach dem er deine Frage mit "ja" geantwortet hat:confused:
    Dann muß ich sagen das du noch keine Ahnung vom Geschäft hast und wie viele Gauner im Netz auf solche Gelegenheiten warten.
    Außerdem. die Gewerbe Kunden, die irgenwann eine Gewerbe hatten und es abgemeldet haben, die sind nicht das Problem, weil sie zumindest es wissen wie die Preiskalkulationen vom Großhandel bis zum Einezelhandel funktioniern. Die reine Endverbraucher nicht unbedingt.
     
  19. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Dann brauchst auch keinen gewerbeschein anfordern. Hinweis in der creat account einbauen das nur gewerbekunden beliefert werden, fertig.
    Und wenn bei einer bestellung zweifel hast kannst die immer noch checken oder stonieren.
     
  20. Nice

    Nice Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Februar 2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    14
    Kundengruppe nach USt-IdNr. Überprüfung anpassen?

    Das hilft mir schon viel weiter, aber wenn der "Neukunde" einfach keine USt-IdNr. eingiebt dann hätte ich ja wiede das gleiche Problem.
    Also ohne USt-IdNr. keine Anmeldung und schon wäre das Problem gelöst.