Newsletter-Programm Empfehlung

Thema wurde von Patrick P., 29. November 2014 erstellt.

  1. Patrick P.

    Patrick P. Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    142
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    14
    Hallo zusammen,

    ich suche nach einem guten Programm zum Versenden von Newslettern.

    Da ich mittlerweile sehr viele Empfänger habe, möchte ich das nicht mehr über Gambio selbst abwickeln, da wir schon vom Hoster einen Hinweis bekommen haben sonst auf einer Blacklist zu landen.

    Welchen könnt Ihr empfehlen? Wie geht es dann mit der Integration in die Newsletter Emfpänger sodass auch die entsprechenden Leute sich wieder austragen können usw?

    Ich hatte solche gesehen wie CleverReach und MailChimp. Hat jemand Erfahrung, oder sollte man auf ein Offline Tool setzen, welches dann per IMAP o.ä. versendet?

    Bitte um Hilfe.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.244
    Danke erhalten:
    5.872
    Danke vergeben:
    1.050
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    #2 Dennis (Print-Weilburg.de), 29. November 2014
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2014
    Eine Möglichkeit ist (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    Kannst über eigenes Mailpostfach dann auch Rückläufer und Co verarbeiten. Kann aber auch an an MailChimp angebunden werden wenn dein Server es nciht mehr schafft.
    Durch Module erweiterbar das gedrosselt versendet wird usw.

    Größte Vorteil seh ich darin das auf Kundendaten zugegriffen wird und damit selektiert werden kann wer den Newsletter bekommt. (Kaufdatum, Produkte, usw.)

    [video=youtube;apeHJ9M26Pk]http://www.youtube.com/watch?v=apeHJ9M26Pk[/video]
     
  3. Manfred (zawu.eu)

    Manfred (zawu.eu) G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.005
    Danke erhalten:
    1.477
    Danke vergeben:
    856
    Ort:
    Bremen
    Clevereach ist m.E. eine absolute Toplösung!
     
  4. Patrick P.

    Patrick P. Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    142
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    14
    Hi Dennis,

    welches nutzt du von den beiden?

    MailBeez habe ich schon teilweise im Einsatz, ist eigentlich nicht schlecht. Ist es denn für Newsletter komfortabel zu nutzen?
     
  5. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.244
    Danke erhalten:
    5.872
    Danke vergeben:
    1.050
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Wir haben Newsletter Pro mit Respon.Template und so zeugs.
    Läuft für uns ganz gut.
    Manfred hingegen hat da manchmal Probleme mit.

    Von Cord is auch nun ein neues Paket mit monatl. Gebühr raus wo dann die meisten ProfiModule drinnen sind und immer aktuell gehalten werden. Evtl. auch eine überlegung.
    Find es halt praktisch das man alles in einem System hat, aber is ja auch immer Geschmacksache.
     
  6. marit

    marit Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2014
    Beiträge:
    856
    Danke erhalten:
    49
    Danke vergeben:
    109
    Da wir parallel mehrere Newsletterlisten verwalten müssen, auch für Theaterkunden, die nicht in der Shop-Adressenliste stehen, Presse-Verteiler etc., haben wir ein gesondertes Programm dafür. Es heißt Newsletter Genius und ist von http://www.vwsoft.de. Ich verwende es schon seit über 10 Jahren und bin damit recht zufrieden. Man kann Adressen und Reaktionen für Rückläufer einstellen und kurze Sendepausen, z.B. nach jeder 30. oder 50. Email sehr empfehlenswert, damit man nicht durch Bombardements unangenehm auffällt.

    Auf einer Blacklist sind wir noch nie gelandet, es kommt nur gelegentlich vor, dass Abonnenten, die sich den Newsletter an ihre Firmen-Emailadresse schicken lassen, plötzlich nicht mehr erreichbar sind, weil die Firmen-Spamabwehr (besonders die von Banken) unsere Newsletter nicht mehr mag. Da hilft auch kein "erwünschte Adresse", weil das in Firmen nicht geht. Solche Leute schreiben wir dann direkt an; wenn sie den Newsletter weiter beziehen wollen, geben sie uns ihre private Adresse.
     
  7. Patrick P.

    Patrick P. Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    142
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    14
    Hallo Dennis,

    würdest du mir vielleicht mal einen deiner Newsletter zumailen können? Damit ich mir das mal anschauen kann wie das "beim Kunden" ankommt. Bin bis jetzt noch nicht eingetragen bei dir... :) bitte vielleicht einfach mal einen testweise an info @ duftwert .de

    Wäre cool, danke schon mal im Voraus.


    Mich würde interessieren wie das mit dem Abmelden und Anmelden dann läuft. Wird da auf das Gambio-Formular verwiesen oder wird da eine parallel liste geführt?

    Gibt es auch - wie bei den meisten - so einen Link wie : Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier

    - Ach und gibt es denn Vorlagen? Viele / Wenig?

    Danke im voraus

     
  8. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.244
    Danke erhalten:
    5.872
    Danke vergeben:
    1.050
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Mailbeez hat in jeder Mail unten Austrage Links entweder nur für bestimmte Mails (als Module wie Geburtstags mails, Produktbewertung Anfrage mails usw. Oder für alle Mails von MB).
    Du kannst in MB bestimmen ob Newsletter Abo berücksichtigt werden soll oder halt doch alle. - Nach bestimmten Kaufzeiten, Produkten, Löndern usw. selektieren die Empfängerliste.

    Dann gibts noch Modul für Blackliste - damit kannst als Admin z.B. nen Kunden für einzelne Module der alle MB-Mails sperren.

    Hab dir mal unseren Oster NL gemailt.
     
  9. www.unterwasserkamera.at

    www.unterwasserkamera.at Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. November 2015
    Beiträge:
    66
    Danke erhalten:
    0
    Hallo,
    Wo kann man die Antwort Email Adresse ändern ? ich möchte beim Newsletter nicht die Shop Adresse verwenden

    Danke !