Nur enttäuscht vom Gambio-Onlineshop

Thema wurde von wilit, 10. Februar 2013 erstellt.

  1. Danny (tbcs-shop.de)

    Danny (tbcs-shop.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    37
    Danke vergeben:
    10
    Hallo Daniel,

    natürlich ist KEIN System perfekt! das wollte ich damit auch nicht sagen, wir stoßen an die grenzen des machbaren mit dem Gambio GX2. Dennoch sind wir sehr dankbar für euer System, so konnten wir in die Shopping Welt einen Einblick erhalten. Nun wollen wir aber mehr und dafür reicht Gambio einfach nicht mehr aus.

    Zu eurem Support:
    klar ist er nicht Perfekt! aber das muss bei bei anderen auch nicht besser oder schlechter sein.

    Ich hatte ein Problem vor einigen Wochen, habe ein Ticket eröffnet und um Hilfe beim Update gebeten. Um das Update einzuspielen habe ich unseren Hauptshop in einen Unterordner geschoben (Kopie)

    Antwort vom Support:
    ich hätte also weitere 149 Euro bezahlen müssen um 1 kleines Problem zu klären! das ich das Update nicht in den Live-Shop spiele sollte klar sein! im letzten Jahr wurde mir dagegen auch bei der Testinstallation geholfen. Schade.

    Andererseits wurde mir im Hauptshop stets geholfen, auch wenn es teils länger gedauert hat.
     
  2. C h r i s t i a n

    C h r i s t i a n G-WARD 2012

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    3.456
    Danke erhalten:
    330
    Danke vergeben:
    551
    Hier sollte Gambio nachbessern! Finde ich, Testshops gehören zum Liveshopbetrieb dazu. Jeder vernüftige Shopbetreiber macht ein Update nicht im Liveshop, sondern im Testshop. So und nun, wenn hier der Fehler kommt für den die Software verantwortlich ist? Soll ich das Update erst in den Liveshop reintackern und hoffen das Gambio den Fehler schnell findet?
     
  3. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Es ist auch jetzt nicht so, dass wir grundsätzlich bei Testinstallationen keinen Support mehr leisten. Es liegt immer im Ermessen des Supporters dies zu entscheiden. Für die Kollegen ist es zum Teil aber wirklich nicht einfach, da mit dem nötigen Fingerspitzengefühl in kurzer Zeit eine Entscheidung zu fällen. Ihr müsstet mal sehen, was uns täglich als "Testshop" verkauft wird. Es gibt da wirklich kreative Kunden, die zig Shops betreiben und versuchen dafür Support zu erhalten, indem Sie sie als "Testsystem" ausgeben. Insbesondere wenn eine Anfrage dann dazu führt, dass wir uns im Shop einloggen müssen, kann es sein, dass der Mitarbeiter sich in diesem Fall dagegen entschieden hat. Leider können wir dafür auch keine festen Regeln aufstellen, so dass Fehler hier nicht auszuschließen sind.
     
  4. Danny (tbcs-shop.de)

    Danny (tbcs-shop.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    37
    Danke vergeben:
    10
    Ich warte jetzt seit heute Morgen auf Hilfe vom Support und heute wird sich da auch keiner mehr drum kümmern :(
    Wenn ich jetzt das Update in den Liveshop geballert hätte und dann ne Nachricht an den Support.... wäre der Shop erstmal für mindestens 48 Stunden down (wenn man keine Sicherheitskopie erstellt hat) :p
     
  5. C h r i s t i a n

    C h r i s t i a n G-WARD 2012

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    3.456
    Danke erhalten:
    330
    Danke vergeben:
    551
    Na, das ist doch ein Fall für das Portal. Dort könnte man einmalig!!! Ein Testsystem eintragen, Bedingungen sollten sein (Beispiel):
    dev.domainname.de
    test.domainname.de
    oder was weiß ich was.
     
  6. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Nachtrag: Wir überlegen aber gerade wie wir das zukünftig über die Shopkeys steuern können, so darüber auch Testshops angelegt werden können, die dann fest mit einem konkreten Liveshop verknüpft sind.
     
  7. C h r i s t i a n

    C h r i s t i a n G-WARD 2012

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    3.456
    Danke erhalten:
    330
    Danke vergeben:
    551
    ich meine, das war sogar mal so.....
     
  8. Danny (tbcs-shop.de)

    Danny (tbcs-shop.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    37
    Danke vergeben:
    10
    Ich habe dem Support gesagt das ich die Kopie kurz vorher installiert habe und der Login gleich ist wie im Hauptshop. Wenn man unseren Haupt,- und Testshop anschaut sieht man das es die gleichen sind. Im Admin lässt sich das sehr leicht nachvollziehen in dem man sich die Bestellungen und Kundenanmeldungen ansieht und vergleicht.

    Wenn ihr dem Problem aus dem weg gehen wollt, lasst die Kunden einen Testshop im Portal hinterlegen und gut.
     
  9. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Genau das ist der Ansatz. Habe gerade kurz mit Michael, dem Leiter unseres Supports darüber gesprochen und ihn auf die Problematik hingewiesen. Es sollte da jetzt keine Probleme mehr geben.
     
  10. Danny (tbcs-shop.de)

    Danny (tbcs-shop.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    37
    Danke vergeben:
    10

    Gesunde Arroganz würd ich sagen ;-)
     
  11. Danny (tbcs-shop.de)

    Danny (tbcs-shop.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    37
    Danke vergeben:
    10
    Zumindest ist es Logisch dies zutun, der Testshop ist Bestandteil des Hauptshops und hat mit einer zweiten Lizenz nichts zutun ;-)
     
  12. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Da haben wir es doch wieder. Problem Diskutiert und ne Lösung gefunden.

    Aber ich glaube Daniel auch das es da viele gibt die Shops mit selben Inhalt unter versch. Domains betreiben und nur den Namen geändet haben. Da man da schwer erkennen kann ob Testshop oder nicht weil nur paar Details anders sind. Was in Testshops ja auch vorkommt.

    Man könnte aber durchaus dubdomains oder Unterordner als Testshop durchgehen lassen.
     
  13. Danny (tbcs-shop.de)

    Danny (tbcs-shop.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    37
    Danke vergeben:
    10
    Tag gerettet ;-)
    dennoch wechseln wir im Sommer das System... Das Forum werde ich schon vermissen :p
     
  14. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Schade, dass Ihr wechseln werdet. Ich will es Dir nicht wünschen, aber vielleicht sehen wir uns dann ja ein Jahr später wieder hier ;-)
     
  15. Danny (tbcs-shop.de)

    Danny (tbcs-shop.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    37
    Danke vergeben:
    10
    Mein Chef killt mich wenn ich nochmal wechseln will ;-)
    Schade find ich es auch aber vielleicht darf ich ja im Forum bleiben :D
     
  16. Patrick Z.

    Patrick Z. Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    60
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    8
    Guten Morgen,

    nun geb ich dazu auch mal meinen Senf ab.

    - bin nach anfänglichen Startschwierigkeiten eigentlich zufrieden!
    - der Support ist auch das Wert, was man dafür zahlt. Nämlich nicht besonders viel!

    Diese Werbemaßnahme bzw. Eigenschaft des Shopsystems finde ich persönlich schlichtweg nicht richtig. Bevor jetzt alle wieder sagen, funktioniert ja auch wenn du dich mit dem Standard zufrieden gibst. Dann sollte dass da auch so stehen. Ich will hier nicht anfangen 1&1 mit Gambio zu vergleichen, allerdings wurde es da auch geschafft ein paar verschiedene Templates zur Auswahl zu stellen.

    Wie gesagt, bin mittlerweile zufrieden. Allerdings habe ich mich am Anfang sehr über diese Aussage bzgl. der Programmierkenntnisse geärgert.

    Gruß Patrick
     
  17. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    und bist du bei den 1und1 templates sooo flexibel wie bei gambio?
    Solange du nix an den Grundsystemen ändern willst kannst dank style edit doch extrem viel ohne die geringsten Kenntnisse machen.
    Ich sehe da keinen widerspruch.

    Kann aber auch den Frust nachvollziehen, weil man ja eigentlich immer mehr will als Standard. aber so schwer ist html und css eigentlich nciht das man da nicht schnell paar Grundlagen bekommt.
     
  18. Patrick Z.

    Patrick Z. Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    60
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    8
    Nein, mit 1und1 bin ich nicht so flexibel. Aber ich bekomme ohne "Grundkenntnisse" mehr hin (Auch wenns nicht so gut aussieht, aber man kriegts durch einen Mausklick hin).

    Das mit den Grundlagen stimmt. Aber man muss sich doch einiges an Zeit nehmen um da via "learning by doing" dahinter zu steigen. Nach und nach kann ich immer mehr selbstständig am Shop ändern. Prinzipiell stimme ich dir da zu, allerdings ist die Aussage, dass man keine Programmierkenntnisse braucht falsch.

    Ich übe keine Kritik an der Software, sondern an der Werbung dafür. Ein weiteres Beispiel:

    Ich entscheide mich für Trusted Shops weil damit geworben wird, dass Gambio GX2 für die Zertifizierung "vorbereitet" ist. Während der Prüfung kommen etliche Änderungen auf mich zu, bei denen ich den Support kontaktieren muss (obwohl lt. Gambio eigentlich nichts zu Programmieren wäre). Nach zwei Wochen erhalte ich dann einen HTML-Tag der mein Problem lösen soll.
    Nach langem hin und her musste ich dann als HTML- Legastheniker feststellen, dass ich nach zwei Wochen Wartezeit einen falschen Befehl vom Support bekommen hab? o0

    Naja, wie auch immer. Vielleicht wäre der anfängliche Frust bei einigen Kunden nicht so groß, wenn man die Software realistisch bewerben würde. Sogar die Updates sind nicht ohne irgendwelche Programmierkenntnisse zu realisieren.
     
  19. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    naja, werbung is immer so, oder sind dir schon mal frauen nachgelaufen und ohnmächtig geworden wenn du ein bestimmtes Deo benutzt? oO

    Grundlegend stimmt die Aussage aber. Lass das Standard Template und hau Artikel rein, kannst verkaufen, ohne Programmierkentnisse.

    Kein Autohersteller wirbt damit das man nen Führerschein braucht wenn man mit dem Auto auch wirklich fahren will, oder das man dafür Grundkentnisse braucht - Sowas is normal in der Werbung. Wer mehr will muss überall was dazulernen.
    Ich lerne ja auch ständig dazu. Ich lese fast jeden Tag Infos zu rechtlichem, seo-Krims-Krams (Meist müll wenn man es mal gelesen hat) und anderen Dingen.

    Das mit TS ist auch immer so ne Sache. Jeder Shop hat bischen andere anforderungen an rechtssicherheit und Co. Alleine schon wegen den diversen versand, zahlungsarten und Produkten.
     
  20. Patrick Z.

    Patrick Z. Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Beiträge:
    60
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    8
    Da werden wir uns wohl im Kreis drehen :) Die Wahrheit wird wohl irgendwo in der Mitte liegen.

    In deinem Beispiel mit dem Autohersteller wird nicht gesagt, dass du einen Führerschein brauchst. Allerdings wird nicht damit geworben, dass du keinen brauchst ^^