OrgaMax + Massen Emails (Rechnungen versenden)

Thema wurde von wurmi023, 28. April 2014 erstellt.

  1. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Ich habe mit dem Support heute telefoniert und u.a. auch die Frage gestellt, warum man nicht mehrere Emails (Rechnungen) aus der Rechnungsliste versenden kann. OrgaMax erstellt zwar die Email, aber ohne Email-Adresse, weil OM einen Unterschied zwischen der Kunden-Email-Adresse (die aus Gambio kommt) macht und einer Rechnungs-Email-Adresse.
    Der Support meinte zu mir, man müsste den Gambio Connector so anpassen, dass die Kunden-Email-Adresse auch als Rechnungs-Email-Adresse eingelesen wird.
    Da ich aber mit PHP nicht so bewandert bin, würde ich mich freuen, wenn das jemand (auch gern gegen halbwegs kleines Geld) machen kann. Würde eine Erleichterung der täglichen Arbeit bringen.
     
  2. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Hallo Wurmi,

    ist das neu? Guck mal:

    Das geht hervorragend, nur fehlt überall - wie oben von dir beschrieben - die Email-Adresse. Das muss ich mir jetzt mal genauer anschauen
     
  3. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Genau DAS habe ich vor...Rechnungen erstellen. Dann alle per Stapelverarbeitung drucken (was zwar geht, aber doof gelöst ist) und dann will ich die Rechnungen per Stapelverarbeitung versenden. Wie man sieht fehlen aber die Email Adressen.
     
  4. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Das muss man doch ändern können! Ich gucke, please hold the line...
     
  5. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Ja, der meinte auch, dass man das anpassen kann. Gambio muss die Kunden-Email-Adresse an OrgaMax als Rechnungs-Email-Adresse übergeben. Es werden wohl zu jedem Kunden zwei Adressen angelegt (Adresse 1 = wohl Lieferanschrift und Adresse 2 = wohl Rechnungsanschrift) und Adresse 2 wird für die Rechnung genommen. Da aber im Datensatz zur Adresse 2 keine Email hinterlegt ist (weil die nur an Adresse 1 übertragen wird), kann OM bei der Email keine Adresse einfügen.
     
  6. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Das war echt zu easy! :D Also, du gehst zu orgamax/inc/gambio.php

    dann runterscrollen zu # abeichende Rechnungsadresse (das steht dort wirklich so)

    dort fügst du nach
    folgendes ein: $row['Email'] = htmlspecialchars($row['Email']);

    Voilá!
     
  7. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Das probier ich morgen gleich mal, wenn ich wieder am Windoooofs Rechner sitze...

    Wäre ja zu geil, wenn es klappt :D
     
  8. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Bei mir klappt es.
     
  9. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Bei mir ned :(
    Welches Email Verfahren nimmst du...???
    Ich hab es erst mit alten Bestellungen versucht, die importiert und nun mal mit zwei neuen Bestellungen...beides Mal wird die Email erstellt, aber die Adresse nicht eingetragen.
     
  10. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Welches Email-Verfahren wo? Hast du die Rechnung denn schon erstellt oder nur die Bestellungen importiert?
     
  11. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Man kann doch Email Verfahren einstellen, mit welchem OM mit dem MailProgramm kommunizieren soll und die Daten übergeben soll:
    OrgaMax -> Einstellungen -> Allgemein -> Sonstiges

    Ja Rechnungen habe ich für die zwei neuen erstellt und habe dann aus der Liste der ganzen Rechnungen versucht, die Emails zu senden.

    Aber ich sehe grad, an dem Verfahren wird es nicht liegen, denn in der Adresse 2 ist keine Email eingetragen, also hat die Übertragung von Gambio nicht geklappt.
     
  12. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Ich hab mir das jetzt nochmal angeschaut, das ist ja nur nochmal der Befehl von "oben", der da eingefügt wird.

    Sollte ned evtl. das abweichendRechnung irgendwo mit rein, damit es OM zuordnen kann, sonst führt er ja nur den oberen Befehl nochmal aus, der die Standard Email importiert. Man muss doch OM sagen, dass die Email-Adresse auch für Adresse 2 verwendet werden soll.
     
  13. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Nu hab ich´s....scheint zu gehen:

    PHP:
    $row['abweichendRechnungEmail'] = htmlspecialchars($row['Email']);
     
  14. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Wir haben doch nur eine Email-Adresse vom Kunden und die wird damit ausgelesen. Bei mir funktioniert es einwandfrei bei den neuen Rechnungen. Ich gucke gleich nochmal intensiver.

    Als Email-Verfahren haben wir A1.
     
  15. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Jo, das wäre logisch. Aber bei mir funktioniert es auch dirty.
     
  16. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Ich beobachte das nun mal bei neueren Bestellungen...ich werde berichten.
    Trotzdem schonmal Danke für den Hinweis, wo ich suchen musste :D
     
  17. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Also ich bleibe bei meiner Version, denn mit der abweichenden Mail habe ich zwei Adressen (natürlich immer die gleiche) auswählbar, was logisch ist. Ist aber Quatsch, denn es gibt ja nur eine Adresse.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    Also Petras Idee funktioniert hier auch nicht (auch mit Verfahren A),

    Wurmis geht, kann aber nicht mit Verfahren A genutzt werden, sondern nur B.
     
  19. wurmi023

    wurmi023 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2012
    Beiträge:
    419
    Danke erhalten:
    30
    Danke vergeben:
    46
    Ansich ist doch das Verfahren egal, Hauptsache die Emails gehen raus. Ich arbeite inzwischen sehr gut mit "meiner Lösung" und versende die Emails sogar "blind", sprich direkt, ohne jede nochmal ansehen zu müssen. Wenn ich einen Kunden händisch anlege, mache ich einfach eine Adresse1 und weise diese den Rechnungen zu, dann wird für den Stapelversand die Email heran gezogen.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    Das Verfahren ist nicht egal - ok bei einer Rechnung schon - bei Massenversand von Ø 100 Rechnungen ist Verfahren A1 schon recht angenehm, da es im Hintergrund gesendet wird.

    Ich habe es übrigens hinbekommen. Nun geht alles super. Der Tip war sehr gut wurmi.