Paypal-Status an afterbuy übertragen

Thema wurde von Anonymous, 31. Mai 2017 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
    Hallo Leute

    Der Paypal-Status ist bei unseren Gambio-Bestellungen immer auf Bezahlt gesetzt. An afterbuy wird allerdings übertragen, dass die Zahlung noch offen ist, bzw afterbuy sagt die Zahlung wäre noch ausstehend.
    Liegt das an der afterbuy-Schnittstelle oder ist hier ein Eintrag in der afterbuy.php notwendig, damit die Bestellung bei afterbuy als "Bezahlt" und somit versandfertig markiert ist?

    Danke vorab
     
  2. Hunther

    Hunther Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2016
    Beiträge:
    27
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    2
    Genau das Problem haben wir auch, allerdings auch mit anderen Zahlarten wie Sofortüberweisung und Amazon Pay.
     
  3. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.670
    Danke erhalten:
    6.724
    Danke vergeben:
    2.030
    Der Afterbuy Connector im Shop ist etwas in die Jahre gekommen und braucht dringend eine Generalüberholung. Da bei Afterbuy bis dieses Jahr eine Weile wenig Druck herrschte, ist es soweit nie dazu gekommen. Seit diesem Jahr weht da nun wieder ein ganz neuer Wind, das steigert das Potenzial, dass sich da mal was tun könnte, auch wenn da gerade noch nichts konkretes absehbar ist.

    Ihr könntet euch mal den Afterbuy Connector von hier anschauen:
    https://www.mickser-connector.de/

    Der ist dem im Shop auf jeden Fall weit vorraus und wäre damit eine Alternative, vielleicht sprecht ihr mal mit den Kollegen dort, die sind empfehlenswert.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2017
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
    Okay, danke für die Info :)

    Ist es denn möglich generell alle Verkäufe mit Paypal, Kreditkarte und Amazon Payments als bezahlt zu übertragen, egal welcher Status bei der Bestellung bei gambio hinterlegt ist?
    Dies würde uns schon reichen.
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.670
    Danke erhalten:
    6.724
    Danke vergeben:
    2.030
    Nicht wirklich. Hauptproblem vom jetzigen Afterbuymodul ist: Es hängt am Checkout. Bei Zahlweisen wie PayPal oder ganz besonders Amazon Payments stehen die Käuferdaten erst zeitlich versetzt nach dme Checkout zur Verfügung, eher kommen die nicht von da. Das war früher anders, ist jetzt aber häufig gesetzt. Effektiv muss das Modul für Afterbuy neugebaut werden, um diesem Umstand gerecht zu werden, alles andere ist Schmufix. Wenn nur wenig Verläufe da sind kann man das mit Klickorgien durchbringen, aber wenn was im Shop durchgeht wird das unlustig.

    Ich verweise nochmal auf die obengenannte Adresse, dort schon mal angefragt?