Preiseingabe stimmt nicht

Thema wurde von marliesschlesiger, 12. März 2013 erstellt.

  1. marliesschlesiger

    marliesschlesiger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. März 2013
    Beiträge:
    120
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    11
    Hallo,

    Ich gebe den Preis für ein Heft 3,75 € ein, doch der Preis beim Artikel erscheint immer auf 3 €.

    Ich gehe wieder um zu bearbeiten und immer wieder springt der Preis auf 3 € um, auch im Bearbeitungsprogramm, wo ich die Artikel eingebe. Woran liegt das?
     
  2. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    du musst einen PUNKT machen statt des KOMMAs. steht auch so in der Anleitung.
     
  3. Joschka

    Joschka Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    771
    Danke erhalten:
    114
    Danke vergeben:
    218
    Du musst bei Preisen einen Punkt eingeben
    Ein Komma wird ignoriert
    LG
    Joschka
    Edit: Dennis ist immer schneller! :D
     
  4. marliesschlesiger

    marliesschlesiger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. März 2013
    Beiträge:
    120
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    11
    Ah, sorry. Dummer Fehler. Stimmt auch. Da habe ich nicht mehr dran gedacht. Ich finde das toll wie schnell Ihr anwortet.
     
  5. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    [​IMG]