Probleme mit Bestellbestätigung

Thema wurde von osim-optik, 15. September 2016 erstellt.

  1. osim-optik

    osim-optik Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    Hallo Forum!

    Unser Shop soll bald online gehen, ich habe hier nur noch einige kleine, hartnäckige Probleme mit der Bestellbestätigung. Die nach dem Bestellprozess angezeigten und ausgedruckten BB haben in der linken oberen Ecke die Postadresse des Shops stehen, die sollte dort gar nicht erscheinen. Den entsprechenden Code hatte ich schon mehrfach in der Email-Vorlage gelöscht, ohne Erfolg (Cache geleert...).
    Als Dateianhänge sind AGB, WRB und MWF dabei, AGB und WRB aber nur als leere html, obwohl ich die entsprechenden PDFs ins Verzeichnis media/content geladen habe. (Das MWF wird auch nicht in der aktuell hinterlegten Version angezeigt...)
    Wo kann ich den die Pfade zu den entsprechenden Dokumenten ändern? Hat jemand eine Idee wie ich die Adresszeile in der BB weg bekomme?

    Vielen Dank an euch (mal wieder)

    Jens
     
  2. osim-optik

    osim-optik Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    Niemand einen Lösungsvorschlag? Habe jetzt nochmal einige Optionen durchprobiert, kein Erfolg... :-(
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.604
    Danke erhalten:
    1.011
    Danke vergeben:
    882
    Hallo,

    es gibt bei der Bestellbestätigungsmail einige Fallstricke, z.B.
    • du musst nach Änderungen erst auf "Vorschau" klicken und dann kannst du erst speichern
    • du musst Änderungen in jeder Sprache sowohl in der Textversion als auch in der HTML Version vornehmen (Auswahl oben rechts)
    • Cache: Das ist manchmal auch etwas tricky. Ich mache für sowas immer den Rundumschlag: Im Admin unter Cache alle Caches leeren, danach nochmal den für die Emailvorlagen, dann per FTP die Ordner cache und templates_c im Shop root leeren bis auf index.html und .htaccess
    Danach dürfte aber eigentlich alles passen.

    PDFs im Anhang: Ich glaube nicht dass dafür hochgeladene PDFs verwendet werden. Ich glaube, die werden On-The-Fly aus den aktuellen Daten in deinem Content Manager erzeugt. Die hast du auch passend hinterlegt? Dann braucht man noch den PDF Creator. Hast du die Ordner TCPdfCreator und PdfCreator in deinem Shop-Hauptverzeichnis? Ist dein Ordner media/content beschreibbar?

    Vielleicht hilft irgendeine der Anregungen. Bei so einer vagen Fehlerbeschreibung kann man nur im Trüben fischen. Sonst mal ein Ticket bei Gambio erstellen.

    VG
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.604
    Danke erhalten:
    1.011
    Danke vergeben:
    882
    @gambio braucht man eigentlich TCPdfCreator UND PdfCreator als Ordner im Shop oder hat da irgendein Update bei uns eine veraltete Version nicht gelöscht?
     
  5. osim-optik

    osim-optik Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    Hallo!

    Danke für die Hinweise.
    Die Vorgehensweisen mit der Vorschau und den Caches sind mir geläufig. In den Textversionen werden auch die Adresspassagen, die falsch dargestellt werden, nicht definiert, habe aber den entsprechenden Tag im englischen HTML-Teil geändert. Nach Säuberung der Caches und Behebung einer Fehlverlinkung im CM (danke nochmal für den Wink), stimmen die Dateianhänge jetzt, jedoch bleibt die Fehlformatierung, selbst im englischen Checkout... Bin etwas ratlos...
     
  6. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.849
    Danke erhalten:
    6.800
    Danke vergeben:
    2.060
    @L & B

    Nein, nur eins von beiden. In inzwischen recht allten Shops TCPdfCreator, in allen jüngeren PdfCreator. Ich müsste forschen wann der Wechsel war, das lag aber grob beim Sprung von 2.0.x auf 2.1.x. Da ist wohl mal irgendwann ein Löschvorgang beim Update bei dir nicht gelaufen.

    @osim-optik

    Einfach mal zeigen, dann weiss man mehr.
     
  7. osim-optik

    osim-optik Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    Hallo Hr. Wilken!

    Habe jetzt mal einen Screenshot gemacht und das ganze orange markiert...
    Es ist mir auch soeben noch aufgefallen, dass in den englischen Bestätigungsmals die Dateianhänge nicht korrekt sind (wieder leere html) obwohl sie wohl im CM korrekt angegeben siond. Hab ich da was übersehen???
     

    Anhänge:

    • bvg.jpg
      bvg.jpg
      Dateigröße:
      198,8 KB
      Aufrufe:
      24
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.849
    Danke erhalten:
    6.800
    Danke vergeben:
    2.060
    Es geht also um die Bestellzusammenfassung im Frontend. Das ist in unserem Sinn keine Mailvorlage, darum greift das was du versucht hast nicht. Was du dort siehst ist die eigene "Geschäftsadresse und Telefonnummer etc" aus Shopeinstellungen, Mein Shop. Ich vermute das in eurem Aufbau das Feld leeren die einfache Methode zum Sieg ist.

    Randnotiz: Bei einer Probebestellung habe ich eben gesehen das AGB und Widerrufsbedingungen in eurem Checkout leer sind, das ist nicht gut, bitte prüfen.
     
  9. osim-optik

    osim-optik Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. November 2015
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    Danke!
    Okay, Checkbox für Widerrufsrecht ist gesetzt, allerdings finde ich die entsprechende Einstellung für die AGB nicht. Sollte ich die Sortierung auf withdrawal setzen? Hab auch mal die Postadresse rausgeschmissen, mal sehen ob das was bringt...