Produktbewertungen vom Gast Konto

Thema wurde von gesundheitsgeber, 26. Juni 2017 erstellt.

  1. gesundheitsgeber

    gesundheitsgeber Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    253
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    75
    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt angefangen die Produktbewertungen einzubauen.

    Habe auch der Kundengruppe Gast das Recht gegeben zu bwerten.

    Soweit so gut.

    Nur wenn jetzt jemand als Gast bestellt hat und ein Produkt bewertet, wird als Verfasser immer Gast geschrieben. Man hat keine Chance dort einen Namen einzugeben um so anderen Kunden zu zeigen das diese Bewertung real ist.

    Hat jemand eine Möglichkeit das zu ändern?

    Eine Beispielbwewertung gibt es hier: https://www.natural-kefir-drinks.de/Wasserkefir/Wasserkefir-30g-Wasserkefir-Kristalle.html

    Danke für eure Hilfe und liebe Grüße,
    Petra
     
  2. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.636
    Danke erhalten:
    532
    Danke vergeben:
    92
    Hallo Petra,

    standardmäßig kann man leider nichts einstellen. Das wäre eine individuelle Erweiterung, was man durchaus realisieren kann.

    Für mich stellt sich an dieser Stelle, gleich dann auch schon die nächste Frage: Was machst Du, wenn einer, der dich ärgern möchte und zum Produkt eine Fakebewertung schreibt? Somit gewährst bzw, öffnest Du allen Gastkunden die Tür für eine Bewertung.

    Überspitzt gesagt: Bei 100 Artikeln relativ überschaubar, bei 100 000 schon etwas schwieriger entgegen zu wirken.

    Ich persönlich finde Gastbewertungen immer blöd. Apropos blöd. :)

    Außerdem hast Du auch im Backend derzeit keine Möglichkeit, den Namen zu ändern. Nehmen wir mal an, dass die Bewertung als Gast in Ordnung ist, aber im Namen "Blödmann" steht. Was ist dann? Wobei Blödmann noch ein harmloses Ding ist. :)
     
  3. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.290
    Danke erhalten:
    9.960
    Danke vergeben:
    1.451
    Das stimmt zwar, aber wenn man überwiegend Gastbestellungen hat, möchte man auch diesen Kunden die Möglichkeit geben.
    Selbst wenn damit jeder Hans und Franz bewerten kann.
    Den Nachnamen kann man ja Abkürzen. Dafür gibt es ja schon Anleitungen.
     
  4. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.636
    Danke erhalten:
    532
    Danke vergeben:
    92
    Hallo barbara,

    es gibt an der Stelle derzeit nur den Begriff Gast für die Anzeige bei einer Gast-Bewertung.

    Petra wollte ja nichts Abkürzen. Sie möchte ein Edit- bzw. Input-Field, damit der Gast selbst seinen richtigen Namen oder auch Fakenamen dort eigenständig eintragen kann. Bei dem Absenden der Bewertung muss das Feld im Hintergrund natürlich in die Datenbank geschrieben werden. Dieser Wert soll dann für die Anzeige herangezogen werden. So habe ich es verstanden. :)
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.290
    Danke erhalten:
    9.960
    Danke vergeben:
    1.451
    Der Name, oder "Gast" wird in der Datenbank-Tabelle "reviews" in der Spalte "customers_name" gespeichert.
    Und dieser Eintrag kann gekürzt werden.
    Ich bin jetzt automatisch davon ausgegangen, dass eine Programmierung den Namen auch in das Feld schreibt und die Kürzung damit übernommen wird / werden kann.
     
  6. gesundheitsgeber

    gesundheitsgeber Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    253
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    75
    Hi,
    ich danke euch beiden für eurer Feedback. Und genau, ich würde gerne dem Kunden die Möglichkeit geben einen Namen einzutragen wenn er eine Gastbewertung abgibt. Ich habe leider die meisten Bestellungen als Gast und nicht als registrierter Kunde :-(

    Aber ich habe jetzt durch euch gelernt dass es derzeit nicht möglich ist - schade aber ist dann eben so :-(

    Danke euch für euer Feedback :)

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  7. joergmichels

    joergmichels Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2015
    Beiträge:
    21
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    14
    Hallo,

    ich möchte dieses nochmal Thema kurz aufgreifen und frage mich ob es den möglich ist den Wortlaut " Gast " " Kundename " etc. komplett wegzulassen sodass hier nur allein das Datum steht.

    Wenn das möglich ist wo würde ich dieses und in welcher Datei finden ?

    Gruß

    Jörg
     
  8. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.290
    Danke erhalten:
    9.960
    Danke vergeben:
    1.451
    Würde ich nicht machen.
    wenn da nur das Datum steht, sieht das nach fake aus.(nur meine Meinung :))
     
  9. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.636
    Danke erhalten:
    532
    Danke vergeben:
    92
    Also, möglich ist es schon. Nur die Sache mit der Transparenz, wie Barbara schreibt, ist nicht mehr so richtig gegeben. Gerade Bewertungen und/oder Testimonials sollten so gestaltet werden, dass der Name zu sehen ist. Je authentischer dies ist, desto größer die Wahrscheinlichkeit, einen Kunden zum Kauf zu animieren.
     
  10. joergmichels

    joergmichels Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2015
    Beiträge:
    21
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    14
    #10 joergmichels, 28. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2017
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten.

    Bei uns ist es so das wir in unserem paralellshop viele Kunden haben die nur als Gast bestellen weil Sie sich nicht registrieren wollen und wieder ein Kennwort merken müssen. In diesem Shop welcher schon technisch sehr veraltet ist gibt es keine Möglichkeit Produktbewertungen zu hinterlassen. Derzeit schreiben wir alle Kunden an das Sie bitte in unserem neuen Gambio Shop eine Bewertung zu den Produkten hinterlassen sollen was auch von einigen bisher gemacht wird. So hat man aufgrund des immer gleichen Datum und dem wirklich fett aufgetragenen Bewertungen den Eindruck haben das es Fakebewertungen sind.

    Mich stört halt das dort zudem noch " Gast " steht was ich lieber ersetzt haben möchte mit " Diese Bewertung wurde erstellt am: " .

    Man kann sicherlich auch den realen Namen dort stehen haben aber hierfür ist wieder notwendig das die Kunden ein Konto anlegen welche aber in dem neuen Gambio Shop mit neuem Shopnamen bisher nicht gekauft haben. Ich befürchte das die Kunden dann misstrauisch werden und überhaupt nichts machen.

    Gibt es denn evtl. die Möglichkeit das die Kunden in den Bewertungen Ihren Namen in der als " Gast " geöffneten Kundengruppe mit eintragen können ? Dort steht ja nur Verfasser Gast.

    Ich würde gerne die Kundengruppe " Gast " für die Produktbewertungen offen lassen.

    Eine andere Frage ist noch - wo kann ich die Standardvorgabe von 3* auf 5* ändern ?

    Nicht das einer versehentlich nur 3 Sterne vergibt weil er nicht darauf geachtet hat :)


    Gruß

    Jörg
     
  11. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.290
    Danke erhalten:
    9.960
    Danke vergeben:
    1.451