Rechnung: Manuelle Nachberechnung extrem aufwendig - Lösung in Sicht?

Thema wurde von 1000Himmel, 5. Januar 2012 erstellt.

  1. 1000Himmel

    1000Himmel Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    140
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    44
    Hallo,

    eine manuelle Nachberechnung bei der Rechnungserstellung ist in meinem Shop an der Tagesordnung. Leider muss ich ständig alle Angaben, Summe, Nettosumme, MWST, ect. neu berechnen und einpflegen, was natürlich überdimensional aufwendig ist.

    GX2 gibt zwar eine entsprechende Warnmeldung aus, mit der Bitte um Prüfung, aber generell ist das kein akzeptabler Zustand.

    Frage: gibt es, oder kennt jemand, hierfür bereits eine Lösung?

    Vielen Dank

    Ute
     
  2. weser

    weser Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    1
    Danke erhalten:
    0
    Manuelle Nachberechnung

    Hallo,
    auch bei uns sind Nach-/Neuberechnungen eigentlich der Normalfall und die Berechnungen aller Angaben 'zu Fuß' ein sehr, sehr zeitfressendes Unterfangen. Ich schließe meine Fragestellung Ute Clotten an.
    Thomas Reimers


     
  3. Sierich

    Sierich Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2011
    Beiträge:
    19
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    9
    Hallo Ute,
    hallo Thomas,

    bei uns gibt es auch das Problem mit der Nachberechnung / Neuberechnung, gerade wenn Gutscheine eingesetzt werden -
    das ist besonders ärgerlich, wenn per Paypal bezahlt wird und es folglich auch noch Rücküberweisungen geben muss.

    Liebes Gamio-Support-Team - habt ihr da schon eine Idee?

    Viele Grüße,
    Sandra Schumacher
     
  4. Kossmo

    Kossmo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juli 2011
    Beiträge:
    245
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    12
    ich weiß nich warum hier noch keiner geantwortet hat.......

    Das ganze wurde von Gambio deaktivert, weil es Fehler bei der Berechnung gibt.
    Ich habe es mir von Gambio aktivieren lassen und bei mir funktioniert es ohne Fehler.
     
  5. balou...sagt "Auf Wiedersehn"

    balou...sagt "Auf Wiedersehn" Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    1.766
    Danke erhalten:
    373
    Danke vergeben:
    134
    immer wieder das gleiche....eure faktura möchte ich mal sehn. ich habe in 10 jahren shopsysteme noch nie diese funktion genutzt.
     
  6. 1000Himmel

    1000Himmel Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    140
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    44
    Hallo Kosmo,

    vielen Dank für deine Antwort. Ich hatte zwischenzeitlich eine Lösung von "Petra" aktiviert, die dann auch bis zum update auf SP1 funktioniert hat. Ich arbeite mit beiden MWST Sätzen und "excel" jetzt wieder, was mir in Speakzeiten den letzten Nerv raubt.
    Wie sieht das denn bei dir aus? SP1 und beide MWST Sätze und die automatische Berechnung funktioniert? Wenn du jetzt "ja" sagst, ist der Tag gerettet :) Ute
     
  7. Raymond Asanger

    Raymond Asanger Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    19
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
    #7 Raymond Asanger, 16. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2012
    Wäre interessant für alle was da für Lösung von Petra gab.

    Gruss
    Raymond
     
  8. Tobias Michaelis

    Tobias Michaelis Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    746
    Danke erhalten:
    42
    Danke vergeben:
    50
    Was verkaufst du denn? Ich habe mal einen im Monat, wenn überhaupt. Wenn doch so viele anrufen und bestellen, kommen bei mir andere Fragen auf.
    Online Shop = Online Kaufen.... warum rufen die an?

    Kann man deinen Shop mal sehen?
     
  9. deliSson

    deliSson Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    94
    Dieses Problem ist schon sehr lange bekannt, trotzdem passiert nichts.
    Das Folgende habe ich auch schon in einem Andere Thred gepostet:

    "Keine Antwort? Scheint typisch GAMBIO zu sein wenn ich mich hier im Forum umsehe.
    149 € verlangen und es mit Support begründen der dann aber nicht kommt. Schade."
     
  10. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    vielleicht weil andere dinge wichtiger sind und die meisten eine WaWi für solche nachbearbeitungen nutzen?
    was erwartest du eigentlich für 149 EUR / Jahr?
     
  11. Daniela

    Daniela Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    788
    Danke erhalten:
    142
    Danke vergeben:
    109
    Wenn ICH mich hier im Forum so umsehe, dann finde ich Mitglieder und Gambios die helfen. Man findet hilfreiche Tipps und auch Anleitungen und auf Fragen gibt es auch meist Antworten.

    Und ja, man findet hier auch ein paar Wenige, die über den Support schimpfen, aber wie gesagt ein paar Wenige, somit ist die Zahl gering, gegenüber den restlichen.

    Und ich finde das Forum allein ist das Geld schon wert.
     
  12. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
  13. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.391
    Danke erhalten:
    2.429
    Danke vergeben:
    783
    Meine Aussage vom 30.05. ist noch aktuell. Wir arbeiten an der Überarbeitung der Bestellnachbearbeitung. Im Moment sind die Arbeiten wegen der Button-Lösung pausiert.