v2.0.x Service Pack 2.0.13.2 für GX2 erschienen *UPDATE*

Thema wurde von Avenger, 28. Juni 2013 erstellt.

  1. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Daniel, das soll jetzt kein Rundum-Paukenschlag werden, sondern Anregungen. Ein Beispiel: Ich musste gestern über 1.500 Bilder in einem anderen Shopsystem aufräumen. Dabei ist mir aufgefallen, welchen Schrott wir eigentlich noch in Gambio haben - und das nach der neuer Bilderpflege. Dafür hat mir die Bilderpflege Thumbs gelöscht, die ziemlich neu waren. Diese 1.500 Bilder aufzuräumen hat mich schlappe 10-15 Minuten gekostet. Und in Gambio? Da wäre es gar nicht erst möglich gewesen. Um alle Bilder zu sichten und ausgewählt zu löschen hätte ich auf der Server gehen müssen, Orginalbild und die zusätzlich generierten löschen. Bei Gambio wird jedes Bild zu jedem Artikel hochgeladen (dann auch noch umbenannt), auch wenn es 100 Mal das gleiche Bild ist. In anderen Systemen wird das Bild 1 Mal hochgeladen und man kann es manuell den entsprechenden Artikeln zuordnen - immer das gleiche Bild, was ja auch Sinn macht.

    Der Effekt: Weniger Arbeit für den Shopbetreiber, weniger Last bei der Performance und auf dem Speicher. Solche Dinge meine ich u.a. auch.
     
  2. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Kann ich....

    Das Problem ist auch bei moderneren Systemen wie OXID und Shopware vorhanden....

    Man kann dort zwar Modifikationen updatesicher machen, aber man muss auch dort bei einem neuen Release prüfen, ob die eigenen Modifikationen nicht evtl. geändert werden müssen, weil das zu Grunde liegende Modul sich geändert hat.

    OXID und Shopware haben bei den letzten Releases hier massive Anpassungen erfordert...

    "Updatesicher" bedeutet deshalb "nur", dass ich ein Servicepack gnadenlos in den Shop kopieren kann, ohne meine geänderte Funktionalität zu verlieren.

    Ich erwähnte ja, dass ich mittlerweile zu 98%+ updatesicher bin, mit Hilfe der Klassenüberladung und meinem eigenen USERMOD-Konzept...

    Aber da wir mittlerweile 200+ Erweiterungen/Modifikationen haben, muss danach dennoch immer geprüft werden, ob diese angepasst werden müssen, um neue/geänderte Funktionalität dort zu berücksichtigen..

    Updates sind ein universelles Problem, das man wohl nie zufrieden stellend lösen können wird.

    Man kann es verbessern, wie z.B. mit meinem "Multi SP"-Updater (der mehrere SP's auf einen Shop anwenden kann), oder dem "Plugins"-Manager, mit dem die Modul-Installation, -Verwaltung und -Deinstallation vereinfacht wird.

    Was einfach mächtig stört ist die Updatehäufigkeit....
     
  3. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Petra, keine Sorge ich kann gut mit Kritik umgehen und sie ist ja auch nicht unberechtigt. Es gibt eine ganze Reihe Bereiche im Shop die überarbeitet werden sollten, weil man entsprechende Features inzwischen komfortabler umsetzen könnte. Wir sprechen hier aber nun über Features und weniger über die allgemeine Systemarchitektur und genau da liegt auch das Problem. An beidem muss gearbeitet werden und wird es auch. Wir können aber nicht die nächsten 12 Monate nur noch an der Architektur arbeiten und gar nicht mehr an Features oder umgekehrt. Das führt dann dazu dass es nicht den "großen Wurf" geben wird, sondern viele kleine Veränderungen und Verbesserungen.

    Avenger, vielen Dank für die Ausführung. Über Dinge wie das Plugin-Konzept haben wir übrigens gestern bereits gesprochen und setzen das heute noch weiter fort. Du (und auch einige Andere) hast bereits mehrere gute Ansätze geliefert, die wir nun auch aufgreifen möchten, das wird uns sicher schonmal ein ganzes Stück weiter bringen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.604
    Danke erhalten:
    1.011
    Danke vergeben:
    882
    Grundsätzlich ist natürlich ein Update immer etwas Arbeit, klar. Aber bei diesem 2.0.13.2 sind ja nur 3 Dateien betroffen, an denen vermutlich niemand von uns Änderungen überhaupt vorgenommen hatte, in so fern finde ich es eigentlich begrüßenswert, dass da so schnell ein offizielles Update kommt statt ein Fix-Vorschlag in irgendeinem Post versteckt. Das führt dann irgendwann dazu, dass niemand mehr weiß, wo er was wann und wie schon gefixt hat.

    Grundsätzliche Überlegungen Richtung Modularisierung sind natürlich prima, und wenn es so liefe wie bei Wordpress - Spitzenmäßig. Finde aber, dass gerade DIESES kleine Update jetzt akut kein Grund für eine große Beschwerdewelle sein kann :)
     
  5. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Das komfortable Löschen verwaister Bilder hat HolgerNils doch gelöst, damit kostet Dich das kaum noch manuelle Arbeit.

    Und die Bildverwaltung selbst habe ich ja kürzlich so "renoviert", dass sie dem Stand der Technik entspricht.

    Gambio-Standard ist sicher Schrott bezüglich der Bildverwaltung, aber es gibt ja mittlerweile bessere Lösungen dafür.
     
  6. Steffen (indiv-style.de)

    Steffen (indiv-style.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.139
    Danke erhalten:
    1.461
    Danke vergeben:
    449
    Beruf:
    Systemadmin, Webentwickler bei Reifen24.de
    Ort:
    PhpStorm
    Mich stören die Abstände der SP auch arg, seh aber darin immer noch einen Sinn, gerade wenn gravierende Dinge umgesetzt werden müssen. Ob das mit dem WK-Gedöns jetzt so wichtig war, das alles andere liegen bleibt, darüber kann man endlos diskutieren.

    Was mich bei weitem mehr stört:
    Avenger hat sooooooo Recht, es gibt bessere Lösungen und nicht nur für die Bilder! Ich kann nur nicht verstehen wieso diese Änderungen nicht ins System einfliessen. Ich glaube nicht das es Monate dauern muss bis man sich entscheidet eine perfekte fertige Lösung zu implementieren. Es ist OpenSource und somit doch frei nutzbar! Diese Vorgehensweise ist für mich unverständlich. So sehr auch das Argument zieht: es muss ins System integriert werden da man Support dafür leistet, so muss ich aber feststellen, wenn Shopbetreiber solch Erweiterungen oder Verbesserungen erfolgreich nutzen, kann es nicht sein das man ehwig braucht um so etwas zu integrieren. Das kann und muss man in Zukunft DRINGEND anders machen!

    In diesem Sinne verabschiede ich mich für ne Woche nach Kroatien in den Urlaub! ;)
     
  7. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Stimmt Avenger, aber so komfortabel wie z.B. bei Shopware ist es nicht. Und ich spreche nicht für die Shopbetreiber hier im Forum, die sich Anpassungen einbauen, sondern für all die anderen, die sich eben an sowas nicht rantrauen oder davon vielleicht gar nichts wissen. Über den Adminbereich brauchen wir hier nicht zu diskutieren (glaube ich), da werden die meisten - zumindest die meisten alten Hasen - mit mir konform gehen, dass der ein steinzeitalterliches Relikt ist, das auch dringend einer Renovierung bedarf.
     
  8. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Lena, es geht nicht um dieses eine Update, sondern um die Häufigkeit. Und es wird immer Menschen geben, die alles gar nicht schlimm finden (so wie du) und die es als Belastung empfinden (so wie ich).
     
  9. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    Steffen - der Wunsch ist doch (fast) wörtlich im kommenden Oktober EIN JAHR alt ... Du erinnerst dich? Flughafen HB?
    Ich verkneife mir (ausnahmweise) meinen Kommentar dazu! :mad::mad::mad:
     
  10. ANDYDA

    ANDYDA Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    73
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    14
    Mal 'ne Frage: "Es wurde nur die user_classes-Datei weggelassen, die auch im Einzelupdate mittlerweile überflüssig geworden ist, da die shipping-Klasse selbst aktualisiert werden musste." In der Installationsanleitung steht ...überschreiben..."user_classes/overloads/shipping/cheapest_shipping_costs.inc.php". Die Datei samt Pfad gibts nicht im Updatepack und nicht bei mir auf dem Server...Brauch ich das nun oder nicht ?

    Gruss
    Andy
     
  11. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.745
    Danke erhalten:
    10.499
    Danke vergeben:
    1.500
    Hallo Andy,
    genau diese Datei ist überflüssig und wird nicht gebraucht.
     
  12. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Wie, eine ganze Woche Urlaub? :cool:
     
  13. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Ne Woche is ja wohl genug nachdem er den "Strand" ja die letzten Wochen quasi direkt vor der Haustür hatte... :(
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.425
    Danke erhalten:
    250
    Danke vergeben:
    173
    schönen Urlaub Steffen, aber sag mal hattest du nicht erst Urlaub am Wasser :eek::rolleyes:

    <und weg>
     
  15. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.394
    Danke erhalten:
    2.431
    Danke vergeben:
    783
    Hallo Andy,

    die Datei gehört nicht dazu. Dieses Mal hat sich der Fehlerteufel in den Dateilisten eingeschlichen. Wir werden dies korrigieren, allerdings erst am Montag.
     
  16. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Stimmt. Deshalb habe ich gestern und heute mehrere Stunden mit Nonito und Moritz zusammengesessen und darüber diskutiert, wie wir das in Zukunft anders machen können. Ich glaube wir haben einen guten Weg dafür gefunden. Wir sind mit der Besprechung gerade fertig geworden und ich werde das ganze jetzt ausführlich zusammenschreiben und Euch vorstellen.

    Ich glaube wir haben so einen Weg gefunden, wie wir sinnvolle Erweiterungen zukünftig besser in den Core einfließen lassen können. Es wird aber auch viele Erweiterungen geben, die wir nicht in den Core übernehmen werden, die aber trotzdem nicht untergehen dürfen, weil sie eben für viele eine sinnvolle Erweiterung sind. Gebt mir bitte übers Wochenende Zeit, unsere Vorstellungen zusammenzufassen und in verständliche Worte zu pressen und dann können wir nächste Woche drüber diskutieren und auch sofort beginnen.

    PS: Steffen, ich wünsche Dir einen tollen Urlaub, schick mal 'ne Karte ;-)
     
  17. Steffen (indiv-style.de)

    Steffen (indiv-style.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.139
    Danke erhalten:
    1.461
    Danke vergeben:
    449
    Beruf:
    Systemadmin, Webentwickler bei Reifen24.de
    Ort:
    PhpStorm
    AVENGER Ja!!!!! Eine ganze Woche!!! ;)
    Dennis. den strand hab Ich diese Woche endlich entfernt. Mit der schaufel!!!
    Daniel. Ne karte??? Aus Kroatien???? Das ist von der Laufzeit ähnlich wie die Filter bei euch.... Da wartest du ewig ;)

    Wenn Ich mal inet hab schick Ich ne Mail. ;)
     
  18. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
  19. Steffen (indiv-style.de)

    Steffen (indiv-style.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    30. Juni 2011
    Beiträge:
    5.139
    Danke erhalten:
    1.461
    Danke vergeben:
    449
    Beruf:
    Systemadmin, Webentwickler bei Reifen24.de
    Ort:
    PhpStorm
    Gute Idee. Aber nune ab auf die Piste! 1244km ohne wlan....... heul
     
  20. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Mein nächster Urlaub ist das Usertreffen 2013. Aber hab keinen Termin :(
    @Steffen viel Spaß am hoffentlich besserem und sauberen Strand als die letzten Wochen.