Service Pack 3.15.2.1 erschienen

Thema wurde von Wilken (Gambio), 18. November 2019 erstellt.

  1. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16.451
    Danke erhalten:
    6.201
    Danke vergeben:
    1.911
    Liebe Shopbetreiber,

    im Kundenportal findet ihr den Download des Service Packs v3.15.2.1 und die zugehörige Vollversion v3.15.2.1.

    Dieses Service Pack ist ausschließlich für die Shopversionen v3.15.1.x und v3.15.2.0 vorgesehen.

    Diese außerplanmäßige Korrekturversion behebt einige dringendere von euch gemeldete Probleme, die wir nicht lang offen lassen wollten. Im wesentlichen handelt es sich um Fallout des JQuery Updates in 3.15.2.0, aber auch ein paar andere Nicklichkeiten. Der JQuery Umstellung war zum Beispiel geschuldet, dass es bei der Artikelbearbeitung Probleme beim hinzufügen von Tabs, Filtern und Google Kategorien gab, allerdings auch dass die Ansichtsfilterung im Frontend streikte. Es wird durch ein Aufruf des Shops nach einem Update außerdem nicht mehr von einem aktiven Template auf das Honeygrid Theme umgestellt, dazu ein Fehler der beim Aufruf von Styleedit bei so einigen Hostings für weiße Seiten sorgte. Wir nehmen an all diese Fixes sind hochwillkommen.

    Neuerungen und Änderungen in der 3.15.2.1
    Viel Spaß mit der neuen Version, und den vorher geplagten ruhigeres Fahrwasser.

    Feedback wie immer gern hier.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2012
    Beiträge:
    156
    Danke erhalten:
    31
    Danke vergeben:
    63
    Das Update ist problemlos bei mir im Testshop verlaufen. Allerdings vermute ich, werden immer noch einige beim Aufrufen des StyleEdits unglücklich sein, da sich immer noch die weiße Seite zeigt. Bei mir ist das jeden Falls so nach diversen Aktionen. Bitte korrigiert mich, wenn das nur bei mir so sein sollte. Das Filtern der Artikel in Kategorien nach Anzahl etc. klappt jetzt. Dankeschön dafür.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.027
    Danke erhalten:
    335
    Danke vergeben:
    311
    Also.
    Installation hat funktioniert.
    Styleedit4 kann wieder aufgerufen werden.
    Filter funktioniert.
    Das Mengeneingabefeld erscheint nun auch, wenn man es im Styleedit anschaltet.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.027
    Danke erhalten:
    335
    Danke vergeben:
    311
    Nun ja.
    Im Styleedit4 rumgespielt, das Ganze dann gespeichert ... und wollte dann zurück in den Shop.

    upload_2019-11-18_21-14-16.png

    Dann einen Reload (F5) gemacht ...
    upload_2019-11-18_21-14-50.png
    Das Interessante ist, dass ich weder SingleSignOn noch die 2FA nutze.
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16.451
    Danke erhalten:
    6.201
    Danke vergeben:
    1.911
    Es fängt doch bei rmdir an. Directory not empty. Du machst dir eine Ordnerliste, löscht rekursiv alles von der Liste, dann ist aber noch was, darum kann der Ordner nicht gelöscht werden. Meistens ist das ein böses, serverseitiges Caching, zum Beispiel ein falsch eingestellter PHP Opcode Cache.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.027
    Danke erhalten:
    335
    Danke vergeben:
    311
    Das heißt, das Verzeichnis /styles muss leer sein?

    Da sind folgende Dateien drin.
    upload_2019-11-18_21-27-10.png
     
  7. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16.451
    Danke erhalten:
    6.201
    Danke vergeben:
    1.911
    In public/theme liegt der Cache für themes. Wenn man was verändert wird der Ordner gelöscht, neu angelegt, dann wieder befüllt. Das Löschen ist bei dir fehlgeschlagen, der war danach nicht leer, dann kriegt er mit den Resten den Cache nicht neu erzeugt, bumm.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.027
    Danke erhalten:
    335
    Danke vergeben:
    311
    #8 Anonymous, 18. November 2019
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2019
    Jetzt ist nur noch die Meldung mit dem SingleSignOn.

    Da wurde allerdings nichts geändert. PHP Version ist 7.3.5.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.505
    Danke erhalten:
    793
    Danke vergeben:
    882
    @Gambio,

    Update von 3.15.2.0 auf 3.15.2.1 im Testshop (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) fehlerfrei durchgelaufen, Testbestellung OK.

    Nachdem @Till (Gambio) heute das Child Theme repariert hat, konnte ich nun meine Starseite wie im Liveshop gestalten. Nachdem man einmal weiß, wie man Contents über den StyleEdit4 einbinden kann, finde ich es super.

    Leider gibt es doch noch ein Problem:

    Im StyleEdit4 und in der Produktdetailbox wird nach wie vor das Mengeneingabefeld nicht angezeigt. Des weiteren sind in der Produktdetailbox immer 2 Dreiecke für das Öffnen der Varianten zu sehen (siehe Screenshots)

    Es gibt auch ein Ticket für das Mengeneingabefeld unter 100827192
     

    Anhänge:

  10. Geri*

    Geri* Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Beiträge:
    376
    Danke erhalten:
    42
    Danke vergeben:
    114
    Moin zusammen!
    Update von 3.15.2.1 eben eingespielt und folgendes festgestellt:

    Bei Änderung des Bestellstatus einer Bestellung, wird automatisch der Kunde benachrichtigt, obwohl kein Häkchen dafür gesetzt wurde!!!!!
    Der Kunde sollte nur darüber eine Mail erhalten, wenn ich das auch angeklickt habe!
     
  11. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16.451
    Danke erhalten:
    6.201
    Danke vergeben:
    1.911
    Wo änderst du den Bestellstatus? Je nachdem von wo man das tut ist das ein anderes Fenster und anderer Codepfad. Aus der Bestellübersicht? Aus der Bestelldetailseite?
     
  12. Geri*

    Geri* Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Beiträge:
    376
    Danke erhalten:
    42
    Danke vergeben:
    114
    ...aus der Bestellübersicht.
    Einzelne Bestellungen sowie auch mehrere gleichzeitig, bei gleicher Änderung.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    182
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    116
    Nach dem Update Update kam ich statt auf die Hauptseite auf (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    Unbenannt-1.jpg
     
  14. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16.451
    Danke erhalten:
    6.201
    Danke vergeben:
    1.911
    Ich würde erstmal behaupten da sind mehrere Caches in Unordnung, im Shop und im Browser.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    182
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    116
    Habe von 3.13.1.1 geupdatet(3 updates)
    Ich habe alle caches gelöscht. Auf den ersten Blick funktioniert alles.
    Funktionieren die Overloads nicht mehr? Habe ich da etwas verpasst? Ich bin noch bei Honeygrid.
    Die Dateien sind auch noch vorhanden. Die technischen Daten sind verschwunden. Die wurden bei mir in der GXUserComponents\overloads\ProductInfoContentView\description_ProductInfoContentView.php erzeugt.
     
  16. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16.451
    Danke erhalten:
    6.201
    Danke vergeben:
    1.911
    Der GXUserComponents Ordner wird ab GX3.15 nicht mehr eingelesen, das muss umziehen. Neuer Pfad könnte sein:

    GXModules\EigeneAnpassungen\TechnischeDaten\Shop/Overloads\ProductInfoContentView\description_ProductInfoContentView.php
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    182
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    116
    Mein Shop im Templatemodus ist gefühlt viel schneller geworden.
    Erste Tests mit dem Theme hat einen sehr guten eindruck hinterlassen. Leider fehlt dort der Inhalt auf der Startseite. Ich hatte AOS - (Animate on Scroll) CSS Effekte benutzt, wo der Inhalt beim herunterscrollen mit Bewegungseffekten erscheint.



    Obwohl ich die CSS eingefügt habe, sehe ich nur eine leere, weisse Seite
     
  18. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16.451
    Danke erhalten:
    6.201
    Danke vergeben:
    1.911
    Kann ich so blind nicht beurteilen.
     
  19. L. Vargo

    L. Vargo Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2019
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    7
    Servus,

    Update aus 3.15.2.0 zu 3.15.2.1 durchgeführt.

    Folgende Probleme:
    - Cache kann nicht geleert werden, Fehler in der Anhang.
    - Styleedit nicht abrufbar, bleibt eine weiße Seite.

    Grüße
     

    Anhänge:

  20. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    16.451
    Danke erhalten:
    6.201
    Danke vergeben:
    1.911
    Wird beides dasselbe Problem sein, nur welches?

    Gibts ein Ticket?