Service Pack 4.0.1.0 erschienen

Thema wurde von Michael (Gambio), 11. Mai 2020 erstellt.

  1. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    137
    Danke vergeben:
    57
    Update und Testbestellung ohne Probleme.
    Vielen Dank :)
     
  2. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.261
    Danke erhalten:
    138
    Danke vergeben:
    122
    Ich denke schon :), immerhin lief es ja vor dem Update und der Contentteil ist ebenfalls noch das, bzw. Aktiv geschaltet.
     
  3. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.396
    Danke erhalten:
    2.434
    Danke vergeben:
    784
    Wir haben das nicht reproduziert bekommen. Kann man das in deinem Shop sehen? Könntest du dazu ein Support-Ticket eröffnen und da rein schreiben, dass das an mich weiter gegeben werden soll?
     
  4. m-mahler

    m-mahler Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    25
    Danke vergeben:
    15
    Update (4-0-1-0) lief einwandfrei durch. Leider seither erscheint bei der Bestellung am Ende nach dem klicken auf Kostenpflichtig bestellen folgender Fehlertext : Beim darauf klicken geht die Meldung weiter wie hier dargestellt :
    not found in <b>/pages/14/07/xxxxxxxx/home/htdocs/Shopname/system/classes/orders/SendOrderProcess.inc.php</b> on line <b>0</b><br />
    Die Bestellung kommt an aber hatte dann natürlich Kunden / Besteller die telefonisch nachfragten ob die Bestellungen den eingegangen sind? Waren sie fehlerfrei was dem Kunden aber nicht sichtbar durch die Fehlermeldung beim Abschluß war.
    Bin gerade etwas ratlos woran das liegt bzw. was da nicht läuft wie es soll.
    Verhalten ist übrigens sowohl im Aktivshop als auch im Testshop identisch !
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.746
    Danke erhalten:
    10.500
    Danke vergeben:
    1.501
  6. m-mahler

    m-mahler Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    25
    Danke vergeben:
    15
    Meinen allerherzlichsten Dank. War tatsächlich so das in meiner PHP Einstellung am Server die "Intl" Erweiterung nicht aktiviert war. Nach Aktivierung (konnte ich selber da eigener Managed Sever) funktioniert es wie es soll. Komisch nur dass es bei Gambio 4.0.0.1 noch funktionierte. Hatte im Testshop die betreffende "SendOrderProcess.inc.php" aus der 4.0.0.1 einfach mal rein kopiert damit ging es dann auch.... aber die richtige Lösung ist dann doch die Aktivierung der richtigen PHP Einstellung.
    Barbara, meinen allerbesten Dank für den fixen Hinweis. Den Thread hatte ich irgendwie nicht so schnell gefunden.

    Ganz liebe Grüsse
    Michael
     
  7. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.746
    Danke erhalten:
    10.500
    Danke vergeben:
    1.501
    Ich wusste, dass ich das "Bundle" gerade in einer Fehlermeldung gesehen hatte und habe einfach nach "ResourceBundle" gesucht :)
    Wenn die Fehler geschrieben werden, findet man so etwas ziemlich schnell. Blöd ist es nur, wenn User das als Bild hochladen....
     
  8. andreas_thomas

    andreas_thomas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Seit dem Update kann Heidelpay nicht mehr verwendet werden. Gibt es eine Infos wann es wieder funktionieren wird?
     
  9. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.396
    Danke erhalten:
    2.434
    Danke vergeben:
    784
    Wie genau äußert sich das?
     
  10. andreas_thomas

    andreas_thomas Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2016
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Es werden keine Bestellungen mehr an Heidelpay übermittelt. Alle Bestellungen werden am Ende abgebrochen. Ich hatte gestern mit Heidelpay und auch mit dem Support von euch schon gesprochen. Ich habe als Antwort bekommen das ich warten muss bis Heidelpay das Zahlungsmodul aktualisiert. Das ist nicht schön da bei uns über Heidelpay viele Bezahlungen über abgesicherte Rechnung und Kreditkarte getätigt werden.
     
  11. KlausK

    KlausK Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    507
    Danke erhalten:
    100
    Danke vergeben:
    19
    Update von v4.0.0.1 auf v4.0.1.0 klappt nur bis zum Cache leeren. Das schafft der Testshop nicht, soll ich im Admin manuell machen.
    Dort ist das Leeren aber unmöglich. Insbesondere bei "Cache für Seitenausgabe" und "Cache für E-Mail-Vorlagen" schießen mir alle 8 CPU-Kerne fast durch die Decke bis zum Time-Out. PHP 7.3.17 beansprucht dabei teils sekundenlang etwa 100% CPU-Last. Das passiert auch wenn ich vorher /cache und /templates_c via FTP leere.
    Der Liveshop in v4.0.0.0 läuft auf dem selben System unter gleichen Bedingungen einwandfrei!
     
  12. agin

    agin Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. April 2013
    Beiträge:
    218
    Danke erhalten:
    44
    Danke vergeben:
    84
    Seit dem Update von 4.0.0.0 auf 4.0.1.0 kann ich im Styleedit, in der Übersicht "Meine Themes" keines der Themes mehr downloaden. Beim Klick auf "Downloaden" passiert einfach nichts mehr. Hat das sonst noch jemand?
     
  13. crazy-shrimps_de

    crazy-shrimps_de Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2019
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    1
    wir mussten PHP von 7.3 auf 7.2 umstellen (1&1 ionos hosting) - danach ging alles wieder normal.
    gambio support ist über das schon informiert worden
     
  14. KlausK

    KlausK Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    507
    Danke erhalten:
    100
    Danke vergeben:
    19
    Das machte bei mir keinen Unterschied. Auffällig war, dass die Auslastung heftiger wurde wenn ich einen bereits leeren Cache nochmal geleert habe.
     
  15. Kai Schoelzke

    Kai Schoelzke Beta-Held

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    3.551
    Danke erhalten:
    472
    Danke vergeben:
    181
    @Moritz (Gambio) sorry habe das jetzt erst gesehen, ich bekomme mal wieder keine Mails vom Forum. Also Ihr dürft das nicht mit dem Style Editor testen, da funktioniert das. Im Style Editor umstellen, speichern, Editor schließen im Frontend dann mit Smartphone oder ganz normal mit Browser in der Mobile Ansicht testen.
    style.JPG

    Das hatte ich in einem Kundenshop und auch bei mir im 4.0.0.1 Testshop
    Support-Ticket #100926123
     
  16. damian_prudlik

    damian_prudlik Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juni 2019
    Beiträge:
    55
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    28
    Hallo zusammen,

    habe das Update auf meinem Test-Shop durchgeführt, habe erhebliche einbußen in der Ladezeit feststellen müssen, hat noch jemand diese Probleme? (Ladezeiten vorher 0.2 - 0.4 sek. nach dem Update teilweise über 1.2 Sek.)

    Testshop: Baby-liebe.de
     
  17. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    137
    Danke vergeben:
    57
    die Ladezeiten gehen eigentlich, wenn der Shop einmal geladen ist. Es dauert nur manchmal sehr lange bis der Shop beim ersten aufrufen angezeigt wird.
     
  18. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.849
    Danke erhalten:
    6.801
    Danke vergeben:
    2.060
    Wenn das erste Laden lange dauert, dann leer mal nach dem Laden des Shops deinen Browsercache und machs dann direkt nochmal. Wenn das dann schneller geht wirft der Hoster deinen Shops aus dem Servercache, das kann man nicht ändern.
     
  19. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    137
    Danke vergeben:
    57
    ich hatte schon die Vermutung, das es entweder am Anbieter oder unserer Internetverbindung liegt.
    Vor 2 Tagen hatte ich mal den Hoster angeschrieben, da ich stellenweise 20-30 Sekunden warten musste. Seit Gestern geht es wieder besser.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    6. Dezember 2016
    Beiträge:
    216
    Danke erhalten:
    100
    Danke vergeben:
    58
    Mit der langen Ladezeit kann ich auch bestätigen.
    Nach dem Update von Version 4.0.0.1 auf 4.0.1.0 geht alles viel langsamer. Manchmal bricht die Verbindung ganz ab (siehe Bild).
    Z.B. habe ich unter Email-Vorlagen die Bestellbestätigung im Original hergestellt, die Aktualisierung bei Text ging durch. Aber bei HTML blieb es hängen. Vorher lief der Shop top, alles war gut.

    bild1-20200522.jpg