Service Pack 4.1.2.0 erschienen

Thema wurde von Wilken (Gambio), 15. Juli 2020 erstellt.

  1. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.330
    Danke erhalten:
    6.613
    Danke vergeben:
    2.004
    Liebe Shopbetreiber,

    wir haben soeben GX4.1.2.0 in den Downloadbereich des Kundenportals hochgeladen. Ihr findet dort sowohl die Vollversion als auch das Updatepaket für bestehende Shops. Bitte nicht verwechseln!

    Das Service Pack (Update) ist ausschließlich für die Shopversionen GX4 v4.1.1.x vorgesehen.

    Servicepack 4.1.2.0 hat sich nach Mehrwertsteuerumstellung und anderen Spielverderbern einigermassen verspätet, nun ists aber da. Und es ist einiges drin: Der integrierte Filemanager hat zum Beispiel ein grosses Update bekommen um zum Beispiel in Ordnern mit vielen enthaltenen Dateien deutlich schneller zu arbeiten. In 4.1.1.x steckte auch ein Bug für den wir den Fix schon lose im Forum verteilt hatten, ohne den es zu häufigen Sessionverlusten vor allem für Admins kommen konnte. Magnalister funktioniert wieder auch bei offline geschaltetem Shop, Farbauswahlen im Styleedit funktionieren besser und vielleicht noch ein Alltagshelfer: Die Startseite des Gambio Admins lädt schneller, weil die Erzeugung der Statistiken optimiert wurde. Damit laden auch die in Folge danach besuchten Seiten für "Schnellklicker" schneller. Das macht hoffentlich Spaß!

    Die volle Liste der Änderungen seit 4.1.1.2 ist wie folgt...

    Neuerungen und Änderungen in der 4.1.2.0 beta1

    Neuerungen und Änderungen in der 4.1.2.0

    Viel Freude mit dem neuen Update. Gebt euer Feedback wie immer gern direkt hier im Thread ab.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    1.813
    Danke erhalten:
    433
    Danke vergeben:
    406
    Ist es richtig das in meinem Kundenportal das Update angezeigt wird, aber in der Beschreibung nur die v4.1.1.3, v4.1.1.2, v4.1.1.1, v4.1.1.0 als Kompatibel angezeigt wird?
    Mein Mbr Uploader sagt auch:
    Inkompatibel mit installierter Version: V4.0.2.0
     
  3. hartwigbusse

    hartwigbusse Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.040
    Danke erhalten:
    207
    Danke vergeben:
    386
    Update ohne Fehler mit Mbr durchgelaufen, Testbestellung auch ok.
    Klasse das Ihr die Front-End-JavaScript-Bibliotheken geupdatet habt.
    Super Job Gambio :):):)
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.343
    Danke erhalten:
    9.972
    Danke vergeben:
    1.455
    Hat Wilken doch oben geschrieben:
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.330
    Danke erhalten:
    6.613
    Danke vergeben:
    2.004
    Von 4.0.2.0 kann man auf 4.1.2.0 updaten wenn Servicepack 4.1.1.x in die Kette mit eingebaut wird. Das Servicepack 4.1.2.0 allein tuts nicht, dann hat man Kleinholz.
     
  6. hartwigbusse

    hartwigbusse Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.040
    Danke erhalten:
    207
    Danke vergeben:
    386
    Die Bestellbetätigungs Betreff kann man immer noch nicht ändern.
    Hatte da mal ein Ticket aufgemacht, wurde aber geschlossen.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.422
    Danke erhalten:
    436
    Danke vergeben:
    371
    Das könnte es sein: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Mir war so, als ob das bei der v4.1.2.0 in der Roadmap stand. Nun ist es ganz raus und steht nichmal mehr bei der v4.1.3.0beta1 drin.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    58
    Mutig von 4.0.0.1 über 4.1.1.2 (musste nur 3 Dateien per Hand einfügen) zu 4.1.2.0 gekommen. Endlich Warenpost drucken. Aber mbr_statistik.php bleibt weiss, auch nach div. Male Caches leeren.
     
  9. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.343
    Danke erhalten:
    9.972
    Danke vergeben:
    1.455
    Der kann (noch) nicht mit 4.1.
     
  10. Slawomir

    Slawomir Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    9. Juni 2016
    Beiträge:
    48
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    82
    Update 4.1.2.0 Problemlos durchgelaufen.
    Bisher alles Okay!
     
  11. Manfred (zawu.eu)

    Manfred (zawu.eu) G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.091
    Danke erhalten:
    1.534
    Danke vergeben:
    903
    Ort:
    Bremen
    Richtig! Module für ungerade GX-Versionen werden (normalerweise) nicht updatet.
    Evtl. gibt es für GX 4.1.x eine Ausnahme?
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.422
    Danke erhalten:
    436
    Danke vergeben:
    371
    Also, der "Responsive Dateimanager" und der "Dateimanager" sind noch immer weder Gehhilfe noch Krücke.

    Während der "Dateimanager" im Verzeichnis /images erstellte und vorhandene Ordner incl. Inhalt nicht anzeigt, hingegen aber mit der Fehlermeldung "Das Verzeichnis existiert bereits" bestätigt, dass der Ordner vorhanden ist, zeigt der "Responsive Dateimanager noch immer nur ausgewählte Verzeichnisse an.

    Was ist da los?
     
  13. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.343
    Danke erhalten:
    9.972
    Danke vergeben:
    1.455
    Du kannst nicht überall Ordner anlegen bzw. nutzen.
    Deshalb wirst Du immer nur die Ordner / Verzeichnisse sehen, die Du auch nutzen kannst.

    Nehmen wir an, Du erstellst im Ordner images/product_images/
    einen Unterordner "sonderaktion" an, weil Du da die Artikelbilder für eine spezielle Aktion speichern willst
    Der Shop kann die aber nicht nutzen, weil der nur die Bilder aus images/product_images/original_images/
    lädt.
    Was nützt es Dir also den Ordner bei den Artikelbildern zu finden oder zu füllen, wenn die gar nicht genommen werden können?
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    243
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    22
    Wieso wurde das nicht behoben. Der Kunde kommt, kann in den Bilder nicht sliden und geht! So einfach ist das.
     

    Anhänge:

  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. September 2018
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    11
    Danke vergeben:
    53
    #15 Anonymous, 16. Juli 2020
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2020
    Habe das Update aufgespielt, aber noch nicht alles durchgecheckt.
    Was mir aber sofort aufgefallen ist: Wenn ich vom Admin Status oben rechts auf den Shop klicke, klappt die index.php Weiterleitung nicht und folgende Fehlermeldung wie im Screenshot erscheint, ohne index.php kommt die Startseite des Shops problemlos..?
    Kann das auch jemand anders bestätigen?
    index.php.JPG
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    58
    Ich fürchte Magnalister arbeitet nicht automatisch. Gestern abend kam ein Mailhinweis auf Server Error. Ich habe danach das Magnalister Update gemacht, das das Gambio 4.1 Compatibility enthält. Aber funktioniert derzeit nur, wenn man es manuell anschubst.
     
  17. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    377
    Danke erhalten:
    123
    Danke vergeben:
    54
    Update ohne Probleme durchgelaufen. Testbestellung OK.
    Vielen Dank.
     
  18. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.343
    Danke erhalten:
    9.972
    Danke vergeben:
    1.455
    Leere mal bitte den Cache von Shop und Browser, um auszuschließen dass da noch etwas altes geladen wird
     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.422
    Danke erhalten:
    436
    Danke vergeben:
    371
    Man könnte anstatt der Produkt- bzw. Artikelbilder auch andere Bilder in der Kategoriebeschreibung oder im Content Manager Bilder aus den /images Verzeichnis nutzen.
    Wenn man den Order im "Datei Manager" anlegt, stehen die ja dann auch dort zur Verfügung. Frage ist nur, warum die in /images vorhandenen Ordner nicht erkannt und angezeigt werden.
     
  20. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.330
    Danke erhalten:
    6.613
    Danke vergeben:
    2.004
    Teil das auch mal dem Magnalister Support mit, damit die mit im Boot sind. Ich schreib die Kollegen von hier auch mal an.

    Kann ich hier gerade nicht nachstellen.