Service Pack 4.1.2.0 erschienen

Thema wurde von Wilken (Gambio), 15. Juli 2020 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. September 2018
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    11
    Danke vergeben:
    53
    Danke Barabara, das wars. Beim neuesten Firefox hat sich beim Cache löschen was geändert, jetzt muss man unter "Einstellungen" (oben rechts beim Browser) gehen um den Cache zu löschen. Mit Ctrl-Alt-Delete Konbination gehts nicht mehr oder geht das seit beim letzten Win10 Update nicht mehr?
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.415
    Danke erhalten:
    10.360
    Danke vergeben:
    1.493
    Das geht.
    Ich habe in /Images den Unterordner "Footer" mit den Bildern, die ich im Footer nutze.
    Im Content-Manager Textfeld kann ich unter Bild einfügen den Manager öffnen, der dann gleich in den Ordner "images" geht und mir dem Unterordner "Footer" anzeigt.

    Allerdings öffnet der Dateimanager im Textfeld immer den Ordner images und nicht bei den Links z.B. einen Ordner mit Zip-Files, der neben "images" angelegt ist.

    Der Dateimanager unter Toolbox ist in sofern eine Hilfe, dass man Ordner anlegen und Dateien hochladen kann, ohne erst das FTP-Programm öffnen zu müssen. Diese muss man dann aber trotzdem Manuell in das Textfeld schreiben.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2017
    Beiträge:
    146
    Danke erhalten:
    25
    Danke vergeben:
    72
    In 2 Testshop und einem LiveShop installiert. Bisher keine besonderen Vorkommnisse.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    241
    Danke erhalten:
    29
    Danke vergeben:
    62
    #24 Anonymous, 16. Juli 2020
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2020
    Magnalister redet von einem "tatsächlichen Problem, das nun behoben wurde". Ich solle ein Update machen. Hab ich, der Changelog sagt gar nix und der autom. Abgleich funktioniert bislang auch nicht.

    edit 15.30 Uhr: okay, klappt
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2018
    Beiträge:
    105
    Danke erhalten:
    9
    Danke vergeben:
    54
    #25 Anonymous, 16. Juli 2020
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2020
    Hallo in die Runde,

    kurze Frage zum aktuellen Service Pack v4.1.2.0 und bevor ich mit dem Updaten beginne:

    Unser Testshop ist durch einzelne Updates / Servicepacks auf Version Version v4.1.1.2. Die v4.1.2.0 kann dort also ohne Probleme eingespielt werden. Soweit so gut ....

    Der Liveshop hat aber noch Version v4.0.0.1.

    Laut Info der KU v4.0.0.0 auf v4.1.2.0 ist darin das Servicepack v4.1.1.2 enhalten, scheinbar aber nicht aber das Service Pack v4.0.1.0.

    Ist es daher evtl. sinnvoll - auch um mögl. Updateketten - Fehlern vorzubeugen, im Liveshop erst das das Service Pack v4.0.1.0.zu installieren und dann das KU v4.0.0.0 auf v4.1.2.0?

    Möchte hier nur Sichergehen :)

    Lieben Dank schon einmal im Voraus.
     
  6. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.415
    Danke erhalten:
    10.360
    Danke vergeben:
    1.493
    Am Sichersten ist es immer das KU aus dem Kundenportal zu nehmen.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2018
    Beiträge:
    105
    Danke erhalten:
    9
    Danke vergeben:
    54
    @barbara - besten Dank! Dann werden wir "nur" das KU für das Update des Liveshops nehmen.

    Im Testshop soeben Service Pack v4.1.2.0 erfolgreich installiert und bis dato keine Probleme.
     
  8. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.415
    Danke erhalten:
    10.360
    Danke vergeben:
    1.493
    Wenn Deine Shopversion mit der im Portal übereinstimmt, ist im KU alles enthalten.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2018
    Beiträge:
    105
    Danke erhalten:
    9
    Danke vergeben:
    54
    @barbara - tut sie ;) Danke für die Info! War mir eben nur etwas unsicher. Aber dann passt ja alles
     
  10. MosTec

    MosTec Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    182
    Danke erhalten:
    15
    Danke vergeben:
    23
    Im Testshop von Beta 1 auf v4.1.2.0 via MBr erfolgreich durchgelaufen.
    Nach erster Sichtung alles ok.

    Und auch das Mobile Menüfehler (weißer Hintergrund) scheint behoben.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.682
    Danke erhalten:
    523
    Danke vergeben:
    402
    Was mit gerade fetziges aufgefallen ist:
    Wenn man den Artikel- und Attributbestand überprüfen lässt, bekommen nicht vorhandene Attribute eine Border und beim Hovern ein Stopzeichen.
     
  12. m-mahler

    m-mahler Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    86
    Danke erhalten:
    21
    Danke vergeben:
    14
    #32 m-mahler, 16. Juli 2020
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2020
    Schon zig mal heute Abend probiert das Updatepaket runter zu laden. Statt der ausgewiesenen rund 24 mb landen im Downloadordner aberbgerade mal gezippte 11,7 mb. Beim entpacken mit 7-Zip kommt eine Fehlermeldung siehe Screenshoot und auch direkt in Win10 auf entpacken wird das Paket nicht als Zip erkannt.... Nach entpacken mit 7-Zip und hochladen in den Testshop kommt die Fehlermeldung das nicht alle Daten hochgeladen wurden. Denke mit dem Downloadpaket stimmt irgend was nicht ??? War wohl aber nur ein sporadiscehs Problem. Ab irgend wann die Nacht wurde es komplett runter geladen und jetzt funktioniert auch das Updaten... Hat sich demzufolge erledigt.
     

    Anhänge:

  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Januar 2016
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    18
    Nach dem Update wird bei mir der Single Sign-on doppelt angezeigt

    Gruß
    Michael
     

    Anhänge:

  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. April 2018
    Beiträge:
    91
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    36
    Beim Hinweis mit der .htaccess-Aktualisierung ist das Wort ''Hauptverzeichnis'' etwas missglückt.
    Dort steht: HauptverzHauptverzeichniseichnis
     

    Anhänge:

  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. September 2018
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    11
    Danke vergeben:
    53
    Ich verliere immer mehr Terrain im Google Suchindex. Google meckert folgendes (ein Problem von mittlerweile 50 Seiten)...

    google_search_fehlermeldungen.JPG
     
  16. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.415
    Danke erhalten:
    10.360
    Danke vergeben:
    1.493
    Hast Du Artikelbewertungen, oder Shopbewertungen?
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. September 2018
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    11
    Danke vergeben:
    53
    Du meinst eingeschaltet oder über einen Drittanbieter?
     
  18. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.415
    Danke erhalten:
    10.360
    Danke vergeben:
    1.493
    Das ist egal, sofern die Bewertung als Snippets auf der Seite ausgegeben werden.
    Die ersten beiden Warnungen sind fehlende Bewertungen.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. September 2018
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    11
    Danke vergeben:
    53
    #39 Anonymous, 18. Juli 2020
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2020
    Die Gambio Artikelbewertung ist aktiviert, aber sonst nix anderes.
     
  20. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.415
    Danke erhalten:
    10.360
    Danke vergeben:
    1.493
    Die wird eigentlich übertragen.
    Vielleicht hat sich Google da auch verschluckt, wenn es nur ein Artikel mit Warnungen ist..