Service Pack 4.3.2.0 erschienen

Thema wurde von Wilken (Gambio), 17. Dezember 2020 erstellt.

  1. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    Liebe Shopbetreiber,

    wir haben soeben GX4.3.2.0 in den Downloadbereich des Kundenportals hochgeladen. Ihr findet dort sowohl die Vollversion als auch das Updatepaket für bestehende Shops. Bitte nicht verwechseln!

    Das Service Pack (Update) ist ausschließlich für die Shopversionen GX4 v4.3.1.x vorgesehen.

    In den letzten Wochen hat sich einiges getan. In 4.3 haben wir uns genauso wie in Version 4.2 mit Artikelbildern auf den Produktseiten vergnügt, um dort schneller die richtigen anzuzeigen, Nachladeeffekte beim initialen Seitenaufruf zu minimieren, so Ärger mit Crawlern aus dem Weg zu gehen und den Kunden einen ruhigeren Gesamteindruck zu vermitteln. Auch an der Lagerbestandsprüfung wurde gearbeitet: Nach Refactorings in Version 4.1 und Codeerneuerungen war die Prüfung teilweise und je nach Shopkonfiguration verhaltenskreativ geworden. Es wurden Probleme beim Leeren des Modulcaches behoben, der in 4.3 zu Dingen geführt hat wie optisch kaputte Navigationsmenüs im Adminbereich, Probleme mit dem Logviewer bei bestimmten Logdateien, ein ins Leere zeigender Menüeintrag für Magnalister und viele kleine Perlen mehr. Styleedit sollte dazu etwas weniger Probleme mit schmalen Hostingpaketen zeigen, nach jüngeren Optimierungen mehr zeitgleich zu tun war das wackeliger geworden. Auch Atikelzusatzfelder werden nun in ihrer Reihenfolge kalkulierbar angezeigt, einige Probleme mit der neuen Einstellungsseite behoben und und und....

    Lest am besten selbst, hier die volle Liste der Änderungen nach 4.3.1.0:


    Neuerungen und Änderungen in der 4.3.2.0 beta1

    Neuerungen und Änderungen in der 4.3.2.0

    Viel Freude mit dem neuen Update! Feedback wie immer gerne hier.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.741
    Danke erhalten:
    538
    Danke vergeben:
    407
    Mein v4.3.1.0 Testshop hat gerade das Update bekommen.
    Nachdem ich schon gedacht hatte, dass sich das Ganze beim Cache leeren aufgehangen hat, kam diese Meldunh.
    upload_2020-12-18_1-11-9.png
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2017
    Beiträge:
    146
    Danke erhalten:
    25
    Danke vergeben:
    72
    Hallo,
    habe 2 Shops aktualisiert, bisher keine negativen Rückmeldungen. Die Meldung vom "Devil" hatte ich allerdings auch, ist aus meiner Sicht aber nicht unbedingt schlimm, dann löscht man halt manuell. Ich mache das sowie zusätzlich nach jedem Update.
     
  4. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Ganz genau, wenn das Cacheleeren im Gambio Admin funktioniert, ist alles schlussendlich gut gelaufen.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.741
    Danke erhalten:
    538
    Danke vergeben:
    407
    Wenn das der Anspruch ist ...
     
  6. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Mögliche Ursache sind Drittanbieter- oder eigene Anpassungen, die nicht kompatibel mit der Updater-Umgebung sind und dann beim Cache-leeren dazwischen funken oder Serverumgebungen, die zu niedriege Limits haben. Da wir darüber keine Kontrolle haben, können wir auch keine Funktionalität garantieren, wobei wir ja mit der Meldung aber einen einfachen Lösungsweg aufzeigen.
     
  7. mmatecki

    mmatecki Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    525
    Danke erhalten:
    90
    Danke vergeben:
    56
    Gibt es ein Update-Paket von 4.2.1.0 auf 4.3.2.0?

    Im Kundenportal wird nichts angezeigt
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    Kommt heute.
     
  9. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    Natürlich nicht. Moritz Ansage meinte er: Wenns in erster Instanz scheitert, dann...

    Das hast du dir aber bestimmt auch gedacht ;)
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    226
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    154
    Bei mir lief das Update ohne Probleme durch. Hatte auch keine Cache Probleme.

    Habe bei Lieferzeit ein Bild/Icon, das nicht geladen werden kann.
     
  11. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Wird das überall nicht angezeigt oder nur an bestimmter Stelle nicht? Kannst du es im Gambio Admin in der Konfiguration sehen?
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.741
    Danke erhalten:
    538
    Danke vergeben:
    407
    Meine max-execution-time liegt im nahezu leeren Testshop unter php 7.4.13 bei 120 und hat bisher bei allen Updates ausgereicht.

    Ich habe kein Problem damit, die Caches selbst zu leeren. Ich wollte nur freundlich sein und ein sich möglicherweise auftuendes Problem beim leeren des Caches melden, da ich davon ausging, dass ein möglicher Fehler beseitigt werden würde.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    226
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    154
    Ich habe ein Problem mit dem Bestand. Artikel hat Farben als Eigenschaften.
    Mit Bestand 2x in Blau, 3x in Rot usw. Im shop steht Artikel ist aktuell nicht verfügbar. Nur wenn ich die Artikelanzahl beim Artikel direkt eingebe(Nicht bei den Eigenschaften) kann man es in den Warenkorb legen.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    226
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    154
    Bei einigen wird es angezeigt, bei anderen nicht. Wenn ich mit rechtsklick Bild in neuem Tab öfnnen anklicke, kommt ein Fehler
     

    Anhänge:

  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    226
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    154
    #15 Anonymous, 18. Dezember 2020
    Zuletzt bearbeitet: 18. Dezember 2020
    Muss man nach dem Update etwas ändern? Vorher lief es ohne Probleme.
    es wird auch kein Sold Out angezeigt, da Bestand bei Eigenschaften vorhanden ist.
     

    Anhänge:

  16. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Das sieht korrekt aus, es dürfte also nicht die rote Meldung kommen. Ich versuche das mal zu reproduzieren...
     
  17. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Ich konnte es reproduzieren. Ich suche sofort nach einer Lösung.
     
  18. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Solange wir an der Lösung arbeiten, kannst du in den Einstellungen die Option "Lagerbestand vor dem Warenkorb prüfen?" deaktivieren. Somit können die Artikel wieder in den Korb gelegt werden.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2018
    Beiträge:
    226
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    154
    OK, habe die Prüfung deaktiviert
     
  20. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Hier ein Einzelfix. Die Datei gehört in das Verzeichnis GXMainComponents/Controllers/HttpView/ShopAjax
     

    Anhänge: