gelöst Spaghetti-Code auf jeder Seite

Thema wurde von laser-diele, 14. April 2021 erstellt.

  1. laser-diele

    laser-diele Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Mai 2017
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    138
    Hallo liebes Forum,

    ich beschäftige mich gerade mit dem Thema Spaghetti-Code und wollte nur mal hören wie ihr das so handhabt. Ich habe auf jeder Seite Spaghetti-Code durch Textstyling im normalen Editor. Nun stelle ich mir die Frage, ob es Sinn macht, diesen zu entfernen bzw wenigstens zu minimieren. Wie sehr ist die Ladezeit einer Seite da nun wirklich von abhängig?
     
  2. FRAGO

    FRAGO Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    689
    Danke erhalten:
    217
    Danke vergeben:
    80
    also, wenn ich z.B. jede Überschrift oder einen bestimmten Textbaustein immer gleich formatiere z.B. eine Rahmen drum herum, den Hintergrund anpasse, Innen- und Außenabstände .... dann mache ich das per CSS somit kann man einen Großteil von unnützem Code vermeiden.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    6. Dezember 2016
    Beiträge:
    183
    Danke erhalten:
    79
    Danke vergeben:
    42
    Ich habe mir im StyleEditor ein paar Klassen angelegt (z.B. .fliesstext h2, .fliesstext p usw.).
    Da hab ich dann einen kurzen Code. Der Nachteil, alles muss im Quellcode gemacht werden.
     
  4. laser-diele

    laser-diele Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Mai 2017
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    138
    Danke für eure Antworten.

    Ich habe jetzt inzwischen einen Großteil des Codes aus den Kategorietexten / Seiten entfernt. Da ist jetzt nur eine Anpassung drin, die ich über den normalen Editor gemacht habe. Nämlich "style="text-align: center;", da ich die Texte mittig haben möchte. Ich kenne mich leider kaum mit CSS aus. Gibt es einen entsprechenden Code dafür, um die Texte auf der Startseite, so wie auf den Kategorieseiten mittig zu machen, damit ich den letzten Rest Speghetticode entfernen kann? Die Artikelseiten und Rechtstexte etc sollen davon unberührt bleiben. Wäre sehr dankbar für eure Hilfe.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    844
    Danke erhalten:
    697
    Danke vergeben:
    176
    @laser-diele Wenn du im StyleEdit folgenen CSS Code hinterlegst, solltest du in allen Texten das style="text-align: center;" entfernen können:

    Code:
    .categories-description-container, #home {
        text-align: center;
    }
     
  6. laser-diele

    laser-diele Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Mai 2017
    Beiträge:
    239
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    138
    Sehr schön, funktioniert, vielen Dank