v3.15.x Style Edit und ganzen Server lahm gelegt

Thema wurde von slijepcevic_zdravko, 6. Dezember 2019 erstellt.

  1. slijepcevic_zdravko

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    #1 slijepcevic_zdravko, 6. Dezember 2019
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2019
    Habe neue Shop installiert und wollte Thema anpassen in folgenden Schritten:

    1) Admin Backend - Darstellung - style Edit

    2) Style Edit - Thema duplizieren

    3) Admin backend - mein Shop Thema wählen habe neue Thema gewählt (Name mit Datum)

    Seit diese Aktion ganze Server ist lahm gelegt und nicht mehr erreichbar weder über Plesk Admin Panel noch ftp oder ssh.

    Keine von auf Server gehostete Domains ist erreichbar.

    Dedicated Server habe volle zugangsrechte und kein Zugang ist möglich weder auf Domain ftp noch die ganze Server.

    Fehler ist mehrmals passiert und Software reboot hat geholfen aber dieses mall nicht mal das.

    Serverdaten: Debian 9 - Plesk Onyx - RAID 1 (alle update durchgeführt)
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    1.228
    Danke erhalten:
    179
    Danke vergeben:
    95
    Wenn Plesk nicht mehr geht, hat das aber nichts mit dem Shop zu tun, oder?

    wenn es ein neuer Shop ist, dann lösche die Dateien im Serverbackend, da wo Du den Neustart machst.
     
  3. slijepcevic_zdravko

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    #3 slijepcevic_zdravko, 6. Dezember 2019
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2019
    Alles bereits probiert root Verzeichnis und DB gelöscht (hat nichts geholfen)
    Acronis cloud backup restore ist bei 87 % stecken geblieben.
    Ich darf ganze Server wieder neu aufsetzen es wird keine lanweilige wochenende (handy schalte ich aus)
    Gambio team soll bug fixieren das ist keine harmlose spass.
    Habe fehler gemacht mann solte erst versuchen plesk zu reparieren.
     
  4. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    15.548
    Danke erhalten:
    5.778
    Danke vergeben:
    1.758
    DWir haben noch von niemandem gehört, dass eine fehlerhafte Shopapplikation einen ganzen Server lahmlegt. Wenn das überhaupt geht, ist der auch falsch aufgesetz, das darf nie gehen. Das ist ausserhalb unserer Reichweite.

    Das wird nicht klappen. Erstens können wir nicht sehen was dein Problem ist, du sagst du kannst ja nichtmal selbst da irgendwie rauf. Zweitens sagst du es ist viel mehr kaputt als nur dein Shop. Da sollte ein gestandener Serveradmin erstmal allgemein die Kiste ansehen, wie es überhaupt zu deinem Totalausfall Problem kommen konnte, und was da so grundsätzlich an dem Ding kaputt ist.
     
  5. slijepcevic_zdravko

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    #5 slijepcevic_zdravko, 6. Dezember 2019
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2019
    Halo Wilken leider es ist so passiert (mich were lieber das war nur ein albtraum)
    Habe leider auf Acronis vertraut undletzte 3 woche kein backup lokal gespeichert.
    ich setze server vieder und wir können horror szenario wiederholen du kanst das betrachten auf team viewer zb.
     
  6. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    15.548
    Danke erhalten:
    5.778
    Danke vergeben:
    1.758
    Support per Teamviewer bieten wir normal nicht an, lokale Rechner warten ist nicht unser Job und aus individueller Serverkonfiguration halten wir uns im "Endkundengeschäft" auch nach Möglichkeit heraus, das macht zuviele Spektren an Technik, Haftungsfragen und allem möglichen anderen auf.

    Unser Job ist dann zu tun, wenn es einen erreichbaren Webserver gibt, auf dem man sich per (S-)FTP(s) einloggen kann, und auf dem ein Shop liegt, der nicht funktioniert.

    Wenn ein Server durch eine Shopinstallation umzubringen ist, komplett, dann ist das in keinem Fall unser Job, sondern der eines Serveradministrators seinen Job richtig zu machen. Das darf nicht möglich sein, nie.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    1.228
    Danke erhalten:
    179
    Danke vergeben:
    95
    eben!
     
  8. slijepcevic_zdravko

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    #8 slijepcevic_zdravko, 8. Dezember 2019
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2019
    Server ist heute gerettet. Neue festplatte und "Bare metal recovery" Es ist so gelaufen mich hat das eigentlich auch shockiert.
    Und wieder dasselbe absturz bei style edit template duplizieren.
     
  9. slijepcevic_zdravko

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    Habe kein support verlangt wolte nur das sie live sehen ab welche aktion server steckt.