Testkategorie existiert nich, taucht aber in der URL auf

Thema wurde von sandrafurtner, 27. März 2016 erstellt.

  1. Moment STOP ! Warum wird hier jetzt was so hochhezogen ? Ich will weder Anerkennung noch eine Entschuldigung. Ich lass einfach nicht mit mir so reden. Sie hatte einen Beitrag gepostet und Ich hatte geantwortet. Das mit Gambio im Footer sehe Ich eben anderst. Ich selber betreibe Serverfarmen, Soutcastserver so wie TS3 und NSV Server. Ich schreibe auch in meine Scripte in den Footer woher das Produkt kommt. Es ist ansichtsache aber deswegen sich im Forum bild anmachen zu lassen..... bestimmt nicht.

    @Wilken (Gambio)
    Du kannst mir gerne die Durchwahl per PN senden.

    Aber noch einmal Ich will weder eine Entschuldigung noch sonst etwas.
    Aber auf so etwas habe Ich keine Lust, und hätte in dieser Zeit jemanden mit der CSV helfen können.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2.466
    Danke erhalten:
    396
    Danke vergeben:
    1.173
    Ihr konntet euch über einen Eintrag im Footer einigen. Also war sein Hinweis darauf nicht umsonst. Hat also auch was gutes.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2.466
    Danke erhalten:
    396
    Danke vergeben:
    1.173
    Naja, aber wenn man ungerechtfertigt angemacht wird, dann kann man sich im nachhinein nur entschuldigen. Ist doch eine logische Konsequenz.
     
  4. sandrafurtner

    sandrafurtner Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    15
    Ich habe jetzt noch mals meine Antwort gelesen und finde daran immer noch nichts verwerfliches.

    Ich habe freundlich und höflich eine Frage gestellt. Dann habe ich eine Antwort bekommen, wo es offensichtlich ist, dass derjenige nicht auf meine Frage eingeht, denn ich hatte von Anfang an klar gesagt, dass es keine "Testkategorie" mehr gibt. Stattdessen bin ich von einem mir "fremden" Menschen gemaßregelt worden, dass ich Gambio nicht mehr erwähne.

    1. Es ist und bleibt allein meine Sache, was ich auf meiner Website veröffentliche. Es steht niemanden zu, mich dafür zu kritisieren oder zu verurteilen.
    2. Wenn sich jemand daran stört, dass ich Gambio nicht erwähne, dann kann er doch höflich fragen, warum das so ist und nicht einfach drauf los schießen.
    3. Ich hatte gute Gründe, warum ich es zunächst nicht gemacht hatte. Es gibt immer 2 Seiten.
    4. Wenn man andere Menschen für Dinge kritisiert, die einen eigentlich nichts angehen, muss man auch damit rechnen und leben können, dass sich der andere wehrt.
    5. Peru hatte die richtige Lösung und nicht Michael.
    6. Ich kenne Michael nicht und weiß nicht, was er bis dato gemacht oder nicht gemacht hat. Darüber steht mir auch kein Urteil zu und werde mich dementsprechend auch nicht dazu äußern.
    7. Ich sehe auch, dass meinen Standpunkt hier eher niemand vertritt. Aber ich bitte trotzdem alle Mitredner hier, nicht negativ über mich zu reden, denn ich kenne euch nicht - so wie ihr mich nicht kennt.

    Für mich ist das Thema durch, ich werde mich dazu nicht mehr äußern. Wünsche allen einen gute Nacht und einen schönen Ostermontag.