URL Keywords Kategorienummer entfernen

Thema wurde von Anonymous, 22. November 2019 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2019
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem.

    Aktuell stelle ich meine Kategorien zusammen für den Shop und benenne ggf. auch noch die ein oder andere um.

    Jetzt habe ich festgestellt, dass ich bei einigen Kategorien im LINK die Kategorienummer mit angeführt habe. Das möchte ich aber nicht. Mit dem SEO Boost hat das bei vielen geklappt aber bei einigen (vermutlich bei den häufig umbenannten) lässt sich die Nummer nicht mehr im Backend entfernen.

    Fehlerhaftes Beispiel: /moebel-1499/barhocker/...
    Ich möchte aber: /moebel/barhocker/...

    Wie kann ich meinen Fehler wieder ausbügeln? Vermutlich über die Datenbank oder? Hier bräuchte ich Hilfe!

    Danke + Grüsse
    Matthias
     
  2. Kai Schoelzke

    Kai Schoelzke Beta-Held

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    3.551
    Danke erhalten:
    472
    Danke vergeben:
    181
    Lösch mal das URL Keyword und speichere mal ab, wenn das dann immer noch da ist, hast du verschiedene Kategorien mit dem gleichen Namen, dann musst du das ändern.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.425
    Danke erhalten:
    250
    Danke vergeben:
    173
    Ohne Link zur Baustelle schwierig, sieht aber eher nach kopierten Kategorien aus, dann kannst du das beim Bearbeiten der Kategorie unter "URL Keywords" ändern.
     
  4. ReneT

    ReneT Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    230
    Danke vergeben:
    67
    ein Kategoriename und somit das URL Keywords kann es nur einmal geben, ist das nicht der Fall setzt Gambio eine Nummer dahinter...

    Du könntest das beeinflussen in dem du das URL Keywords so umschreibst das es nicht doppelt ist.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2019
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
    also löschen bringt nichts der setzt das wieder so ein ... leider ...

    ich hatte die kategorie schon mal angelegt als "Möbel" dann hatte ich die Möbel in eine unterkategorie gepackt und jetzt möchte ich aber trotzdem die kategorie Möbel wieder in der ursprünglichen form... durch das verschieben und umbenennen scheint er jetzt in der datenbank wohl die kategorie doppelt angelegt zu haben und durch die dublette eben nun mit der nummer dahinter...

    wie kann ich das korrigieren ? jemand einen lösungsansatz?
     
  6. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.758
    Danke erhalten:
    10.506
    Danke vergeben:
    1.503
    Du musst einer Kategorie eine andere URL geben.
    Wenn Du 2x eine Kategorie '"Möbel" hast, musst Du einen Unterschied erzeugen, sonst macht der Shop das durch anhängen der ID.
    Das ist wie eine Adresse, wenn im selben Haus 2 Leute "H. Schmidt" heißen. Wohin soll der Postbote jetzt den Brief packen?
    Also muss auf die Adresse eine eindeutige Zuweisung - z.B. 2.OG-links
     
  7. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2019
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
    hallo zusammen,

    hab "meinen" fehler gefunden. In der "Möbel" Überkategorie war noch in den Unterkategorien nochmal "Möbel" mit drin (inaktiv) und daher hab ich das im Frontend erstmal nicht gesehen.

    gelöst: Unterkategorie umbenannt und somit Hauptkategorie ohne Kategorienummer!

    Sorry für die doofe Frage - hätte ich auch selbst finden können aber manchmal ist man im Tunnel ...

    Grüsse + eine schöne Woche zusammen !