v2.5.x v2.5.3.1: Fehler beim Setzen von Filtern & Herstellerfilter

Thema wurde von netzbarbar, 12. Januar 2016 erstellt.

  1. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Hallo Zusammen,

    ich glaube, ich habe gerade einen Bug in meinem Shop mit der Version v2.5.3.1 entdeckt.

    Wenn ich einen Filter innerhalb einer Kategorie setze, um bestimmte Artikel aus der Kategorie anzeigen zu lassen, funktioniert das problemlos. Möchte ich dann aber die Suche auch noch auf einen bestimmten Hersteller einschränken (mit dem Hersteller-Filter im oberen Bereich), wirft der Shop die folgende Fehlermeldung aus:

    Code:
    USER ERROR(256): "check_data_type validation failed. Dump: , integer expected, but string detected"
    Natürlich könnte ich mir einen Workaround für dieses Problem vorstellen, indem ich in den betreffenden Kategorien, in denen ich die Filterfunktion verwenden möchte, den Herstellerfilter deaktiviere und stattdessen die Herstellerauswahl in den Filterbereich transferiere, Allerdings müsste ich dann jedem Artikel nochmals einzeln den jeweiligen Hersteller zuweisen, was ja eigentlich Blödsinn ist, weil die entsprechenden Angaben im Artikeldatensatz schon vorhanden sind.

    Kann mir da jemand weiterhelfen? :)
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.779
    Danke erhalten:
    6.759
    Danke vergeben:
    2.047
    Dazu hätte ich gerne mal ein Ticket. Gib dann bitte auch die Daten für den htaccess Zugangsschutz vor deinem Shop mit an.
     
  3. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Danke für die schnelle Antwort, Support-Ticket ist raus.
     
  4. Gambionike

    Gambionike Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    52
    Ich habe den gleichen Fehler. Gibt es dazu eine Lösung?
     
  5. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Leider nicht. Wenn ein Filter gesetzt wird, schließt das den einfachen Herstellerfilter aus. Das kann auch von Seiten des Supports nicht behoben werden, da die Abfragen scheinbar zu komplex ineinander verzahnt sind.

    Daher habe ich mich dann nun doch dazu durchringen müssen, den oben vorgeschlagenen Workaround umzusetzen, also den eigentlich dafür gedachten Hersteller-Filter zu deaktivieren und bei den Artikel- bzw. Kategoriefiltern einen neuen Filter "Hersteller" anzulegen und jedem verdammten Artikel einzeln den richtigen Hersteller zuzuweisen. Ist ziemlich nervig und eigentlich auch unnötig, aber leider scheint es keine andere Möglichkeit zu geben.
     
  6. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.583
    Danke erhalten:
    1.483
    Danke vergeben:
    961
    ist müßig, habe ich auch schon so gemacht, aber im Endeffekt für den Kunden übersichtlicher...
     
  7. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Ja, es muss halt sein, das ist klar.. aber ist so natürlich echt ein enormer Zeitaufwand...
     
  8. Gambionike

    Gambionike Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    52
    Ich danke euch für die Nachrichten. Das ist ja wirklich blöd, dass das nicht repariert werden kann. Dann werde ich das wohl oder über so umsetzen müssen, wie oben von dir, lieber netzbarbar, beschrieben. Aber Gambio könnte an dieser Stelle auch mal schreiben: Sorry, mit dieser Programmierung sind wir überfordert, bitte den Herstellerfilter vergessen.
     
  9. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.779
    Danke erhalten:
    6.759
    Danke vergeben:
    2.047
    Gambio liest mit, hat nur noch keine Ahnung (zumindest ich...).

    Ich mach mich dazu heute intern mal schlau.

    @netzbarbar :Magst du mal deine Ticket ID posten? Ich finde ein Ticket zu filtern, aber die Frage dieses Threads steckt da soweit ich sehe nicht drin.
     
  10. Gambionike

    Gambionike Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    52
    Hallo Wilken, das ist nett, dankeschön!!!
     
  11. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Oho... "Gambio is watching you"... :-D Nur Spaß.. ;-)

    @Wilken (Gambio) Gerne, die Ticket ID lautet 100302286. Das Ticket wurde bereits am 22.01. geschlossen, wahrscheinlich findest Du es daher nicht auf Anhieb.
     
  12. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.779
    Danke erhalten:
    6.759
    Danke vergeben:
    2.047
    Ist tatsächlich aus meinem Suchraster gefallen, danke für die Info :)

    Ich hab mir das Thema kurz angesehen, das ist tatsächlich n grösseres technisches Problem: Die beiden Filter benutzen jeweils ziemlich unterschiedliche Logiken, kommen quasi aus 2 verschiedenen Dekaden. Das ist blöd so, da müssen wir mal was machen, ich habs darum erfasst:

    https://tracker.gambio-server.net/issues/46077

    Das verspricht leider keine kurzfristige Lösung, ist damit aber schonmal auf dem Radar für weitere Planungen. Ein erster Schritt :)
     
  13. Gambionike

    Gambionike Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    52
  14. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Na ja, dann ersparen wir diese mühevolle Kleinstarbeit vielleicht zumindest den folgenden Generationen... ;-)
    Ich finde es nur interessant, dass dieses Problem scheinbar kaum jemanden zu stören scheint.