Vario 8 Anbindung an Gambio API-URL Probleme

Thema wurde von Tom77, 9. November 2019 erstellt.

  1. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    Hallo

    versuche seit gestern Vario 8 mit Gambio zu verbinden, bis zum FTP hat auch alles wunderbar funktioniert, aber die API-URL will er einfach nicht !
    Mein Shop ist derzeit noch im offline Modus, kann das damit zusammenhängen ?
    Hab auch schon im Vario Forum gefragt, aber ich dachte es kann nicht Schaden auch hier mal zu fragen ?

    Danke, schöne Grüße Thomas
     

    Anhänge:

  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.343
    Danke erhalten:
    9.972
    Danke vergeben:
    1.455
    nein, das geht auch ofline.
    nimm mal bitte den / am Ende der URL weg und probier es dann.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.257
    Danke erhalten:
    293
    Danke vergeben:
    147
    Das sollte bei Dir so aussehen:

    upload_2019-11-9_15-14-11.png


    upload_2019-11-9_15-15-39.png


    upload_2019-11-9_15-16-55.png


    upload_2019-11-9_15-18-28.png
     
  4. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    Barbara, das hab ich schon versucht, aber hat bis jetzt nichts geklappt
     
  5. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
  6. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    So, alles nochmal kontrolliert, passt soweit alles, bin eigentlich auch Schritt für Schritt wie im Video vorgegangen.

    Wenn ich meinen Shop geöffnet habe ist das eigentlich https://pantoffelshop24.de/de/ so kopiere ich die URL direkt aus dem geöffneten Shop, eigentlich wie im Video nur wills nicht tun :confused:
    Hab auch den letzten Backslash weggelassen, aber nix !

    Vario Update hab ich eigentlich auch schon gemacht, wegen der https
     
  7. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    Scheint aber wohl doch noch ein SSL Problem zu geben
     

    Anhänge:

  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.257
    Danke erhalten:
    293
    Danke vergeben:
    147
    nicht nur den letzten Slash weglassen sondern "/de/"
    Ich habe auch (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) oder (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) und gebe nur den Root an.

    Schreibe auch einfach mal (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) und nicht https:
     
  9. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    Ich hab sämtliche Variationen probiert, die Fehlermeldung kommt eigentlich fast synchron wenn ich auf den "Testen und Speichern" Button drücke.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.257
    Danke erhalten:
    293
    Danke vergeben:
    147
    Ich denke das ist ein Problem mit dem Hoster, kontaktiere den als nächstes ....
     
  11. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.343
    Danke erhalten:
    9.972
    Danke vergeben:
    1.455
    Hast DU den FTP-Zugang mit ssh? damit hatte ich Probleme.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.257
    Danke erhalten:
    293
    Danke vergeben:
    147
    Kennst Du die Webinare ?



     
  13. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    Erst einmal vielen herzlichen Dank für eure Mühe und Hilfe !!!

    Barbara, SFTP also ssh hat bei mir auch nicht funktioniert, deshalb hab ich den normalen FTP Zugang genommen, das hat dann funktioniert.

    Jörg, das Webinar bzw. das Tutorial hab ich beide gesehen und bin allen Anweisungen gefolgt bis eben zur API URL
    werd am Montag mal Strato nerven, habe leider die Kündigung knapp verpasst jetzt muss ich noch ein Jahr bei Strato bleiben.
     
  14. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.343
    Danke erhalten:
    9.972
    Danke vergeben:
    1.455
    Da würde ich nicht bis Montag warten. :)
     
  15. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    Wow, du hast recht, die sind auch Sonntags da !! :) also nerve ich sie morgen :D
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.257
    Danke erhalten:
    293
    Danke vergeben:
    147
    Du musst vielleicht noch 1 Jahr Strato bezahlen, aber nicht da bleiben ... ;)
     
  17. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    Da hast du natürlich recht, mich nervt am meisten, das dass wechseln der Seiten im backend beim Artikel einstellen und co teilweise lange dauert, hab schon mit Gambio und Strato gesprochen, hat aber leider nicht viel geholfen.
    Aber das soll ja dann die Warenwirtschaft übernehmen, somit halte ich es das Jahr schon noch aus, dann werd ich sehen ob es wirklich bei einem anderen Hoster besser ist :)
     
  18. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    So, ein kurzes Update mit Erfahrungsbericht .....
    Ab heute arbeite ich wieder ineffizient und lösche Vario8 ;)
    Die Vario8 Software macht an sich einen guten Eindruck, ebenso ist es natürlich super das die Software erst einmal kostenlos zur Verfügung gestellt wird, aber .....
    Wenn es schon seit geraumer Zeit Probleme mit der Installation bzw. Anmeldung gibt, würde ich mir einen besseren Service wünschen !
    Hier im Forum wurde ich erstklassig unterstützt, im Vario Forum keine Antwort binnen 9 Tagen, obwohl mich ein Vario Mitarbeiter eben genau dahin verwies.
    Alternativ dazu gibt es ja den Vario-Support, das dieser Geld kostet ist auch verständlich und gerecht, allerdings bin ich nicht bereit 95€ netto zu Bezahlen (kleinste Möglichkeit an Support Punkten) obwohl ich noch nicht einmal weiß ob die Software so funktioniert wie sie soll !

    Wir wollen alle Geld verdienen, Kunden erwarten von uns den Versand am selben Tag, und viele Software Hersteller haben entweder Support Zeiten zum davonlaufen oder Preise das man denken könnte wir haben alle Millionen Umsätze !

    Schöne Grüße Thomas
     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.257
    Danke erhalten:
    293
    Danke vergeben:
    147

    Okay, nur kurz wie ich das sehe.

    1) VARIO8 ist vermutlich die beste und leistungsstärkste Wawi mit einer PERFEKTEN Anbindung an Gambio. Wenn Du die Grundinstallation nicht hinbekommst liegt das Problem sicherlich bei Dir oder Deinem Equipment, irgendetwas läuft da nicht richtig.

    2) Der Service ist gut aber auch nicht kostenlos und ein Stundensatz von 95€ ist aus meiner Sicht sehr moderat und sicherlich nicht überzogen.

    3) Du schreibst es selbst, VARIO8 ist kostenlos. Warum in aller Welt sollte die Vario AG Zeit verschwenden für ein Unternehmen das kostenlos Software (mit hohem Wert) nutzen und dadurch mehr Geld verdienen will ?
    Vario heißt doch Vario und nicht Caritas oder Mutter Theresa.
    Eine korekte Analogie erscheint mir wie folgt:
    Du betreibst einen Kurierservice auf dem Land mit einem Fahrrad. Jetzt kommt ein Freund und sagt: "Hey, nimm doch mein Auto, dass leihe ich Dir kostenlos. Du kannst damit die 20fache Menge an Paketen ausliefern, sitzt warm und im trockenen und bist in der Hälfte der Zeit fertig."
    Du nimmst das Angebot aber nicht an, weil Dein Freund weder für das Benzin aufkommen will noch Dir den Führerschein nicht bezahlt. Also strampelst Du weiter mit Deinem Fahrrad durch die Gegend. Ist für mich okay, aber jammere nicht herum und mach' nicht andere für Deine Probleme verantwortlich !

    4) Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis und die Leistungsfähigkeit in einem Wettbewerb. Wenn Dir Servicezeiten und Preise der Softwarehersteller nicht passen, nimmst Du halt einen bei dem Dir das passt. Wenn dann auch noch die Software gut ist stimmt ja alles.

    Wenn Du aber keinen findest musst Du Dir Gedanken machen warum das so ist und vielleicht einmal "in Dich gehen".

    Bedenke auch, dass wir Mite November haben und in jedem Unternehmen boxt im Moment der Papst im Kettenhemd. Normalerweise bekommst Du im Vario-Forum innerhalb weniger Stunden eine Antwort eines Mitarbeiters ...
    ... allerdings sind die vermutlich alle im Super-Jahresende-Stress und warten nicht darauf, dass Du eine Frage stellst.

    Sorry, ist nicht böse gemeint
    jm2c
     
  20. Tom77

    Tom77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    18
    #20 Tom77, 19. November 2019
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2019
    Wie du sicherlich in meinem Beitrag gelesen hast, finde ich die Software an sich gut, allerdings scheint es nicht nur bei mir Probleme mit der "PERFEKTEN ANBINDUNG" gegeben zu haben (wie die Suchfunktion zeigt)
    Eventuell mag das Problem auch vor dem PC sitzen, aber ein Video anschauen und eine URL kopieren bekomme ich noch hin !


    Ich erwarte keinen kostenlosen Service und ob 95.-€ moderat sind oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden! Aber muss es wirklich sein das man vorab 95.-€ netto auf den Tisch legen muss nur um eine Frage zu stellen ?
    Wenn ich mit dem Support 20 Minuten telefoniere, bin ich auch gerne bereit 20 Minuten zu bezahlen, aber nicht eine volle Stunde und das stört mich !


    Ich denke nicht, das dass Ziel der kostenlosen Software Wohltätigkeit ist, sondern das du damit weiter arbeitest und dafür bezahlst ! Das finde ich auch vollkommen legitim und ein faires System und ich habe nichts gegenteiliges behauptet !

    Deine Analogie hinkt in meinen Augen etwas...
    der Freund stellt mir seinen Ferrari ja nicht kostenlos aus purer Wohltätigkeit zur Verfügung , sondern er sagt
    "ab 21 Paketen bezahlst du monatlich Miete (was ich bis hierhin ja auch noch ok finde) aber wenn du wissen willst wo der Schlüssel ist und warum der Motor nicht läuft, dann bekomme ich erstmal 95€ von Dir !!"
    Auch ist der Ferrari deines Freundes sicherlich ein schickes Auto mit vielen Extras, allerdings hilft mir der schönste Ferrari nichts wenn ich vorher nicht ausprobieren kann ob er es schafft meinen Anhänger zum Markt zu ziehen !


    Vielleicht habe ich da einen anderen Servicegedanken, wenn ich etwas verkaufen oder vermieten möchte und gebe es meinem Kunden vorab kostenlos zum testen, dann werde ich alles tun das dass Produkt bestens funktioniert !

    Genau das tu ich und habe meine Entscheidung getroffen !

    Wenn Du es schaffst einem Kunden der dringend ein Produkt von Dir kaufen möchte zu erklären, dass eine kostenlose Antwort zur Funktion dieses Produktes in dieser stressigen Jahreszeit schon mal 10 Tage dauern kann aber er doch den kostenpflichtigen Support für 95€/h (auch wenn seine Frage vielleicht nur 10 min. dauert) nutzen kann und das funktioniert, dann ziehe ich meinen Hut vor Dir !

    Das tue ich auch nicht, Meinungen und Erfahrungen sind dafür da um ausgetauscht zu werden und daran zu wachsen !