WEBP Format

Thema wurde von CITYJEWELS, 28. Dezember 2020 erstellt.

  1. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    601
    Danke erhalten:
    136
    Danke vergeben:
    241
    Unterstützt Gambio das WEBP-Bilder-Format?
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.325
    Danke erhalten:
    6.612
    Danke vergeben:
    2.003
    Nein, bislang nicht.

    Siehe dazu auch:
    https://caniuse.com/webp

    Webp wird vom Internet Explorer und Apple Safari nicht oder nicht richtig unterstützt. Der Internet Explorer konnte es nie und wird es nicht mehr lernen, das war schon ein Ausschlusskriterium. Mit dem Ende des Supports für den IE von unserer Seite wird das zum Nichtargument. Safari kann Webp in neuesten Version so halb, das muss man nochmal kurz laufen lassen. Man kann zwar mit Javascript und Shims da auch wieder was basteln um in alten Browsern "alte" Bilder zu laden, dann lädt man aber eben auch wieder mehr Zeug und muss alle Bilder doppelt da haben....

    Zweites Problem: Auch Webp Bilder brauchen Skalierungen. Die nötigen PHP Erweiterungen gibts nicht bei allen Hostern. 387 Weichen bauen ist unspassig, vielleicht setzen wir das irgendwann einfach vorraus.

    Drittes Problem: Webp war anfangs nicht effektiver als zum Beispiel jpeg oder png, das hat sich erst in jüngeren Versionen geändert. Das hätte lange gar keinen Spass gemacht sondern wäre eher ne Attrappe geworden.

    Problem 4: Der Nachfolger von Webp ist schon standardisiert: AVIF. Da sehts mit dem Support noch aber noch dünner aus, auf allen Seiten der Gleichung.

    https://caniuse.com/avif
     
  3. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.287
    Danke erhalten:
    9.960
    Danke vergeben:
    1.451
  4. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    601
    Danke erhalten:
    136
    Danke vergeben:
    241
    Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

    Dann wandele ich WEBPs auch weiterhin in JPGs um.
     
  5. handkante

    handkante Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2018
    Beiträge:
    237
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    75
    #5 handkante, 2. Januar 2021
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2021
    Also ich hab neulich mal getestet und geschaut, ob mein aktueller safari webp Bilder anzeigt.
    chrome und safari haben es angezeigt.

    internet explorer weiss ich nicht mehr ob ich das getestet hatte. da müsste ich mal nachschauen wenn ich daheim bin.

    Interessant wäre zu wissen, welche Versionen von den jeweiligen browsern noch verbreitet sind.

    Statistik über die Marktanteile der Browser von 2018 - 2020. Aber leider ohne Versionsanzeige.
    https://www.stetic.com/de/market-share/browser/

    Jeder Hersteller kocht so sein eigenes Süppchen und alle stehen irgendwie zueinander in Konkurrenz.
    Das kennen wir bei den Handyherstellern und ihrer Ladekabeln bzw. deren Anschlüsse.
    Bis sich da ein Standard durchsetzt, darauf können wir lange warten. Vllt. wird es usb-c, mal abwarten.

    So ähnlich könnte das auch mit den Bildformaten sein, da vllt. Lizenzgebühren anfallen und die Hersteller ihre Konkurrenten nicht bereichern wollen.
     
  6. Angels Garden Dekoshop

    Angels Garden Dekoshop Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Oktober 2014
    Beiträge:
    147
    Danke erhalten:
    11
    Danke vergeben:
    36