Welches Update wird benötigt? 3.14.4.2 ist installiert.

Thema wurde von mrbluesman, 11. Juni 2020 erstellt.

  1. mrbluesman

    mrbluesman Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    97
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    19
    Hi,
    ich möchte von 3.14.4.2 auf 3.15.4.2 updaten.
    Kann ich das mit dem 3.15.4.2 Paket direkt machen, oder muss da noch ein Zwischenschritt erfolgen?
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.944
    Danke erhalten:
    9.813
    Danke vergeben:
    1.443
    Warum willst Du auf 3.15 und nciht auf das MasterUpdate 4.0?

    Wenn Du zur 3.15.4.2 willst, dann musst Du die
    3.15.1,x
    3.15.2 x
    3.15.3.x und zum Schluss die
    3.15.4.x installeiren.

    Auf die 4.0.0.1 kannst Du in einem Schritt.
     
  3. mrbluesman

    mrbluesman Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    97
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    19
    Ich will mein wichtigstes Produktivsystem nach diversen Problemen mit PHP 7 auf den gleichen Stand wie meine beiden anderen Shops bringen.
    Da ist das Update auf 3.15.4.2 aber schon so lange her, dass ich wieder alles vergessen habe :rolleyes:

    Für das große Update nehme ich dann testweise erst wieder einen der anderen Shops.
    Da ist der Datenhaushalt einfach deutlich kleiner für die Sicherung und ggfs. Rücksicherung...

    Vielen Dank für den Input.
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.944
    Danke erhalten:
    9.813
    Danke vergeben:
    1.443
    Dann würde ich bei dem anderen Shop erst das Update auf 4.0 machen.
    und dann den Shop
    das wäre 4x weniger Risiko, das etwas schief geht.

    Aber, wenn Die die einzeln machen möchtest, solltest Du Dir das Ubpdate-Modul von Manfred ansehen.
    Da kannst Du die Zip-Files hochladen und im Shop entpacken.
    Das Modul verschiebt die Dateien dann auch gleich dahin, wo sie hingehören.
     
  5. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    585
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    239
    #5 CITYJEWELS, 12. Juni 2020
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2020
    @mrblues:

    Gambio zeigt dir das sehr komfortabel an, welche Updates zur Verfügung stehen:

    Kundenportal -> Downloads -> aktuelle Version im Dropdown auswählen -> Filtern

    Dann wird dir die 4.0.0.1 angezeigt.

    Von den "ungeraden" sollte man im produktiven Bereich die Finger lassen.
    Insofern die 4.1.x.x. und ähnliche, einfach ignorieren.
    Es sei denn man ist ein Freak und hat viel Spass am Basteln.

    Als Service Pack sollte man anschließend noch die 4.0.1.0 installieren und die
    in kürze erscheinende 4.0.2.0.

    Fertig ist die Laube und man hat die maximalst stabile Gambio Version und für mehrere
    Monate Ruhe an der Update-Front.