Wichtiges Update für Nutzer des Amazon Payments Zahlungsmoduls

Thema wurde von Wilken (Gambio), 28. September 2021 erstellt.

  1. ritter

    ritter Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Januar 2013
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    9
    ab 15.11. ist es relevant
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.845
    Danke erhalten:
    6.793
    Danke vergeben:
    2.059
    Amazon sagt Mitte November ist Termin. Das vorher schon drin haben ist kein Fehler, das macht es vorher nicht unbrauchbar.
     
  3. toppik-schnellversand-de-1

    toppik-schnellversand-de-1 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    88
    Das neue AmazonPay funktioniert ganz genau so wie Wilken in Post #1, wie Amazon oder andere Teilnehmer hier hilfreich geschrieben haben. Es ist alles dazu gesagt und geschrieben worden.

    Ich habe es seit einigen Tagen im Shop geändert. Es funktioniert einwandfrei. Ohne zu zappeln und ohne zu ruckeln. Die ersten Zahlungen mit dem neuen AmazonPay habe ich schon erhalten.
     
  4. mathiasdehn

    mathiasdehn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    139
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    31
    Hallo,
    In der Anleitung von Ama steht aber drin die muss man reinkopieren? Das habe ich jetzt mal gemacht, mal schauen...
     
  5. toppik-schnellversand-de-1

    toppik-schnellversand-de-1 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    88
    mathiasdehn : Bitte mache alles genau so, wie es hier in den einzelnen Posts Wilken und Wollkop beschreiben und Hilfestellung geben. Die haben das wirklich prima gemacht. Dann wird alles gut.

    Auch beachten, ob dann schon im AmazonSeller alles freigegeben ist (kann bis zu 48 Stunden dauern, muss aber nicht. Bei mir waren es nur ganz wenige Stunden).
     
  6. mmatecki

    mmatecki Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    525
    Danke erhalten:
    90
    Danke vergeben:
    56
    Ja, beim ausfüllen musst du die dort eintragen. Nach dem abspeichern der Daten ist die URL erstmal weg/nicht sichtbar und wird wieder angezeigt wenn der Shop von Amazon freigeschaltet ist.
     

    Anhänge:

  7. Klabo

    Klabo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    9
    Hallo zusammen,
    ich habe amazonpay gar nicht installiert. Nutze seit Anfang November als Dienstleister VR Payment.
    Eine Kundin die mit Amazon Kreditkarte (VISA) eine Bestellung ausgelöst und bezalt hat, wunderte sich das Sie sie keine Bestellbestätigung erhalten hat. Es ist im Background keinerlei Bestellung zu sehen, keine fehlende Bestellnummer und auch im Kundenkonto erscheint die Bestellung nicht. Es wurden auch keine Emails generiert. Ebenso die Bestandführung wurde nicht berichtigt. Hat vielleicht jemand das gleiche Problem? Oder ist das jetzt Zufall mit der Amazonkreditkarte.
    Werde die Fixdateien jetzt trozdem mal mit einspielen, oder kann ich mir das wegen eh nicht aktiv sparen?
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.415
    Danke erhalten:
    1.579
    Danke vergeben:
    116
    @Klabo Das hat mit dem Thema dieses Threads exakt nichts zu tun.
     
  9. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.845
    Danke erhalten:
    6.793
    Danke vergeben:
    2.059
    Ich sags normal genauer. Hier gehts um Zahlungen abgewickelt durch Amazon als Zahlungsdienstleister. Die Amazon gebrandeten Kreditkarten der LBB sind ein ganz anderes Thema und eine ganz andere Baustelle. Das heisst auch du betreibst hier gerade Threadthemenentführung in minderschwerem Fall :)

    Ja, das ändert für dich dann mit 100% Sicherheit 0.

    Du sagst du nutzt VR-Payment für Kreditkartenzahlungen, die wiederum kein Gambio Partner sind. Wir haben dahin keinen Draht, keinen Austausch und am Ende kein Wissen über irgendwas. Das bedeutet wir fixen da nichts und können zu deren Zahlungsmodul auch ziemlich genau 0 sagen oder Support leisten.
    Wenns da klemmt musst du VR-Payment ansprechen oder auf Hilfe durch Forenmitglieder hoffen, dann aber am besten in einem eigenem Thread.
     
  10. Klabo

    Klabo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    9
    Hallo und Danke, dann bitte gerne meinen Thread löschen.
    Grüße Klaus
     
  11. mathiasdehn

    mathiasdehn Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. April 2015
    Beiträge:
    139
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    31
    Ich habe nach 1 tag die Mail von Amazon bekommen und jetzt kann sich der Kunde mit Ama und PP anmelden. Bin ein bisschen begeistert :)