Zahlungsweisen deinstallieren

Thema wurde von joergschenk, 21. Dezember 2019 erstellt.

  1. joergschenk

    joergschenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    18
    #1 joergschenk, 21. Dezember 2019
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2019
    Hallo,

    ich habe unter Zahlungsweisen - Neu hinzugefügte Module- viele Module die bei PHP 7.2 ärger (SQL Fehler weil zu alt) machen und die ich auch nicht brauche.

    Den Support habe ich schon gefragt und bekam folgende Antwort:
    die Module, die in den Fehlermeldungen genannt werden, sind alle von
    Fremdanbietern. In deiner Shopversion ist alles mit PHP 7.2 kompatibel.

    Wie kann ich die deinstallieren oder wo finde ich die in der Datenbank?

    Vielen Dank

    Jörg
     

    Anhänge:

  2. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.637
    Danke erhalten:
    533
    Danke vergeben:
    92
    Hallo Jörg,

    da sind sehr viele verschiedene Anbieter. Lass uns mal bei dem Beispiel paymorrow bleiben.

    Hast Du paymorrow angebunden? Das ist kein Standard-Modul von Gambio.

    Wenn ja, dann schau mal in der Anleitung, wie, was und wo alles geändert worden ist. Das Löschen der Module ist die eine Sache, Änderungen ggfs. an den Scripten eine andere.

    Darf ich fragen, welche Shopversion Du hast?

    Viele Grüße
     
  3. joergschenk

    joergschenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    18
    Hallo,

    paymorrow wurde irgendwann mal von der Firma installiert, Ist aber schon Jahre her. Möchte die jetzt auch nicht fragen da ich jetzt Klarna nehme, du verstehst;)

    Habe die v3.15.2.1

    Jörg
     
  4. joergschenk

    joergschenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    18
    Ich frage mich nur wo die anderen herkommen, ich habe die nicht installiert wenn es nicht von Gambio kam. War damals einer der ersten, seitdem kamen dann immer nur die Updates drauf.
     
  5. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.637
    Danke erhalten:
    533
    Danke vergeben:
    92
    #5 Developer, 21. Dezember 2019
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2019
    Moment. Ich sprach ja erstmal nur von paymorrow. :rolleyes:

    Ich kenne paymorrow von früher. Damals vor vielen Jahren waren die vom Preis-/Leistungverhältnis sowie Support und Umgang gut. Heute würde ich andere Anbieter bevorzugen.

    Nur darauf wollte ich nicht hinaus. Da ich selbst auch Integrationen für Kunden vorgenommen habe, weiß ich, dass die einige Stellen nicht "updatesicher" gestaltet haben. Wie es heute ist, kann ich nicht sagen. Daher fragte ich auch nach deiner Version.

    Korrigiert mich bitte falls ich falsch liege: UOS ist soweit ich das noch richtig auf dem Schirm habe, auch kein Standard-Modul. Vielleicht war es mal standardmäßig dabei, aber ich habe auch nicht immer alles im Kopf.

    Des Weiteren sieht man leider nur Fragmente (Zahlungsweisen) von deinem Screenshot.

    Jörg, ich denke, bevor Du anfängst zu löschen und es nachher an einigen Stellen knallt, würde ich auf jeden Fall von allen Sachen eine Sicherung machen. Denn, was weg ist, ist weg.

    Wenn es spezifische Änderungen gibt, die in diverses Scripten gemacht worden sind, dann würde ich nicht anfangen zu löschen, weil es vorprogrammiert ist, dass es knallt.

    Hast Du selbst keine Ahnung, dann kommst Du nicht drum herum, jemanden zu konsultieren, der das für dich macht.

    Und noch eins: Komm nicht auf die Idee, das über Weihnachten zu machen. Denn es ist nicht gesagt, dass jemand da ist, der sofort helfen kann. :)

    Viele Grüße
     
  6. joergschenk

    joergschenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    18
    Ja bei Paymorrow wurde das damals "Händisch" gemacht. Aber wo kommen den die anderen her?

    Natürlich Datensicherung wird immer vorher gemacht. Bin aber auch bei All inkl. Die machen täglich kompl. Sicherung von beiden.

    Weiß aber noch nict wirklich wo ich ansetzen soll. Sind doch sehr viele.
     

    Anhänge:

  7. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.485
    Danke erhalten:
    10.039
    Danke vergeben:
    1.466
    WCP ist WireCard.

    Aber wie Developer schon schrieb.
    Wenn Du nicht weist was und wo geändert wurde, wird das nicht so einfach.

    Eine Möglichkeit wäre eine frische Installation der selben Shopversion in einem Nebenverzeichnis.
    Das geht allerdings nur, wenn der Shop in einem Ordner (z.B. im Ordner"shop") liegt und nicht direkt in Deinem Stammverzeichnis von AllInkl.

    Wenn Du Fremdmodule oder Anpassungen hast, müssten die dann natürlich alle neu gemacht werden....
    Also auch nicht so einfach.
     
  8. joergschenk

    joergschenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    18
    OK, geschafft. Was ich nicht verstehe war das unter anderem die paypal_gambio.php...... Ein externes Modul?o_O
     
  9. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.637
    Danke erhalten:
    533
    Danke vergeben:
    92
    Wer hat gesagt, dass das ein Drittanbieter-Modul ist?
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.485
    Danke erhalten:
    10.039
    Danke vergeben:
    1.466
    Das ist ein Modul aus der Gambio-Steinzeit (ich glaube das war schon alt, als ich mit Gambio angefangen habe). Es wurde mit irgendeinem Update gelöscht....
    Wenn der Updater das bei Dir nicht gelöscht hat, liegen womöglich noch mehr Dateileichen in Deinem Shop.
     
  11. joergschenk

    joergschenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    18
    An Barbara; ja denke ich auch das da noch Leichen auf dem Server liegen. Vielleicht gibt es ja einen Fix?

    An Developer;
    die Module, die in den Fehlermeldungen genannt werden, sind alle von
    Fremdanbietern. In deiner Shopversion ist alles mit PHP 7.2 kompatibel. Das
    Problem wird sich nicht von allein auflösen, es wäre daher wirklich
    sinnvoll, die Module mit Hilfe der Hersteller aus dem Shop zu entfernen.

    Das kam so vom Support Gambio
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    314
    Danke erhalten:
    137
    Danke vergeben:
    76
    Naja, wenn da drölfzig Zeilen Fehlermeldung in einem Screenshot alle von Fremdmodulen handeln, kann man schon mal eine Zeile übersehen... paypal_gambioalt.php ist Steinzeit, wie Barbara schon sagte, hier sollte es reichen, wenn man die Datei aus /includes/modules/payment entfernt.