Modul 2. freeamount Modul / 2. table Modul

Thema wurde von barbara, 12. Juli 2018 erstellt.

  1. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    405
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Welche Liste meinst du? Unter der normalen COD Zahlweise (nicht Hub) habe ich nur das Feld "Ausschließende Versandarten". Bei ot_cod_fee erscheinen nur 4 Versandarten (siehe unten), keine davon ist die die ich benötige.

    Was ich heute schon probiert habe (natürlich alles mit duzenden Cache Leerungen):

    - COD unter Zahlungsweisen -> Sonstige deinstalliert und die .php vom Server gelöscht. Danach neu installiert, keine Änderung. Habe die originale .php aus dem GX4.3 Full verwendet.
    - Die Nachnahme von Gambio HUB (CashOnDeliveryHub) installiert und getestet. Erscheint im Checkout, eine Gebühr wird aber nicht angezeigt, da ich keine Möglichkeit finde sie irgendwo zu hinterlegen.
    - Unter Zusammenfassung -> Nachnahmegebühr ot_cod_fee deinstalliert und die .php vom Server gelöscht. Danach neu installiert, keine Änderung außer, dass nun eine Versandart mehr angezeigt wird (dhl, freeamount, selfpickup, NEU table)
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.578
    Danke erhalten:
    10.418
    Danke vergeben:
    1.498
    Sorry, ich war im 4.3.1 - Testshop und da sieht das anders aus (alles in einer Zeile)
    So eine Zeile gibt es in der 4.2.0 aber auch, ganz unten. Es sieht aber so aus, als würden da alle inaktiven Module gelistet werden.
     
  3. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    405
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Wo genau bist du gerade? Unter Zahlungsweisen -> Sonstige -> Modul cod?
    Da sind bei mir nur die Ausschlüsse gelistet

    zahlweisen.jpg
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.578
    Danke erhalten:
    10.418
    Danke vergeben:
    1.498
    Nein, bei der Zusammenfassung ot_cod_fee
    die sieht bei mir in der 4.3.1 so aus:
    Unbenannt.JPG

    und in der 4.2.0.1 so:
    Unbenannt-1.JPG
     
  5. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    405
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Das ist eigenartig. Ich sehe in der Übersicht zwar, dass Versandarten mit pipes | abgetrennt sind, aber beim Klick auf Bearbeiten erscheint für jede Versandart ein Feld. Gerade nochmal neu installiert und es sieht so aus:

    zusammenfassung.jpg

    Vermutlich ist das ot_cod_fee Modul im Grundaufbau nicht darauf ausgelegt, neue per Hand angelegte Versandarten automatisch zu erkennen. Mich wundert aber, dass ich das freie Textfeld für die Eingabe bei mir nicht sehe, sondern jedem Modul ein Feld zugeordnet ist.

    Ich habe jetzt nochmal direkt in die Datenbank geschaut.
    Die Lösung ist richtig lästig....

    In Tabelle gx_configurations ist das der Key configuration/MODULE_ORDER_TOTAL_COD_FEE_RULES. Dort stand ein ganz langer für mich nicht relevanter Schmodder der sich in den Feldern aus meinem Screenshot widerspiegelt (dhl|AT:3.00,DE:3.58,00:9.99|freeamount|AT:3.00,DE:3.58,00:9.99|.......). Das habe ich nun geändert in table9|DE:5.74, weil table9 die neue DHL Versandart ist, die ich mit Nachnahme verknüpfen will. Analog dazu ist configuration/MODULE_ORDER_TOTAL_COD_FEE_TRANSFER_CHARGE das Übermittlungsentgelt.

    Soweit funktioniert es nun im Checkout.
    Wenn man nun aber alle Versandarten eingetragen haben möchte, um die volle Auswahl zu haben, muss man in der Datenbank tatsächlich eine super aufwendige Zeichenfolge eintragen. Oder man trägt erst die Versandmethoden ein und geht dann über das Backend in die einzelnen Felder (table|0|dhl|0|freeamount|0|usw.....)

    Struktur: Versandkürzel|ISO-Land oder 00 für alle Länder:Betrag

    Beispiel für das table Modul für 1 Land: table|AT:5.25
    Bei 2 Ländern: table|AT:5.25,DE:5.74
    Bei mehreren Ländern festgelegt und auf alle restlichen pauschal: table|AT:3.00,DE:3.58,00:9.99

    Soweit zu ot_cod_fee in der Zusammenfassung.

    Dann aber unbedingt drauf achten, dass auch die Zahlungsweise cod korrekt mit den Ländern und Versandzonen angelegt ist, die beliefert werden sollen. Sonst wird es wieder nicht angezeigt.
     
  6. nummersieben

    nummersieben Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    79
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    Unbenannt-4.jpg


    Wer kann mir weiterhelfen?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.547
    Danke erhalten:
    1.000
    Danke vergeben:
    866
    Du musst die englische Sprachdatei auch klonen und alle Konstanten darin umbenennen. Wenn schon geschehen: Cache für Texte leeren.
     
  8. nummersieben

    nummersieben Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    79
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    Wo finde ich die?
     
  9. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    405
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Die Originalen liegen für deutsch unter:
    /lang/german/original_sections/modules/shipping
    Da lädst dann die table.lang.inc.php runter, bennenst sie in deinem Fall in table2.lang.inc.php um und änderst darin alle MODULE_SHIPPING_TABLE in MODULE_SHIPPING_TABLE2

    Die Zeile mit MODULE_SHIPPING_TABLE_TEXT_WAY definiert die in deinem Bild fehlende Beschreibung. Dann hochladen nach /lang/german/user_sections/modules/shipping
    Cache leeren und im Backend unter "Texte anpassen" nach MODULE_SHIPPING_TABLE2 suchen, da wird dann auch nochmal alles auftauchen.
     
  10. nummersieben

    nummersieben Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Oktober 2014
    Beiträge:
    79
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    Danke Pema! Super erklärt, alles funzt!
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. April 2018
    Beiträge:
    95
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    40
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit dem 2. Freeamount-Modul

    Unter ''user_sections'' habe ich gar keinen Ordner namens ''modules'', lediglich eine index.html. Ich habe nun trotzdem den Ordner samt Inhalt darin hochgeladen. Einmal für ''english'', Einmal für ''german''.

    Nun habe ich das Problem, dass ich dieses Modul bei den Versandarten nicht Installieren kann, da dort die gesamten Angaben fehlen... (siehe Bilder)

    Meine Version ist v4.3.3.0
     

    Anhänge:

    • 001.png
      001.png
      Dateigröße:
      42,9 KB
      Aufrufe:
      18
    • 002.png
      002.png
      Dateigröße:
      83,8 KB
      Aufrufe:
      17
    • 003.png
      003.png
      Dateigröße:
      72,1 KB
      Aufrufe:
      17
  12. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    405
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Also der Pfad für die Sprache muss lauten: /lang/sprache/user_sections/modules/shipping/
    Du kannst diesen ja eben so selbst anlegen, wenn Ordner fehlen.
    Dort kommt deine Sprachdatei rein, z.B. freeamount2.lang.inc.php

    Falls das dann nicht zu Installieren des Moduls geht, hast du vermutlich irgendwo in der freeamount2.php (die du nach includes/modules/shipping/ hochgeladen hast und die nicht die Sprachdatei ist) einen Fehler.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Oktober 2016
    Beiträge:
    199
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    97
    Leider bin ich es schon wieder mit dem selben Problem, diesmal zur Abwechslung auf guertelschnallen.com.

    Ich habe 2 Gambio-Shops.
    In beiden habe ich für Inlandsversand und Auslandsversand je 1 Modul. Table und Table2.

    Table2, nachträglich von mir unter Anleitung hier im Forum (Barbara) eingerichtet, bereitet zum wiederholten male Probleme.

    Auf guertelschnallen.com war es heute morgen plötzlich deinstalliert, warum auch immer. Ich habe nur durch Zufall bemerkt, dass sich Bestellungen nicht mehr abwickeln lassen und die fehlende Versandart dafür die Ursache ist. Neu installieren lässt es sich nicht mehr. Wenn ich auf "Installieren" klicke, kommt nur eine weisse Seite, auch auf einem anderen PC...

    Da es gerade mit Table2 schon öfter Probleme gab, möchte ich es am liebsten nicht wieder repariert etc. benutzen, auch, weil Gambio mich zu solchen Fragestellungen darauf hinweist, dass das kein Modul von Gambio ist und somit nicht deren Angelegenheit.

    Alle anderen im Adminbereich vorhandenen Module habe ich ausprobiert und keines gefunden, welches Table2 nun ersetzen kann.

    Ursprünglich lief über Table der Auslandsversand und über Table2 der Inlandsversand, jeweils mit der Regelung zur Versandkostenfreigrenze.

    Auf die Schnelle habe ich Table geändert, so dass erst mal der Inlandsversand wieder funktionierte.
    Da das aber auch keine Lösung ist, habe ich wieder den Auslandsversand in Table. Für den Inlandsversand habe ich Flat und Freeammount installiert.

    Leider funktioniert das auch nicht so, dass ich das auf Dauer lassen kann.

    Auslandsversand funktioniert jetzt über Table1.

    bei Inlandsversand bekommt der Kunde jetzt 2 Felder mit Optionen angezeigt, Versandkosten 3,90 und Versandkostenfrei. Liegt die Bestellung unter der Freigrenze, ist das Ergebnis noch gerade so hinnhembar, Versandkostenfrei lässt sich hierbei nicht aktivieren.
    Bei Bestellungen oberhalb der Freigrenze muss der Kunde nun selber "Versandkostenfrei" anklicken. Voreingestellt bleibt 3,90.

    Mich frustriert das total. Ich weiss echt nicht mehr, wie oft ich in den vergangenen Jahren damit beschäftigt war und auch im Forum damit nerven musste.

    Ich vermisse ausreichend Module im Adminberich um diese m.E. völlig üblichen Versandbedürfnisse abzudecken jeweils In- und Ausland mit einer Regelung für Versandkostenfrei. Ein weiteres Modul, das man als Shopbetreiber nicht fehleranfällig selber fummeln muss fehlt.

    Table ist gut, aber eben nur entweder für Inland oder Ausland zu benutzen.
     
  14. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.578
    Danke erhalten:
    10.418
    Danke vergeben:
    1.498
    Ich war gerade auf Deiner Seite, Du hast für Ausland einen Einheitspreis und ab 150€ Frei

    Versuche es mal so:
    Flat und Freeamount für den Auslandsversand nehmen und in der Zusammenfassung bei Versandkosten die Versandkostenfrei-Grenze auf 150€ für das Ausland stellen

    Dann das Table - Modul für das Inland einstellen.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Oktober 2016
    Beiträge:
    199
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    97
    #115 Anonymous, 31. März 2021
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2021
    Habe jetzt alles wie von Dir beschrieben erledigt und es funktioniert alles.

    1000 Danke, so oft wie Du mir schon geholfen hast... kann ich gar nicht wieder gut machen.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Oktober 2016
    Beiträge:
    199
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    97
    Wo soll ich die Versandkostenfrei-Grenze auf 150€ für das Ausland stellen?
    In Freeammount?

    Der Begriff "Zusammenfassung" sagt mir nichts.[/QUOTE]

    Habs gefunden, glaub ich zumindest... und versuche es jetzt, wie beschrieben.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.066
    Danke erhalten:
    342
    Danke vergeben:
    138
    Wir nutzen 6 Table Klons. Bisher sogar bei 4400 ohne Probleme...
     
  18. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. April 2018
    Beiträge:
    95
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    40
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Genau wie in deiner Beschreibung hab ich es hochgeladen:
    - In /includes/modules/shipping/ hab ich freeamount2.php hochgeladen
    - In /lang/german/user_sections/modules/shipping/ hab ich freeamount2.lang.inc.php hochgeladen
    - In /images/icons/shipping hab ich freeamount2.png hochgeladen

    Aber ich kann das Modul einfach nicht installieren....
     
  19. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.578
    Danke erhalten:
    10.418
    Danke vergeben:
    1.498
    Leere danach einmal den Cache im Admin von unten nach oben,
    Wenn der Text nicht angezeigt wird, dann noch einmal den für Texte und den für die Seiten - Browsercache auch leeren.
     
  20. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    405
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Notfalls danach (über FTP) den Cache in /cache und /templates_c löschen.
    Und zwar alle "losen" Dateien außer den Ordnern, index.html und/oder .htaccess.

    Ich teste solche Umbauten bei Problemen gerne auch mal in einem anderen Browser bzw. im privaten Tab ohne Plugins.
    Klingt an dieser Stelle evtl. bescheuert, doch es gab schon Situationen, wo ein anderer Browser in einem gewissen Moment geholfen hat (z.B. beim Ändern/Anlegen von Artikelfiltern).