Audioplayer einbinden

Thema wurde von robert, 25. Oktober 2017 erstellt.

  1. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    Hallo,
    ich versuche vergeblich einen html5 Audioplayer einzubinden.
    Der player sieht so aus:
    http://www.befocoshop.de/images/music/audioplayer.html

    In diese Seite habe ich ihn eingebunden
    https://www.befocoshop.de/J-D--Heinichen/Kammermusik-18/Heinichen-Sonata-F-Dur.html

    den head Teil habe ich in die /templates/Honeygrid/module/head.html geschrieben

    den Bodyteil entsprechend in der Artikelbeschreibung per Editor (Quellcode)

    Die Links habe ich auf https erweitert. Schein nun auch alles drin zu sein - der Player wird nur nicht angezeigt.
    Was mache ich falsch?
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    35.352
    Danke erhalten:
    11.198
    Danke vergeben:
    1.601
    Wenn der Link zum Player mit http:// angegeben wird, kannst Du den nciht einfach auf https:// ändern.
    Wenn die kein SSL haben, kann da auch nichts verschlüsselt werden.
    Wenn du aber einen unverschlüsselten Player in den Shop einbindest, Wird es Warnungen geben (kein SSL), oder der Player wird vom Browser blockiert.
     
  3. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    #3 robert, 26. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2017
    Aber die Scripte liegen doch auf dem gleichen Server. Warum sollte das nicht klappen? Die Anmerkung zum unverschlüsselten Einbinden ist richtig, damit es vom Browser keine Warnung gibt habe ich https gemacht.

    Update:
    habe die absoluten Pfade mal rausgenommen, geht auch nicht. Die Scripte können abgerufen werden, das geht. Bei der Erstellung des Players gibt es keine Möglichkeit https auszuwählen. Blöd. Es wird eben ein player mit Playlist gesucht, eine iframe Lösung funktioniert ja nicht in Gambio (oder?)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1.685
    Danke erhalten:
    1.276
    Danke vergeben:
    301
    HI,

    ich habe deine Seite mit dem Audoplayer geprüft und festgestellt, dass dieser jQuery benutzt. Da der Shop bereits eine eigene jQuery Version mitbringt, gibt es hier komplikationen. Wenn du alles JavaScript aus der head.html entfernst und in eine eigene Datei im Ordner /templates/Honeygrid/usermod/ProductInfo/ einfügst, sollte das ganze ohne Probleme funktioneren.

    Die Datei initaudioplayer-1.js und die Datei amazingaudioplayer.js müssen nach templates/Honeygrid/usermod/ProductInfo/ und die CSS initaudioplayer-1.css muss nach /templates/Honeygrid/usermod/css/.

    Das (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) wird nicht benötigt.

    PS: Bitte keine JavaScripte oder CSS direkt über die head.html einfügen, das gibt nur Probleme mit bereits vorhanden Javascripten und CSS. Für diese Elemente haben wir die oben erwähnten Ordner geschaffen, dann werden diese Elemente in der richtigen Reihenfolge geladen, sodass es keine Komplikationen gibt.
     
  5. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    Danke, ich werde es ausprobieren.
    Ist eigentlich in Gambio iframe möglich?
     
  6. Anonymous

    Anonymous Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1.685
    Danke erhalten:
    1.276
    Danke vergeben:
    301
    Hi,

    iFrames sind nicht zu empfehlen, da hier ein Inhalt einer anderen Seite ohne Erkennbarkeit in die eigentliche Seite eingebunden wird. Das könnte bei Browsern mit starken Sicherheitseinstellungen zu Fehlern führen. iFrames werden auch in vielen Sicherheitseinstellungen bereits geblockt und auch JavaScripte über fremde Seiten werden aus Sicherheitsgründen standardmäig bei vielen Sicherheitseinstellungen blockiert.
     
  7. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    "Wenn du alles JavaScript aus der head.html entfernst und in eine eigene Datei im Ordner /templates/Honeygrid/usermod/ProductInfo/ einfügst, sollte das ganze ohne Probleme funktioneren"
    Das ist dann eine html Datei, welche den Code enthält, der eigentlich in den Head soll? Name dafür ist egal? Und müssen die Links auf die *.js bzw. *.css (/templates/Honeygrid/usermod/css/) angepasst werden?
     
  8. Anonymous

    Anonymous Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1.685
    Danke erhalten:
    1.276
    Danke vergeben:
    301
    @robert Die Datei die im Script Tag verlinkt ist muss in den Ordner /templates/Honeygrid/usermod/ProductInfo/ als .js Datei. Kein script Tag in die Datei als html Datei einfügen. Da darf nur reiner Javascript Code stehen. Einfach alle .js Dateien des Players in den oben genannten Ordner kopieren und die Verlinkung aus der head.html entfernen.
     
  9. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    35.352
    Danke erhalten:
    11.198
    Danke vergeben:
    1.601
    Hallo Till,

    fehlt in dem Pfad nicht ein Ordner?
    /templates/ Honeygrid/ usermod/ javascript/ ProductInfo/ ?
     
  10. Anonymous

    Anonymous Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1.685
    Danke erhalten:
    1.276
    Danke vergeben:
    301
    @barbara Du hast recht! Du findest aber auch alles, :oops:

    Der Ordner für die JavaScripte muss natürlich /templates/ Honeygrid/ usermod/ javascript/ ProductInfo/ sein.
     
  11. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    geht nicht - Datei ins Verzeichnis abgelegt (audioabspielen.js) Cache geleert - wird nicht aufgerufen.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1.685
    Danke erhalten:
    1.276
    Danke vergeben:
    301
    @robert Ich hab grad mal deine Seite aufgerufen und mir wurde ohne Probleme der Player angezeigt und konnte auch Abspielen:
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Ich sehe da aktuell keine Probleme
     
  13. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    Ich werkle auf dieser Seite da nur etwas mit - der Player ist mit dem bösen iframe eingebunden. In meinem Shop habe ich es jedoch nun geschafft einen anders designten Audioplayer zum laufen zubringen. Sie hier: https://www.corno.de/shop/Orchester/rom264.html . Vielen Dank. Man muss erst einmal das System verstehen.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    200
    Danke erhalten:
    10
    Danke vergeben:
    10
    Hi robert, kannst du mir sagen welchen player du da eingebunden hast? Ging das auch so, wie oben beschrieben?
     
  15. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    Die Lösung funktionierte nun einige Jahre - bis zum Update auf Version 4.5.1.1
    Hat sich etwas in der Javascriptverarbeitung geändert?
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    200
    Danke erhalten:
    10
    Danke vergeben:
    10
    Hi robert, war gerade auf deiner Seite. Ich habe auch seit geraumer Zeit den Standartplayer laufen. Bei dir kann man aber mit Rechtsklick das Menü noch aufrufen und das ist vielleicht nicht in deinem Sinn. Wenn du den HTML-Code des Players mit
    Code:
    <audio controls="" controlslist="nodownload" oncontextmenu="return false" preload="auto">
    beginnst, verschwindet das Rechtsklick-Menü und man kann die mp3 auch nicht mehr downloaden (ein Hacker findet natürlich auch da einen Weg). Das ist meine Notlösung seit einigen Jahren, da seitens Gambio nix passiert in Bezug auf mp3s
     
  17. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    Danke für die Antwort, aber man muss kein "Hacker", sondern nur normal mit Grips ausgestattet sein, um im Quelltext die url zum mp3 File zu sehen. Darum geht es aber nicht. Es geht um die Ausführung des Javascript. Ich vermute mal, dass dies mit dem Wegfall der Templates ab Version 4.5 zusammen hängt. Aber wohin sollen jetzt die Javascript gespeichert werden, damit diese ausgeführt werden?
     
  18. robert

    robert Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    132
    Ich habe eine Support-Ticket-Antwort erhalten, darf aber leider nicht schreiben, was drin stand, weil die Weitergabe unzulässig ist. Grob ausgedrückt, man will sich dazu nicht äußern, ob es noch ein usermod Verzeichnis gibt, wenn ja wo.
    Schade. Werden jetzt die Zeiten rauer? Gambio-Wachstums bedingt?
     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Mai 2011
    Beiträge:
    200
    Danke erhalten:
    10
    Danke vergeben:
    10
    Das ist ja krass! Nicht nachvollziehbar, da usermod ja nun kein Betriebsgeheimnis ist, sondern ein oft genutztes Tool.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1.685
    Danke erhalten:
    1.276
    Danke vergeben:
    301
    @robert Wir haben dir im Ticket einen Hinweis auf die Entwicklerdokumentation gegeben, da kannst du alles Nachlesen wo jetzt JavaScripte abgelegt werden können, da gibt es keine Geheimnisse. Aber exakte Anweisungen wie man das umsetzt können wir bei eigenen JavaScripten nicht direkt geben, das ist außerhalb des Supportes.

    Die Dokumentation findest du unter (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)