BillBee & Eigenschaften?

Thema wurde von Anonymous, 11. November 2020 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    321
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    61
    Hallo,

    wir testen gerade BillBee, was wir grundsätzlich gut finden. Nicht überladen, genau die Funktionen die wir brauchen.
    Einer der Hintergründe dafür ist, dass wir neben dem Endkunden Geschäft auf Gambio auch Fachhändler beliefern.

    Das ebenfalls mit Gambio abzuwickeln, ist für uns leider nicht möglich, da die Vorgehensweise für Händlereinkaufspreise (Kundengruppen-Rabatt + Artikel-Rabatt) für uns nicht passt. Die Eigenschaftenpreise werden nicht zwingend mit demselben Artikel-Rabatt errechnet. Deswegen die HEK Preis anzupassen kommt nicht in Frage und sollte u.E. auch nicht vom ShopSystem vorgeschrieben sein. In BillBee kann man eine zusätzliche Preisgruppe hinzufügen und absolute HEK Preise pro Artikel hinterlegen. (Ebenso wie einen Einkaufspreis).

    Zu BillBee:
    Automatischer Import von Artikeln über die API ist nicht möglich, da wir mit Eigenschaften (Größen) arbeiten, das funktioniert nicht. Aber über einen Import über Excel haben wir das hinbekommen.

    Nun zu unserem Problem:
    Bei der Verarbeitung von Bestellungen, werden Artikel, genauer die Eigenschaften, für die Gambio Bestellungen in BillBee nicht richtig zugeordnet. Wir haben bereits verschiedenen Optionen über EAN. SKU, etc. ausprobiert.

    Mit dem Support sind wir in Kontakt, aber da wir ja "nur" in der Testphase sind, haben wir da verständlicherweise auch keine Priorität.

    Hat das jemand schon gelöst?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    1.701
    Danke erhalten:
    274
    Danke vergeben:
    118
    Wir nutzen kein Billbee, aber wäre es nicht möglich einen Artikel pro Eigenschaftkombi anzulegen, das machen wir in Orgamax auch wenn der Artikel mit Eigenschaft das erste mal reinkommt.
     
  3. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.207
    Danke erhalten:
    6.552
    Danke vergeben:
    1.997
    Ich glaube man kann da im Moment nur zu Behelfslösungen kommen, ich glaube aber auch zu Mitte 2021 existiert das Problem nicht mehr.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    321
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    61
    @Peru
    Durch den manuellen Import haben, wir pro Eigenschaft einen Artikel in BillBee. Aber wenn die Bestellungen synchronisiert werden stimmt die Zuordnung nicht, obwohl alle Eigenschaften eigenen EAN's und SKU's haben.

    @Wilken (Gambio)
    Warum existiert das Problem zu Mitte 2021 nicht mehr?
    Weil es dann keine Eigenschaften mehr gibt, oder es BillBee nicht mehr gibt?
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.207
    Danke erhalten:
    6.552
    Danke vergeben:
    1.997
    Ich nehme schon an, dass es Billbee dann noch gibt, ich hab keinen Grund daran zu zweifeln. Es ist eher mit Änderungen auf Shopseite und dann in Folge mit Anpassungen bei Billbee zu rechnen.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    321
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    61
    Geheimnisvoll...
     
  7. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.207
    Danke erhalten:
    6.552
    Danke vergeben:
    1.997
    Ja, etwas. Das heisst aber wir arbeiten weiter an den Variantenartikeln im Shop.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    321
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    61
    Ok, danke für die Info.

    PS:
    BillBee hat noch einen Hinweis bereitgestellt, um die korrekte Zuordnung zu gewährleisten, testen wir jetzt, bin gespannt.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    321
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    61
    Läuft nicht.

    Man bekommt es über die Import Schnittstelle (und einen selbstgebauten Export in Gambio) hin, die Artikel auch mit EIgenschaten in BillBee zu importieren. Die Eigenschaften werden da zu eigenen Artikel mit einem Verweis zu den product_id's und combi_id's aus Gambio. Damit werden Gambio Bestellungen dann auch korrekt importiert und die richtigen Artikel in BillBee zugeordnet und die Bestrandsveränderungen in BillBee durchgeführt. Manuelle Bestandsveränderungen in den EIgenschafts Artikel von Gambio hingegen funktionieren nicht. Die werden nicht synchronsiisert.

    Was dann aber (leider) nicht mehr funktioniert ist, Bestände für Eigenschaftsartikel, die in einer in BillBee erfassten Bestellung zugeordnet wurden, wieder an Gambio an den Eigenschaftsartikel zu synchronisieren. Hierbei wird immer der Bestand des Hauptartikels (der Eigenschaft) verändert. Das nützt natürlich nichts. Schade.

    ich habe in diesem Zusammenhang auch reybex ausprobiert. Für die ist eine Eigenschaft, die einfachste Form einer Variante.
    Funktioniert mit Gambio aber aktuell auch nicht. Aussage: die Gambio API kann das (noch) nicht.

    Gibt es eigentlich einen REST-API Thread, in dem man verfolgen kann, was die API aktuell kann und was nicht?