v2.5.x Bugmeldungen 2.5.1.2

Thema wurde von Anonymous, 13. Oktober 2015 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    1.554
    Danke erhalten:
    455
    Danke vergeben:
    96
    Man konnte auch früher nicht im Bestellnummer-Feld mit dem Kundennamen suchen. Da kommt vor 2.5 der Fehler "Es kann nur nach einer Bestellnummer gesucht werden". Wenn ihr mit dem Nachnamen suchen wollt, müsst ihr nach dem Kunden suchen.
     
  2. marken-öl.de

    marken-öl.de Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    1
    Danke erhalten:
    0
    Das Problem mit den Hersteller haben wir auch.

    Gruß
    Christian
     
  3. Bienzle

    Bienzle Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    21
    Danke vergeben:
    159
    Hallo

    Wenn ich in Opera, Chrome oder Firefox einen Artikel öffne ist die Artikelbeschreibung weg/weiß, erst nach einem Reload wird alles gut.
    Den Fehler hatte ich schon zur Version 2.5.1.1 gemeldet.

    Gruß
    Roland
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    Ja kann ich bestätigen. Hatte ich schon wieder gemeldet, aber irgendwie kommt Gambio nicht mehr hinterher mit dem Antworten.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Januar 2015
    Beiträge:
    776
    Danke erhalten:
    85
    Danke vergeben:
    94
    Bei der Ansicht der Tabelle products fällt mir in der Spalte products_date_available auf, dass statt dem Wert "Null" nun wirklich Nullen als Datumswert eingetragen werden. Scheinbar passiert das nur beim Kopieren von Artikeln. Könnte evtl. - oder sogar ziemlich wahrscheinlich - weitere Fehler bei einer Abfrage verursachen!

    Irgendwie fehlt auch eine überprüfung der eingegebenen Daten beim speichern in die Datenbank.

    Ich habe mir mal den Spass gemacht und bei kg z.B. statt einem interwert 5 einen String "Fünf" eingetragen.
    Der Artikel wird zwar gespeichert - aber es kommt keine Fehlermeldung dass der Wert nicht stimmt. Die entsprechende Spalte wird dann einfach mit 0.0000 gefüllt. Vertippt man sich z.B. - wie mir das auch sehr oft mit , statt . passiert, wird was gespeichert, was man nicht erwartet ;)
    Dieses Kommaproblem ist für mich seit dem ersten Tag an ein Problem was ich bis heute nicht unter den Hut bekomme.

    Liebe Grüsse:
    Tammy
     
  6. carstengentsch

    carstengentsch Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. Juni 2015
    Beiträge:
    219
    Danke erhalten:
    10
    Danke vergeben:
    31
    Hallo und die Ladezeiten im neuen Admin sind dermaßen schlecht ebenso das durchscheinen des alten Admins beim laden!!!
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    - Cache leeren geht nicht (50x das Popup "Cache leeren" angeklickt - immer rot, mit Glück beim 51x Mal)
    - Kategorien bearbeiten geht nicht wirklich. Ich wähle Kategorie A aus und der Shop bearbeitet Kategorie Z
    - Angelegte Kategorien mit Listenansicht können nicht in Kachelansicht geändert werden. Änderungen werden sofort verworfen.

    Browser: Alle getestet - alle der gleiche Fehler.
     
  8. Lutz (Resago.de)

    Lutz (Resago.de) Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2015
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    3
    Stimmt, haben wir nun auch herausgefunden.Sobald man nach dem Kunden sucht,also Button "Kunden",dann oben links neben dem Gabio Admin Namen eingeben und alles ist dann einsehbar und lässt sich aufrufen/bearbeiten.
     
  9. andysteinborn

    andysteinborn Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2014
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Hallo zusammen,

    ob es ein Bug ist oder nur eigene Unfähigkeit weiß ich leider nicht: ich kann im Adminbereich Artikel nicht mehr kopieren oder verschieben, sogar die Pfeile zum Sortieren der Artikel sind verschwunden. Stattdessen nur leere Buttons. Auf allen getesteten Browsern und PC's das gleiche. Einzige Ausnahme beim Firefox, dort kommt anfänglich noch der alte Adminbereich durch, erledigt sich dann aber spätestens im nächsten Schritt.
    Hoffe auf eine schnelle Lösung oder eventuell Info wo meine fachliche Inkompetenz liegt :)

    Grüße, Andy
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Januar 2015
    Beiträge:
    776
    Danke erhalten:
    85
    Danke vergeben:
    94

    Wenn Du Deine Umsatzstatistik mit einer Fotobearbeitung für die Anzeige hier schon nach oben manipulieren musst, dann mach es bitte richtig.
    Unten steht nämlich noch der richtige Umsatz mit ca. 500 € - und nicht 5500 ;)

    Liebe Grüsse:
    Tammy
     
  11. Daniel (Gambio)

    Daniel (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    1.901
    Danke erhalten:
    1.620
    Danke vergeben:
    424
    Wir sind da dran und haben auch an einigen Stellen schon nachgebessert. Um die Ladezeiten aber deutlich zu verbessern muss in einigen Bereichen etwas weiter ausgeholt werden. Das können wir nicht, wie viele andere Kleinigkeiten, "mal eben zwischendurch" erledigen, sondern werden das mit etwas mehr Planung und Vorlauf tun.

    Gleiches wie für die Ladezeiten, gilt auch für einige der anderen hier besprochenen Themen, die etwas größer sind. Macht euch keine Sorgen, dass diese Themen in Vergessenheit geraten. Wir sind aktuell dabei, diese Tickets zu priorisieren und entsprechende Ressourcen einzuplanen.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    Man könnte, um der Verwirrung etwas entgegenzuwirken, den ersten Post sticky machen. So könnte dann derjenige die aufgelisteten Bugs immer im ersten Post nachtragen und ggf. streichen oder markieren das diese in arbeit sind oder der Entwicklungsprozess zur Behebung begonnen hat.

    So würde dann auch der letzte Leser wissen was Stand der Dinge ist, anstatt dann 20 oder 30 Seiten zu durchsuchen.

    Wäre das nicht eine Idee?
     
  13. heinrichschmela

    heinrichschmela Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2012
    Beiträge:
    831
    Danke erhalten:
    18
    Danke vergeben:
    74
    Wht24 das wäre eine Maßnahme
     
  14. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.521
    Danke erhalten:
    802
    Danke vergeben:
    906
    @All,

    die BUGS und deren Fortschritt könnt ihr doch hier mitverfolgen:

    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)


    Gruß Andreas (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    #35 Anonymous, 21. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2015
    Moment.

    ich meine die aktuellen Bugmeldungen hier im Forum. Nicht jeder rennt los und schaut auf dem Bug Tracker nach.
    Da ist die Liste ja auch schon sehr lang :)
     
  16. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.746
    Danke erhalten:
    10.500
    Danke vergeben:
    1.501
    Dann währe aber ein Mitarbeiter damit beschäftigt hier im Forum die Meldungen zu Prüfen und zu Pflegen. Es ist ja nicht nur ein Fred, sondern eher 4 oder 5.
    Das bedeutet einer weniger in der Fehlerbehebung - längere Wartezeit auf ein Fix.
    Wenn nur der Link zum Bugtracker im ersten Beitrag wäre, hätte es annähernd den selben Effekt, bzw. sogar einen besseren.
    a: mir werden nicht nur die Meldungen aus diesem Fred, sondern aus allen betroffenen angezeigt.
    b. ich sehe gleich ob ein update auf die aktuellste Version das Problem vielleicht schon behebt.
    c. bekomme ich einen Überblick über die Fehler, die in der aktuellsten Version aufgetaucht sind, ohne mich lange durch das Forum zu wühlen.
     
  17. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    137
    Danke vergeben:
    57
    #37 Nohly, 21. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2015
    Hallo,
    G-Motion aktivieren funktioniert bei mir nicht wirklich. Das Ein-Ausschalten wird nicht übernommen.
    Das Artikelbild wird dabei gelöscht und läßt sich auch nicht wieder herstellen. In der Kurzbeschreibung sind sie noch zu sehen.
    Kleiner Nachtrag:
    Da es scheinbar nicht mehr so oft verwendet wird, kann es ja eigentlich auch raus. Damit es keinen weiteren Schaden anrichtet *zwinker*

    Bei den Sonderangeboten wird das Datum "Gültig bis" nicht gespeichert. (Firefox 41.0.2)
     
  18. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    137
    Danke vergeben:
    57
    der "Gefällt mir" Button für Facebook läßt sich zwar einschalten und anklicken, bei Facebook selber ist ist leider irgendwie keine Gefällt mir Angabe zu sehen.
     
  19. Rico

    Rico Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    821
    Danke erhalten:
    67
    Danke vergeben:
    48
    Wo hast du einen Gefällt mir Button? Gib mal einen Link! Ich hoffe, du verwechselst das nicht mit dem Empfehlen Button...
     
  20. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    137
    Danke vergeben:
    57
    gibts da einen Unterschied? Im Styleedit hab ich "Gefällt mir Button auf Detailseite" ausgewählt und Empfehlung wird angezeigt. Bei Facebook selber sehe ich keine Auswirkungen. Werd mich mal schlau googeln :)