Diverse Fragen zu Google Merchant / Bilder / Bundle

Thema wurde von Anonymous, 11. Februar 2023 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Oktober 2021
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    47
    Hallo zusammen,

    wir bieten Bundles an, die aus verschiedenen Geräten bestehen. Bei Google gibt es für solche Fälle is_bundle=true. Wie stellt man das im Produkt/Export ein?

    Wenn man das nicht macht, meckert er doppelte GTIN an.

    Wir verwenden Bilder mit Texten. Das wird von Google abgelehnt. Wie kann ich steuern welches Bild dem Google Merchant Center angeboten wird? Aktuell nimmt er immer das Erste. Wenn das Text enhält wird es abgelehnt. Daher haben wir eigentlich für Google separate Bilder ohne Text erstellt.

    Es wäre echt super wenn man im Produkt bei den Bildern einen Hacken setzen könnte:

    - Ob es im Shop angezeigt werden soll
    - Ob es Google angeboten werden soll
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Oktober 2021
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    47
    Hat keiner eine Antwort/Idee?
     
  3. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    35.361
    Danke erhalten:
    11.201
    Danke vergeben:
    1.601
    Zu den Bildern gab es doch schon mal eine Antwort:
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Oktober 2021
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    47

    Leider blieb der Beitrag ohne Lösung. In unserem Gambio Cloud Shop kann man weder das Bild bestimmen welches im Feed enthalten sein soll, noch einen Artikel als Bundle kennzeichnen.

    Aus meiner Sicht sind das gravierende Punkte.
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    35.361
    Danke erhalten:
    11.201
    Danke vergeben:
    1.601
    Der Shop kann gar kein Bundle von sich aus, das kann man nur manuell zusammenstellen, es gibt aber keine Möglichkeit zu sagen "nimm Artikel A + Artikel B + Artikel C für den Preis von...
    Also warum sollte er ein Kennzeichen "Bundle" übertragen, wenn er das gar nicht kann?

    Und der Link
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    hilft dir für das Bild nicht?

    Zum Feed:
    Wenn Du unter Google zu "Google Shopping" gehst und da auf den Tab "Artikeldaten"
    Dann kommt eine lange Liste und irgendwo steht da "Bildlink"
    da auf den Bleistift klicken
    Dann kommt ein Fenster "Spalte bearbeiten"
    unten im Dropdown "Verfügbare Variablen" das Dropdownfeld öffnen (auf den kleinen Pfeil klicken)
    Jetzt kommt eine Liste mit Beschreibung, Bestand.... und Bilder
    Da kannst Du einmal den Alternativtext und darunter ein Zusatzbild auswählen
    Das müsste in der Cloud genauso gehen wie im selbstgehosteten Shop
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Oktober 2021
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    47
    Wenn ich das m Google manuell ändere überschreibt er es immer wieder beim nächsten vollständigen Import. Wir haben einige Bilder manuell in den Google Merchant hochgeladen und irgendwann war doch wieder das Shopbild drin.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Oktober 2021
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    47
    Also das Google Merchant Thema ist nicht bis zu Ende gedacht.

    Beispiel: Ich biete eine Kamera an und will in diesem Artikel gleichzeitig die passende Tasche mit anbieten. Dann wird normalerweise die EAN Nummer der Kamera eingetragen und im Feed "is_bundle" auf true gesetzt. Wenn man das nicht macht, akzepetiert Google ein Artikel der nur aus der Kamera besteht nicht mehr, da er doppelte EAN anmeckert.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Oktober 2021
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    47
    Das Merchant ist leider etwas Murks. Er exportiert immer das erste Bild zu Google. Dieses ist leider auch gleichzeitig das Vorschaubild im Shop, egal ob es aktiv gesetzt ist oder nicht.

    Wir kann ich das ändern? Ich möchte dass er z.B. das zweite Bild an Google übermittelt? Oder alternativ müsste ich das Vorschaubild im Shop auswählen können.

    Auch ein einfaches Feld zum Anhacken mit "is_bundle" würde allen Shopbetreibern viele neue Möglichkeiten eröffnen.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Oktober 2021
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    47
    Hat niemand eine Idee?

    Ich möchte dass er z.B. das zweite Bild an Google übermittelt? Oder alternativ müsste ich das Vorschaubild im Shop auswählen können.
     
  10. DKG - Die Kleine Geschenkidee (Peter)

    Registriert seit:
    2. Oktober 2017
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    160
    Danke vergeben:
    106
    #10 DKG - Die Kleine Geschenkidee (Peter), 23. Juni 2023
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2023
    @Angelina

    Hi,

    nachdem ich in den letzten Tagen hier gepostet habe,
    was aber nur für Selfhoster war, habe ich nun einen anderen Ansatz verfolgt, welcher auch
    für Cloud-User nutzbar ist.

    Ich hab unter folgendem Link eine Funktion gebaut,
    mit der ihr Eure Feed überarbeiten könnt und als Subfeed (Unter-Feed) in google nutzen könnt:

    https://gmanipulation.dkg-templates.de/index.php

    Aktuell bin ich mit der is_bundle Funktion fast fertig
    (bau gerade an einer Löschfunktion, falls man falsche ID eingetragen hat)
    Bilderaustausch (zweites Bild verwenden) und Bilderaustausch (größere Bilder) folgen noch.

    Hier eine Vorschau was Euch erwartet:
    [​IMG]

    Viel Spaß damit
    LG
    Peter
     
  11. E_S

    E_S Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2018
    Beiträge:
    33
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    14
    Nettes Tool
    Was wenn die Falsche Feed-Liste verwendet wird? Kann die irgendwo ausgewählt werden?
    Wenn ich ein Bundle erstelle kann ich davon ID's löschen oder das bundle auflösen? denn beim erfassen sehe löschen nicht.