Einfaches WaWi gesucht

Thema wurde von heiko_koesling, 27. Mai 2018 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    967
    Danke erhalten:
    148
    Danke vergeben:
    130
    #41 Anonymous, 2. Juni 2018
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2018
    brauchste dann garnicht du arbeitest immer direkt auf dem Server.
    Was das ganze eigentlich viel einfacher gestaltet, die Kasse kannste ja dann dort starten.
    Kasse auf dem extra Tablet ist zwar auch möglich, aber du must dann sowieso die Daten Syncen mit dem Server, also kannste das gleich dort machen.

    Zum Remote, kommt drauf an, intern das RemoteDesktop was bei Windows dabei ist, was es auch als App für Android, iOS und MAC gibt.

    Als Backuplösung wenn ich unterwegs bin und ich keine Stabile VPN Verbindung hinbekomme, nehm ich AnyDesktop muss aber dann auf dem Server auch laufen bzw. gestartet sein.
    Ansonsten auch hier mit dem RemoteDesktop von Windows über VPN.
     
  2. heiko_koesling

    heiko_koesling Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    Also Remote Desktop nehme ich auf Mac / IOS auch.

    Das AnyDesctop versuche ich mal. Die Server Lösung ist ne geile idee. So ist die kasse immer an und vario auch. Mh colle idee. Dann nur noch alles umsetzen.

    Macht das eigendlich viel an Datenvolumen aus wenn man mal kein WLAN hat.

    Nutzt du Tablet? Was für ein? Oder Laptop?

    Ich nutze iPad 4 generation. Sollte für diese sache ausreichen. Bin noch am überlegen ob ich da ne tastatur zu hole.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    967
    Danke erhalten:
    148
    Danke vergeben:
    130
    Selbst benutze ich nur mein Surface Pro 4 mit i7er oder ein Android Template für kleine schnelle dinge.
    Datenvolumen...gute frage ich hab ne 3GB und komme damit aus, der größteteil findet eh Lokal statt.
     
  4. heiko_koesling

    heiko_koesling Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2017
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    also nach über einer Woche rumärgern mit Varia 8 und dann schon fast meine ganzen onlineshop zerschossen habe ( preise und Artikel) ist Vario 8 für nicht gerade einsteiger freundlich zu betrachten. dann also doch weiter schauen.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.257
    Danke erhalten:
    294
    Danke vergeben:
    147
    Sorry das zu lesen ...
    ... aber ehrlich, dann hast Du vermutlich etwas falsch gemacht.

    Wenn Du die Vario8 richtig installiert und verbunden hast, lädt die alle Artikel Deines Shops in die Wawi (natürlich NUR EINMAL!) ...

    ... und wieder zurück so oft Du es willst und brauchst. Wenn Du nach Anleitung vorgehst (es gibt über 50 Training-Videos auf Youtube!) dann kann dieser Fall nicht passieren, nochmals sorry ...