Empfehlungen für SSD-Hoster

Thema wurde von pema, 6. August 2018 erstellt.

  1. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    408
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Danke. Unabhängig des referrals ist 1&1 direkt raus. Dort waren wir eine zeitlang vor Strato und es war unterm Strich und auf Dauer nicht besser.
     
  2. Alexander Hess

    Alexander Hess Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    429
    Danke erhalten:
    67
    Danke vergeben:
    15
    Also unabhängig vom Hoster sollte man den Shop einigermaßen optimieren. Bei Google Pagespeed gibt es nur tiefrote 9 von 100 Punkten. Die großen Datenmengen müssen zum Kunden übertragen werden. Ihr habt da 6,3 MB auf der Startseite! Es sollten weit unter 1 MB sein. Der Aufbau der Seite dauert ca. 15 Sekunden. Daran wird auch kein anderer Hoster etwas bewirken.

    Ihr habt da schöne Bilder. Für den Desktop sind die Bilder schön groß. Wenn man nach dem Designprinzip "mobile first" geht, benötigt man jedoch nicht so große Bilder. Die Datenmengen bleiben auch bei vielen kleineren Anzeigegeräten.

    Welche Probleme habt/hattet ihr denn mit dem Provider?
     
  3. Alexander Hess

    Alexander Hess Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    429
    Danke erhalten:
    67
    Danke vergeben:
    15
    Ich habe selbst die Pakete und die Idee Kunde wirbt Kunde. Aber hat sich ja erledigt.
     
  4. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    408
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Das ist nun aber ein völlig anderes Thema. Was Google-Vorgaben angeht, werde auch da noch weiter dran arbeiten.
    Jedoch wird jedes moderne Smartphone/Tablet mit HD-Auflösung die Bilder unscharf anzeigen, wenn wir die Qualität und Abmessungen runterfahren. Die aktuellen Sliderfotos sind relativ groß, aber wir haben für Desktop und mobile verschiedene.

    Aber mal weg von der Startseite, diese Betrachten wir als Shopbetreiber relativ selten, wenn dort nicht gerade umgebaut wird. Viel mehr sind wir auf anderen Seiten und im Backend unterwegs, wo dann die Performanceprobleme beginnen. Das Backend braucht ca. 10-20 Sekunden zum Öffnen. Der Checkout hängt immer wieder. Seitenladezeiten nach Cache-Leerung sind wirklich schlimm. Und vergangenes Wochenende gab es von Freitag Nachmittag bis Montagabend einen Serverausfall bei Strato. Der Support von Strato ist eine absolute Katastrophe. Sie empfehlen einem Schritte, die nichts mit der Problemlösung zu tun haben, weisen die Schuld von sich und informieren Kunden nicht einmal, dass es Probleme gab.
    Daher muss Strato drigend weichen.

    Der Shopware-Shop den ich betreue läuft bei Timme Hosting und die Mitarbeiter dort sind wirklich fix und fachkundig. Zudem gibt es faktisch keine Ausfälle. Aber das kommt leider nicht in Frage, weil dort einige Features nicht verfügbar sind, die wir bei Gambio brauchen.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juni 2018
    Beiträge:
    1.353
    Danke erhalten:
    163
    Danke vergeben:
    831
    Bin mit dem Unlimited Packet von Easyname seit Jahren sehr zufrieden
    Haben nur SSDs, selbst beim kleinsten Paket und sogar kostenloses SSL.
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2.466
    Danke erhalten:
    396
    Danke vergeben:
    1.173
    Ich auch, das war der beste Tipp den du mir je gegeben hast :) hab es bis heute nicht bereut. Bin auch von Strato weg, du kennst mein Leid kurz vor Weihnachten noch wo mir einfach das SSL Zertifikat nicht verlängert werden konnte, über eine Woche ohne SSL und so gut wie gar nicht mehr erreichbar. Der Wechsel war wirklich richtig gut, ich brauchte nichts weiter machen. ip-projects hat mir alles abgenommen und preiswerter ist es auch noch. Wenn ich jetzt ein Problem habe, eine E-Mail und ruckizucki ist es in den nächsten Minuten behoben. Ja Minuten, das war bei Strato Wochen. Sie müssen einfach nur Geduld haben, war die Standardantwort von Strato. Obwohl ich noch bin November Strato noch an der Backe habe, hab ich gewechselt. Und ich kann nur sagen DAUMENHOCH

    Hartwig, danke ;)
     
  7. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    408
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    #27 pema, 18. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2019
    Kurz als Update:
    Wir sind jetzt zu auf ein Managed Shop-Hosting bei Profihost umgezogen. Entscheidung ist darauf gefallen, weil wir bereits bei den ersten Anfragen super zuverlässige und schnelle Unterstützung erhalten haben.
    Desweiteren ist das Standardpaket für unsere Ansprüche sehr gut geeignet.

    Nochmal zum Thema SSD.
    Man merkt jetzt einen gewaltigen Unterschied als vorher bei Strato mit normalen Festplatten.
    Zum einen wenn wir den Ordner original_images mit mehr als 4000 Bildern per FTP öffnen. Nach 1 Sek ist alles geladen.
    Zum anderen sind Arbeiten per SSH deutlich schneller. Ich habe bei Profihost und bei Strato den selben alten backup Ordner gelöscht, der knapp 18.000 Dateien und hunderte Unterordner beinhaltete. Absolut kein Vergleich.
    Aber auch beim Zugriff auf die MySQL Datenbank per phpmyadmin liegen Welten dazwischen.
    MySQLDumper Sicherungen und Wiederherstellungen laufen 3x mal so schnell (liegt zwar nicht nur an den SSDs, aber dennoch ist der Unterschied krass).
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.845
    Danke erhalten:
    6.793
    Danke vergeben:
    2.059
    Profihost ist sowohl schnell als auch zuverlässig, dazu gut erreichbar. Für Shops die was erreichen wollen ist das ein guter Ort. Die haben nur kein 2,99 Hosting, weil Billigstpreise und passende Gurkenhostings machen einfach nicht deren Selbstverständnis ist. Ich finde die auch empfehlenswert.
     
  9. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    408
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Genau das war unsere Überlegung nach 2 Wochen Testen und Experimentieren. Sie sind nicht die billigsten, aber die Zuverlässigkeit ist bereits jetzt mit Strato nicht zu vergleichen. Unser Hosting bei Strato hatte alle 1-2 Wochen einen richtig langen Ausfall. Wir reden da von 2-6 Stunden in dem nichts ging. Und wenn selbst beim Anruf auf der Strato Hotline schon eine Bandansage kommt, dass es aktuell zu Ausfällen kommt, kann man sich ausmalen welche Antworten man vom "Support" bekam. :confused:
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.730
    Danke erhalten:
    10.491
    Danke vergeben:
    1.500
    <<off-topic>>
    Strato sind doch die, die das was ein bekannter Staubwedel raus geworfen hat. bei sich aufnehmen - oder?
    Zumindest sah das in der Werbung mal so aus....vor allem, wenn die Spots unmittelbar nacheinander liefen :D
     
  11. pema

    pema Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    408
    Danke erhalten:
    69
    Danke vergeben:
    106
    Stratos TV Werbung ist vergleichbar mit einem Dienst, der dein Auto kauft (ja, sie kaufen dein Auto!) :D.
    Viele Werbespots, laut, nervig, zwingt umgehend zum Umschalten.
    Und am Ende weißt als Zuschauer sofort, dass dort wo so viel Werbung bezahlt wird, das Preis-/Leistungsverhältnis schief hängen muss.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.793
    Danke erhalten:
    549
    Danke vergeben:
    410
    Ich habe einen V-Server (Xeon E5-2680 v3, 12GB RAM, 600GB SSD, Plesk Onyx Web Admin) bei Strato und bin sehr zufrieden.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2.466
    Danke erhalten:
    396
    Danke vergeben:
    1.173
    Dann gratuliere ich dir :) bei mir hat es Strato nach Auslaufen des SSL-Zertifikats zwei Wochen nicht hinbekommen, ein neues zu schalten. Und das Ganze Ende November - Anfang Dezember 2017. Wahrscheinlich würden Sie heute noch suchen und mich mit "Sie müssen einfach mehr Geduld haben" vertrösten wenn ich nicht sofort gewechselt hätte. Sie haben für diese Aktion ja noch eine Belohnung erhalten. Mein Vertrag hatte sich gerade um ein Jahr verlängert und ich mußte so 11 Monate für nix bezahlen, aber war ja meine Idee zu wechseln. Bis zu dieser Geschichte war ich auch immer zufrieden, aber das lag daran, dass ich bis dahin kein ernstzunehmendes Problem hatte. Erst dann sieht man was ein Provider Wert ist ;) Ach ja, das Weihnachtsgeschäft konnte ich 2017 somit völlig vergessen.