Faktura-XP Gambio GX3 / GX4 Shopschnittstelle

Thema wurde von Anonymous, 2. September 2016 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    #1 Anonymous, 2. September 2016
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2020
    Gambio GX3 / GX4 Schnittstelle zur Warenwirtschaft Faktura-XP

    [​IMG]

    Dieser Forumpost wird ständig aber unregelmäßig aktualisiert
    und verweist auf Themenantworten innerhalb dieses Forenposts.


    Demoversion : Download verfügbar unter (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    Einschränkungen : keine Shopspezifischen Einschränkungen
    Link : (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) ((Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.))
    Einrichtung : ((Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.))
    Hersteller : m-por media GmbH
    Art der Schnittstelle : Schnittstelle zur Warenwirtschaft Faktura-XP Select / Select Pro Edition

    Aktueller Stand : 5.8.2.0 (Verteilt in Faktura-XP Update 5.0.0574)
    Art der Verteilung : via Faktura-XP Updates, Nutzung über Lizenzaktualisierung*
    Bezugsquelle : (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Kontaktfragen : kontakt@faktura-xp.de

    Supportfragen Schnittstelle: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) oder dieser Thread
    Ansprechpartner dieser Schnittstelle: dieser User (Mpormediagmbh) oder telefonisch Herr Kleine-Vorholt
    Webseite des Herstellers: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Kosten für Neuanschaffung: 299€ für Schnittstelle (egal wie viele Arbeitsplätze)
    Kosten für Umstieg von vorhandener Faktura-XP Gambio GX/GX2 Schnittstelle auf Gambio GX3 / GX4 Schnittstelle: auf Anfrage
    Kosten für Umstieg von Gambio GX3 auf Gambio GX4 Schnittstelle: kostenlos* (Update auf neuste Version Faktura-XP benötigt)


    * Umsteiger bekommen eine neue Lizenz-Datei sowie das aktuelle Update um die GX3 Schnittstelle nutzen zu können. Nicht Updatepaket-Kunden bekommen lediglich die Shopschnittstelle als Update-Datei zugeliefert. Da die Faktura-XP® Gambio® GX3 Schnittstelle die Gambio® API verwendet ist diese auch mit Gambio® GX4 kompatibel

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Information vom 02.04.2020:
    Das in Faktura-XP Version 5.0.0574 verteilte Schnittstellenupdate ist mit Gambio GX4 4.0.0.0 (und beta) geprüft worden. Aktuell werden noch einige neue Features die GX4 mit sich bringt integriert und mit kommenden Updates nachgeliefert. Es wird dann auch nicht mehr notwendig sein einen Zusatzconnector in Dateiform hochzuladen.

    Die aktuellste Schnittstellenversion ist mit Gambio Cloud kompatibel, es kann jedoch noch zu dem einen oder anderen Hickup-kommen. Diese sollten mit den kommenden Updates gelöst sein.

    In Faktura-XP Versionen nach 5.0.0574 wird der GX3Con-Hilfsconnector nicht mehr notwendig sein.

    Wer ein Gambio GX4 Shop / Cloudshop hat und die neuste Schnittstelle gern in der Demo / Vollversion testen möchte schreibt bitte hierzu eine Mail an support@faktura-xp.de

    Information vom 15.09.2017:
    Version 3.1.2.6 mit Änderungen mit Verbesserungen wie in Themenantwort #68 ((Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)) stehend wird in KW39 als Downloadlink an diesen Forenpost ((Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)) angehängt zum Download


    Information vom 23.12.2016:
    Version 2.8.7.0 ist vorab im Forum vorhanden, Faktura-XP Update welches dieses Update auch enthält folgt heute am 23.12.2016 per Faktura-XP Service-Bereich für Updatekunden

    Link zum Foreneintrag: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Artikelvarianten (Property-Kombis und Product-Options) bei Artikelanlage abholbar. Kompatibel mit GX3.0 bis 3.3.1.2+

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Kompatibilität:
    - Ab GX3 3.0.0.0 bis einschließlich GX4 4.0.0.0
    - Feature-Versionen (3.1,3.3,3.5,3.7,3.9,3.11,3.13,3.15,4.1) könnten Kompatibilitätsprobleme beinhalten, hierzu bitte mit uns in Kontakt treten bei Problemen - wir werden diese kurzfristig lösen
    - Mit Faktura-XP Select bzw. Select Pro Edition ab Version 5.0.0120 und neuer
    - GX3Con-Hilfsconnector wird ab Faktura-XP Version 5.0.0574 nicht mehr zwingend benötigt
    - Cloud-Unterstützung (Beta) ab Faktura-XP Version 5.0.0574

    Benötigte Informationen für die Einrichtung:
    - Einen Admin-Zugang im Shop mit starkem Kennwort (wenn möglich am besten nicht den eigenen Admin-Zugang nehmen, nicht jede Gambio-Installation ist damit aber kompatibel, sollte es Probleme geben nutzen Sie den Haupt-Admin-Account. Zugangsdaten werden in Faktura-XP zusätzlich stark verschlüsselt abgelegt)

    Für GX3 Shops und Faktura-XP Versionen vor 5.0.0574:
    - ein FTP Programm zum hochladen des Faktura-XP GX3 Hilfs-Connectors (fällt später weg wenn alle Funktionen in der REST-API fertig sind)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Wie verbindet man Faktura-XP mit dem Gambio GX3/GX4 Shop:
    - Starten Sie die Schnittstelle mittels des Navigationsmenüs > Verkauf > Onlinehandel > Webshop
    - Gehen Sie in die Parameter auf den Tab "Gambio GX3 / GX4", die Karteikarte "API Zugriff" ist automatisch offen
    - Tragen Sie hier einen beliebigen Profilnamen ein
    - Tragen Sie die Shop-URL (z.B. shop.gambio.de) in das passende Feld, bei HTTPS-Verschlüsselung muss z.B. zwingend "https://shop.gambio.de" angegeben werden
    - Tragen Sie ihre Admin-Emailadresse sowie das Login-Kennwort ein.
    - Testen Sie die Verbindung mit Drücken der Taste "TEST", steht die Verbindung erscheint eine neue Taste "Neu Verbinden"
    - Mit Klick auf "Neu Verbinden" öffnet sich die Schnittstelle neu und holt alle Konfigurationsinformationen aus dem Shop die für die Nutzung notwendig ist.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Wo sind die Stärken der Schnittstelle?:
    - die Faktura-XP Gambio GX3 / GX4 Schnittstelle ist auf aktueller .NET Technologie aufbauend, kann mehrere Prozesse
    gleichzeitig ausführen und behindert die Nutzung der Warenwirtschaft dabei nicht. Man kann also auf neue Bestellungen prüfen und sogar sofort abrufen während man im Hintergrund ein Angebot schreibt, Artikel einpflegt oder andere Dinge in der WaWi macht

    - Kompatibel mit unserem Kassensystem Faktura.Cash, Verkäufe werden erkannt und Lagermengen sofort an den Shop gemeldet (nahezu Live)

    - Auf Gambio GmbH's REST-API aufbauend, somit Update sicher und benötigt keinen Datenbank-Direktzugriff, ist also auch mit Hostern wie 1&1, Strato oder Hetzner kompatibel

    - Module-Thematik des Gambio GX3 / GX4 mit vorbereitet: Features und Funktionen die durch Module hinzukommen können schnell in die Schnittstelle übernommen werden (siehe Info weiter unten)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Muss etwas am Shop geändert werden damit die Shopschnittstelle funktioniert?
    - Nein!

    Unsere Schnittstelle arbeitet mit der Gambio GmbH Hauseigenen REST-API, benötigt also keine Module oder Plugins die im Shop hinterlegt werden.

    Da die REST-API jedoch noch Schwächen hat werden wir zur Übergangszeit einen Hilfs-Connector mitliefern welcher mittels FTP hochgeladen werden muss. Über diesen konfigurationsfreien Hilfs-Connector werden die fehlenden Anfragen an den Shop geleitet und die Schwächen damit umgangen.

    Der Hilfs-Connector liegt in der DEMO Version sowie nach Update im SYSTEM-Verzeichnis der Warenwirtschaft im Unterordner "gx3con"

    Ab Version 5.0.0574 ist dieser nicht mehr zwingend notwendig. Bei Kompatibilitätsproblemen sollte dieser trotzdem hochgeladen werden.


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Kurzanleitung "Einrichtung Gambio GX3 Schnittstelle unter Faktura-XP" findet ihr unter :
    Onlinehandbuch
    :(Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    Gambio-Forum: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Aktuell im Prüfstand (Stand 02.04.2020):
    - Unterstützung für Artikelvarianten - Sofern über die API bereits integriert wird dies in kommenden Updates nachgepflegt. Der Thread wird diesbezüglich kurzfristig aktualisiert.

    Known Issue:
    Lagerbestände für Artikelvarianten werden nur abgeglichen wenn bereits in Warenwirtschaft händisch angelegt, wird hinzugefügt, sobald es eine API-Funktion oder einen abgesprochenen Workaround seitens Gambio für Kombinationen gibt.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Wann werden die Einschränkungen behoben:
    - Die Entwicklung der Schnittstelle erfolgt parallel zur REST-API der Gambio GmbH. Fehlende Funktionen der REST-API werden von uns über einen eigenen einfachen Hilfsconnector solange realisiert, bis die REST-API die fehlenden Informationen selbstständig übergeben kann.

    - Die Entwicklung erfolgt in 7-14 Tage Rhythmus: Erste Woche nach Schnittstellen-Update werden Meldungen gesammelt, in der zweiten Woche umgesetzt und fertiggestellt. Kritische Änderungen können außerhalb dieses Rhythmus im Service-Bereich erreichbar sein.

    - Die Schnittstellen-Updates sind im Service-Bereich der Warenwirtschaft zum Download als eigenständige Update-Datei erreichbar und herunterladbar (benötigt Update-Paket, Service-Bereich ist ein Link der an Updatepaket-Kunden versendet wird)

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Kann die Gambio-Community noch Ideen und Verbesserungen zu dem Faktura-XP GX3 / GX4 Connector beisteuern:
    - Auf jeden Fall! (sofern die Administratoren des Forums diesen Thread nicht verschieben wenn zuviel diskutiert wird oder das hier gesplittet wird)

    Schreibt hierzu am besten in diesem Thread hier eine Antwort mit Ideen die ihr ggf. in eurer bereits vorhandenen Schnittstelle fehlt, wir versuchen Ideen und Wünsche umzusetzen sofern machbar.
    (Fragen zu fehlenden Features der Gambio GmbH REST-API am besten hier schreiben: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) )

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Wieso sollte hier in dem Thread über Ideen und Verbesserungen diskutiert werden?
    Hier können / sollen auch andere Schnittstellen-Anbieter dann auch sehen können was die Community, also ihr noch wünscht von uns Drittanbietern.

    Uns ist in der langen Zeit wo wir für Gambio GX / GX2 eine Schnittstelle angeboten haben aufgefallen wie viele Spezielle Anfragen vorlagen die alleine gesehen "speziell für den Kunden" sind. Geht man einen Schritt zurück und betrachtet die Anfragen dann merkt man viele Gemeinsamkeiten, oft werden aber Features die der Shop besser durchführen könnte mit der Schnittstelle verwechselt.

    Die meisten Connectoren sind keine Shoppflege-Tools, wollen aber da hin gedrängt werden. Durch gezielte Anfragen kann man bestimmt das eine oder andere Feature gemeinsam mit den Jungs von Gambio auf den Weg bringen ;)

    In diesem Thread ist dies am besten, da man hier direkt etwas über die Schnittstelle findet und auch zumindest von unserer Seite her sofort Feedback bekommt, ob wir von der m-por media GmbH dieses Feature umsetzen werden und wann dies geschieht. Andere Connectoren-Anbieter haben hiermit auch die Chance Ideen zu sehen und ggf. Umzusetzen.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    #2 Anonymous, 16. September 2016
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2017
    - Frei -
    Hier werden die Hilfen aus den anderen Themen-Antworten als FAQ / Troubleshooting hinterlegt werden.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    #3 Anonymous, 29. September 2016
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2017
    - Frei -
    hier kommen Informationen zu "kommenden Features", "kommenden Bugfixes" und bekannten Problemen hinein
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    Bitte mal nachsehen, wir hatten die Demo runtergeladen und wieder deinstalliert.

    Das Programm ist zwar nun deinstalliert, aber im Explorer taucht immer noch wenn man die
    rechte Maustaste drückt "Faktura-XP" auf.

    Hier ein Screenshot.

    fakxp.png


    Ist zwar nicht weiter schlimm aber im Hinterkopf hat man es immer, dass da was ist, was da nicht hingehört.

    Das solltet Ihr mal direkt mit fixen.
     
  5. FrankP

    FrankP Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Dezember 2014
    Beiträge:
    74
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    29
    Hallo, wie weit seit ihr mit der Schnittstelle? Funktioniert die Variantenübertragung schon im GX3???

    Stehen schon in den Startlöchern, wollen Faktura kaufen, jedoch muss zwingend die Schnittstelle funktionieren bevor wir wechseln können.

    Gruß Frank
     
  6. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.367
    Danke erhalten:
    5.907
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Lette Info von vor ca 10 Tagen war das die neue Demo Version jeden Moment (eigentlich wohl letzte Woche) erscheinen soll. kann also nicht mehr lange dauern.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    Demo ist noch die:
    Faktura-XP 5.0 – 2016 Demoversion (Stand : 26. April 2016)


    Wird schon, ich werde die neue Demo dann auch nochmal testen :)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    Danke für die Info Nito. Eigentlich sollte unser Uninstaller auch alle Registry-Einträge wieder sauber entfernen, schauen im aktuellen Setup mal nach woran es kneifen kann.

    Zur Info Variantenartikel: Leider werden wir in der jetzt kommenden Updateversion noch keine Attributsartikel anlegen und Lagerbestände hierzu abgleichen können. In der Vergangenheit wurden diese Funktionen uns durch "zuruf" mitgeteilt und umgesetzt, was funktionierte aber auch zu Problemen führte. Wir sind nun im Kontakt mit den Core-Entwicklern um die Funktion "Attribute", "Properties" so umzusetzen wie es auch von Gambio gedacht ist damit keine Fallstricke oder Inkompatibilitäten vorhanden sind (im Fokus sind da die Langzeitupdater die von Uralten GX2 Versionen auf GX3 aktualisiert haben in mehreren Steps)

    Wir werden hier in diesem Thread nach Verteilung der aktuellen DEMO und des Updates hier die Schnittstellenupdates hineinstellen, muss noch Abklären wie es mit Anhänge und Dateigrößen hier im Forum abläuft aber denke das kriegen wir hin.

    Wie immer: Feedback ist wichtig, wenn was auffällt ab ins Forum oder an support@faktura-xp.de melden, wir kümmern uns schnellstmöglich um eine Umsetzung / Lösung.


    Thema DEMO / Update: Aktuellste Version ist nun im Finalen Test, ist dieser zügig durch wird heute Abend / Morgen Mittag verteilt und aktualisiert, sprich 17.10.2016 / 18.10.2016
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    Information bzgl. Artikelattribute und Properties: Ein Fix welcher dieses Feature in der Schnittstelle hinzufügt wird Dienstag hier im Forum gepostet und für Updatekunden im Service-Bereich (wo sich die Faktura-XP Updates befinden) zum Herunterladen wiederfinden. Die letzten Optimierungen und Verbesserungen werden derzeit durchgeführt. Lieben Dank nochmal an Alex, Marco, Moritz und Wilken für die Unterstützung.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    Kurze Information an alle:
    DEMO
    ist unterwegs, bekomme hier in wenigen Minuten die aktuelle DEMO zum Installieren in einer Virtuellen Maschine, läuft die Installation sauber durch geht der Upload los, kann sich also nur noch um Minuten handeln :p

    Info speziell auf die Frage von Frank (hatte den Eintrag hier überlesen, sorry):
    In der DEMO Version die wir gleich hochladen kannst du das mit den Varianten noch nicht nutzen, hierfür werde ich morgen ein Update der Schnittstelle samt "Einrichtungsanleitung" posten. Damit kannst dann die DEMO inklusive Varianten nutzen
     
  11. FrankP

    FrankP Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Dezember 2014
    Beiträge:
    74
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    29
    Sehr schön, dann kann ich ja am Wochenende testen. Und am Montag gleich bei euch bestellen. ;););)
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    #12 Anonymous, 25. Oktober 2016
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2016
    Faktura-XP DEMO 5.0.0234 ist Online

    Mit der aktuellen Demo-Version ist es möglich die Gambio GX3 Schnittstelle ausgiebig zu testen.
    Einen großen Dank nochmal an das Gambio-Team für die Unterstützung bei den offenen API-Fragen und Lösungswegen, sowie an Nito für die Info mit der Demo-Version und dem Kontextmenü.

    Features in der aktuell verteilten DEMO-Version mit aktivierter Gambio GX3 Schnittstelle:
    - Paralleles Arbeiten während eines Shopabrufs
    - Benachrichtigt werden wenn neue Bestellungen im Shop vorhanden sind
    - Automatischer Bestellabruf
    - Artikelabruf (nur einfache Artikel, Attribut- und Eigenschaftenabruf per Shopschnittstellenupdate, wird hier gepostet und auf (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.))
    - Bestellabruf mit Erstellung Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung, Proformarechnung wie Bestellt (mit Eigenschaften und Attributsinformationen)
    - Statusaktualisierung im Shop
    - Lagerbestandsmeldung für einfache Artikel (keine Attribut- und Eigenschaftenartikel, folgt per Shopschnittstellenupdate)
    - Kompatibel ab Gambio GX3 3.0.0.0 bis aktuellste Version und darüberhinaus (Dank Gambio GX3 API)

    Interessantes Feature für Umsteiger von Faktura-XP Gambio GX2 Schnittstelle auf die neue GX3 Schnittstelle:

    - Übernahme von Artikel, Kategorien, Kunden(adressen), Lieferscheine und Rechnungen in neue Schnittstelle wenn bereits Daten aus Gambio GX2 Schnittstelle abgerufen wurde (dadurch werden Artikel die bereits aus der alten Schnittstelle abgerufen wurden nicht noch einmal abgerufen sondern mit der aktuellen Schnittstelle verknüpft)

    Das Shopschnittstellenupdate wird folgende Verbesserungen beinhalten:
    - Beschleunigtes erstellen von Attributs- und Eigenschaftenartikel eines Artikels
    - Nachträgliches holen von Attributs- und Eigenschaftenartikel eines bereits abgerufenen Artikels
    - Lagerbestandsmeldung für Attributs- und Eigenschaftenartikel
    - Beschleunigter Bestellabruf
    - Höhere Stabilität für Benutzer mit GX Customizer
    - Vorbereitende Funktionen zur Unterstützung von GX Customizer Artikel (sollten Infos fehlen im Artikel bitte hier melden)
    - Optik angepasst auf Faktura-XP Layout nicht Windows-Vorgabedesign
    - Schnellerer Start der Anwendung
    - Verbesserungen bei Upgrade von Gambio GX2 auf Gambio GX3

    Das Shopschnittstellenupdate wird derzeit gerade mit mehreren Gambio GX3 Versionen geprüft, vorraussichtlicher Release 26.10.2016, spätestens 27.10.2016 sowohl als Post in diesem Thread als auch unter (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Link zur Demo: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)


    Wichtige Information zur Kompatibilität:
    Die Schnittstelle wird weiterhin den Fokus auf die Gambio GX3 API legen. Alle Features die in der API noch nicht umgesetzt werden, werden von uns als Alternativ-Funktion hinzugefügt damit auch ältere Versionen den gleichen Funktionsumfang nutzen können!

    Durch die Unterschiedlichen Konfigurationen (Upgrade von GX2 auf GX3, Neuinstallation, 3.0, 3.0+SP, 3.0 aktuellste, 3.1, 3.1+SP etc.) kann es mit unter noch zu Inkompatibilitäten kommen.

    Bitte diese Inkompatibilitäten oder Probleme als kurze PN an mich hier im Forum senden oder per mail an support@faktura-xp.de.
    Ich werde versuchen die Meldungen schnellstmöglich mit Unterstützung durch die Jungs der Gambio GmbH zu bearbeiten und Schnittstellenupdates schnell bereitzustellen, sowohl hier im Forum als auch unter (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)



    Wichtige Information zur Updatesicherheit / Aktualisierungen der Schnittstelle:

    - Die Schnittstelle ist designed auch mit älteren Faktura-XP 5.0 Versionen zu funktionieren (ab Faktura-XP SELECT / SELECT PRO Version 5.0.0120)
    - Die Schnittstelle kann und wird unabhängig von Faktura-XP Updates aktualisiert und verteilt.
    - Im Faktura-XP Update ist immer die zum Zeitpunkt der Updateerstellung aktuellste Version integriert
    - Es kann sein das kurz nach einem Update ein Hotfix für die Schnittstelle bereit steht der seperat heruntergeladen und installiert werden muss. Dadurch ist ein schnellerer Melde-Aktion-Feedback-Zyklus möglich, Probleme werden schneller behoben und Features schneller integriert als der herkömmliche Faktura-XP Updatezyklus (1-2 Updates / Monat)
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    Einrichtung Gambio GX3 Schnittstelle unter Faktura-XP

    Welche Einstellungen sind im Gambio für die Schnittstelle notwendig?

    Um eine Kommunikation zwischen Faktura-XP und Ihrem Gambio® GX3 herzustellen sind keinerlei Änderungen an Ihrem bestehenden Shop nötig. Es werden lediglich einige Schnittstellen Skripte - die sogenannte GX3CON - auf Ihren Webserver geladen. Ist dieser hinterlegt ist die Schnittstelle bereits für die Verbindung einsatzbereit. Halten Sie ihre Administrator-Zugangsdaten zur Hinterlegung in Faktura-XP bereit.

    Zusammenfassung der notwendigen Schritte

    A) Hochladen der Schnittstellen Skripte GX3CON auf Ihren Webserver
    B) Hinterlegen der Admin-Zugangsdaten in Faktura-XP


    A - Hochladen der GX3CON Dateien
    Die Schnittstellen Skripte können Sie mit einem separaten FTP Programm Ihrer Wahl auf den Server laden. Dazu müssen Sie die "FTP Zugangsdaten" zu Ihrem Webserver kennen.


    FTP Upload der GX3CON Schnittstelle

    Stellen Sie eine Verbindung zum Webserver her auf dem die Gambio® GX3 Dateien abgelegt sind. Navigieren Sie nun auf die Ebene des Hauptverzeichnisses - dem "Root Verzeichnis" Ihres Shopsystems.

    Die GX3CON Dateien, die nun auf den Webserver geladen werden sollen befinden sich im Unterverzeichnis "System" Ihrer Faktura-XP Installation. Das ist im Regelfall "C:\Anwendungen\FakturaXP\System\". Das dort befindliche Verzeichnis "gx3con" enthält alle nötigen Skripte. Dies Verzeichnis wird mit dem gesamten Inhalt auf die gerade beschriebene Ebene Ihres Webservers hochgeladen.



    B - Zugangsdaten in Faktura-XP hinterlegen
    Die "Zugangsdaten des Administratorbenutzers" werden nun in Faktura-XP hinterlegt. Damit ist die Kommunikation zwischen Faktura-XP und dem Gambio® GX3 erst möglich. Starten nun die Anwendung Faktura-XP.

    Navigieren sie zu Verkauf -> Onlinehandel -> Webshop

    [​IMG]

    Wählen Sie den Verbindungs-Typ "Gambio GX3" aus und klicken auf "weiter".

    [​IMG]
    (Thumbnail anklicken für größere Ansicht)

    Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, gelangen Sie in die Gambio® GX3 Bestellverarbeitung.

    [​IMG]
    (Thumbnail anklicken für größere Ansicht)

    Sollten Sie noch kein API-Profil hinterlegt haben, werden Sie durch eine Meldung gebeten, in den Parametern auf der Registerkarte Gambio GX3 > API-Profile ihre Zugangsdaten zu hinterlegen. Speichern Sie diese ab und starten Sie die Schnittstelle neu.

    [​IMG]
    (Thumbnail anklicken für größere Ansicht)


    Sollte die Schnittstelle nach wenigen Sekunden automatisch neustarten öffnen Sie die Schnittstelle über Verkauf > Onlinehandel > Webshop > Gambio GX3 > Weiter-Taste erneut.

    Glückwunsch ihr Shop ist nun mit Faktura-XP verbunden.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Unterstützt Faktura auch das anlegen von Artikeln mit download Attributen?
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    Der ESD-Bereich wird mit ausgelesen, es wird keine Unterscheidung der Artikel seitens der Schnittstelle getätigt. Jeder Artikel hat eine ID, gibt es die in Faktura-XP noch nicht wird diese angelegt. ESD-Artikel haben halt nur keinen Lagerbestand der mitgeführt wird.

    Da Links oft "on-the-fly" generiert werden müsste ich gucken ob wir den irgendwo mit abrufen, kann mich da aber schlau machen und gucken wie flott das umgesetzt werden kann.
    Wenns zügig geht schafft es das ja noch ins Schnittstellenupdate morgen.
     
  16. VVWSWW

    VVWSWW Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2016
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    gibt es bereits etwas neues zum Thema
    gruß Wolf
     
  17. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.367
    Danke erhalten:
    5.907
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Der Programmierer der schnitstelle war krank die Woche denke nächste Woche geht's dann weiter.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    Danke an Dennis für die Übermittlung, war letzte Woche komplett K.O.
    Kann leider nur vom Büro aus hier im Forum antworten. Der heutige Tag wird für Besprechung offener Punkte drauf gehen ab Morgen gehts spätestens gewohnt weiter mit der Entwicklung und Verbesserung im Punkt "Artikelvarianten", die aktuellste Schnittstellenversion die ich hier im Anhang anhängen werde kann bereits Varianten jedoch noch nicht hundertprozentig und auch noch nicht alle zuverlässig.

    Bitte hier Feedback geben

    Installation des Hotfix:
    ZIP Datei am besten mit WinRAR "entpacken nach": <Verzeichnis von Faktura-XP>
    Beispiel: "entpacken nach" C:\Anwendungen\FakturaXP_Demo\

    Bei der Frage ob Dateien überschrieben werden sollen mit JA beantworten, sollte keine Mitteilung kommen wurde es totsicher ins falsche Verzeichnis entpackt. Für Nutzer von 7-Zip und WinZip:
    Die Dateien müssen ins Verzeichnis "<Faktura-XP Stammverzeichnis>\Plugins\Webshop\" entpackt werden.

    Achtung: Diese Version ist eine Vorab-Version, es können noch Probleme und Fehler bei der Artikelanlage vorkommen, bitte hier um Feedback zur schnelleren Ver- und Bearbeitung.



    Wichtige Info für Schnittstellen-Umsteiger und Vollversion-Neubenutzer:
    Änderungen der Lagerbuchungsfunktionen ab Shop-Schnittstellenversion 2.8.5.0:

    Ab Shop-Schnittstellenversion „Faktura-XP Shopframework 2.8.5.0“ ist die Einstellung der Eindeutigen Erkennung für Lagerbuchung hinzugefügt worden. Diese erlaubt es, Lagerbuchung für OXID, Shopware und Gambio GX3 ein- und ausschalten zu können und das notwendige Feld der Eindeutigkeit in Faktura-XP festzulegen.

    Standardmäßig ist bei OXID und Shopware die Einstellung „Keine Lagerbuchung vornehmen“, bei Gambio GX3 wird die Einstellung bei Umsteigern von Gambio GX2 der Wert übernommen der zuvor in Faktura-XP verwendet wurde.


    Um Lagerbuchung in Faktura-XP zu aktivieren gehen Sie unter Verkauf > Onlinehandel > Webshop

    Wählen Sie ihr Shopsystem, in diesem Fall "Gambio GX3" aus und bestätigen Sie mit Weiter.

    Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Parameter“.

    Wechseln Sie dort auf die Registerkarte „Lagereinstellungen“ und stellen Sie den neuen Parameter „Eindeutige Kennung für Lagerbuchung bei Shopabruf“ ein. In der Regel ist die korrekte Einstellung „Stock-Keeping-Unit(SKU) / Hersteller-Artikelnummer (Shop-Artikelnummer)“ zu wählen
     

    Anhänge:

  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    23
    Danke vergeben:
    27
    Moin..
    Wan kommt den bei Faktura ein vollständige ebay und amazon Schnittstelle, also auch mit Artikelupload?
    Und einen Repricer für die beiden Martkplätze wär auch Super.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    117
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    16
    #20 Anonymous, 14. November 2016
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2016
    Repricing und Artikelupload wird nur dann möglich sein, wenn wir die "API Calls nach eBay bzw. Amazon" dem Kunde in Rechnung stellen. Da dies ein massiver Aufwand ist (Für jeden Kunden notieren wer welche Calls gemacht hat, Abrechnen und Rechnung erstellen etc.) werden wir dies nur über Drittanbieter wie "Magnalister" anbieten können.

    Die aktuelle "eBay/Amazon Schnittstelle" bekommt für Jahresanfang einen "Overhaul" auf aktuelle API-Funktionen der beiden Anbieter eBay und Amazon.
    Was damit möglich ist ohne "versteckte" Kosten für den Kunden zu verursachen wird derzeit noch geprüft.

    Artikelaktualisierung von Faktura-XP nach Gambio GX3 steht für Dezember 2016 / Januar 2017 auf der Agenda, wichtig ist erstmal die noch fehlenden Funktionen abzubilden die die Gambio API "ab Werk" z.Zt. nicht kann und den Weg vorzubereiten dass die Gambio API übernimmt sobald verfügbar (Automatik-Schaltung)
    Darunter zählt halt auch die Artikelvarianten- / Artikelattribute-Anlage woran wir derzeit arbeiten.

    Sind diese Punkte abgearbeitet werden wir uns an den Punkt Artikelaktualisierung wagen. Mit einem Drittanbietertool wie Magnalister hättest du dann auch Repricing in Zweistufen (Faktura-XP zum Shop, Shop zum Marketplace und umgekehrt)

    Ist die Artikelaktualisierung vorhanden kann man auch einen Artikel von Faktura-XP in den Shop anlegen. Wir empfehlen dies aber nicht, da Faktura-XP kein Shoppflege-Tool ist. Faktura-XP braucht keine Textformatierung, keine SEO-Optimierungen, keine multiplen Artikelbilder und kann einen Artikel nur in eine Kategorie unterbringen. Das sind alles Dinge die Gambio GX3 wunderbar kann. Ist der Artikel einmal im Shop angelegt kann man den bequem über die Taste "Artikelabruf Shop" in Faktura-XP so übertragen wie Faktura-XP es benötigt.