v3.12.x Fehlermeldung im Backend

Thema wurde von CITYJEWELS, 21. Mai 2019 erstellt.

  1. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    634
    Danke erhalten:
    146
    Danke vergeben:
    257
    PHP Version auf 7.1.29 zurückgesetzt.
    Die Fehlermeldungen treten seither nicht mehr auf.
    KLARNA ist wieder aktiv.
     
  2. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    634
    Danke erhalten:
    146
    Danke vergeben:
    257
    Erste Bestellung mir KLARNA erfolgreich abgeschlossen.

    Offensichtlich gibt es also noch Probleme mit PHP 7.2
     
  3. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.555
    Danke erhalten:
    10.407
    Danke vergeben:
    1.497
    Ich habe php 7.2.13, Shopversion 3.12.0.3 und keine Probleme mit Klarna (HUB).
    Allerdings nutze ich Magnalister nicht....
     
  4. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    634
    Danke erhalten:
    146
    Danke vergeben:
    257
    Frage an Gambio:

    beschäftigt sich jemand mit der Thematik?
    kommt da noch was?
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    Wir haben eine grössere Menge von Shops die mit PHP7.2 und Klarna sauber viele Bestellungen machen. Ein generelles Problem wäre uns da nicht bewusst.

    Wir wissen aber von deinem Shop: Der hat Einbauten, die da an den Bestellungen und Summen basteln. Die im Ticket gegenständliche Bestellung wurde zum Beispiel vom Shop ohne ArtikelInhalt ans Hub übertragen, war also in ihren Daten strukturell kaputt und ging deswegen nicht durch. Generell: Das Hub kann nicht mit jeder Form von kaputter Bestellung so umgehen, dass die zu einer sauber abgeschlossenen Bestellung wird. Ab einer gewissen Menge an Datenmüll bricht das die Verarbeitung ab. Die Ursache des Datenmülls aus dem Shop ist zu finden und zu lösen.

    Neben vielen anderen unbekannten in der Gleichung ist es genauso möglich, dass die individuellen Einbauten in deinem Shop ein PHP7.2 Problem haben.

    Das Ticket von dir ist in der Entwicklung. Die Frage ist jetzt ob unsere Entwickler einen im relevanten Teil fremdveränderten Shop supporten sollten/werden/müssen. Das ist mindestens eine Grauzone, ich weiss nicht ob die Kollegen da schon etwas befunden haben, da hab ich gerade soweit keine Aktien drin.
     
  6. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    634
    Danke erhalten:
    146
    Danke vergeben:
    257
    Natürlich bin ich sehr daran interessiert die Ursache zu finden. Darum ja auch die Nachfrage.

    Mit "individuellen Einbauten" ist hier das Xycons-Modul "Gutschein- und Warenkorb Support" gemeint?
     
  7. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    Ah, Xycons ist das in diesem Fall.

    Diese ganzen Gutschein im Warenkorb Module aller Autoren gehen oft relativ einfache Wege um das grob zu lösen. Grob lösen heisst das klappt für einigermassen viele Leute, aber wenn man genau hinsieht bewegen die sich alle in technischen Grauzonen, und je nach Shopkonfiguration machen die auch mal Daten kaputt. Ich kenne keine Ausnahme von der Regel. Wir versuschen gerade das Thema von unserer Seite für GX3.13 und folgende zu lösen, da ändert sich was. Wir selbst haben durchaus einige Stunden mehr versenkt um da was hinzubekommen was sich tragen sollte.

    Die Frage wäre damit: Gehts ohne das Xycons Modul bei sonst identischer Umgebung mit aktuellem PHP und soweit zusammenklickbar identischer Bestellung, ja oder nein?
     
  8. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    634
    Danke erhalten:
    146
    Danke vergeben:
    257
    Ich habe ein Logfile gefunden, welches zu dem aufgetretenen Fehler gehört.
    Die genaue Bezeichnung des Logfiles, habe ich im Ticket dokumentiert.
     
  9. CITYJEWELS

    CITYJEWELS Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2015
    Beiträge:
    634
    Danke erhalten:
    146
    Danke vergeben:
    257
    Gibt es in dieser Sache neu Erkenntnisse?