Fragen an die Profis

Thema wurde von Anonymous, 20. März 2021 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2.459
    Danke erhalten:
    392
    Danke vergeben:
    1.160
    #1 Anonymous, 20. März 2021
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2021
    Hallo Ihr Lieben,

    seit Anfang letzten Jahres beschäftige ich mit SEO und versuche meine Kategorien besser ranken zu lassen. Aber egal was ich mache, so einen richtigen Erfolg habe ich damit nicht.

    Im Internet wird häufig davon geredet, dass die Keyworddichte 3-5% betragen soll. Andere Seiten sagen wieder, alles Quatsch. Google kann das auch so verstehen, da muss das Keyword nicht ständig wiederholt werden.

    Also nehmen wir mal ein Beispiel: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Mein Keyword: Charms Anhänger
    Suchvolumen (1m): 4400

    Bevor ich mich mit SEO beschäftigte, befand sich die Seite konstant auf Platz 75. Der Text unterhalb der Seite, unter den Produkten, war da noch nicht da.

    Dann habe ich die 3-5% Regel angewendet und den Text unten geschrieben und sie ist anschließend aus der TOP 100 geflogen. Habe das trotz allem ein paar Wochen so gelassen und es ist nichts weiter passiert.

    Dann habe ich den Text umgeschrieben und die Keywords wieder herausgenommen. Die ersten Tage passierte nichts und jetzt bin ich mal auf Platz 76, am nächsten Tag wieder raus, dann auf 79, dann wieder raus, heute auf 78.

    Ich habe mich an meine Konkurrenz auf der ersten Seite orientiert und geschaut wie die das so machen. Habe natürlich nicht abgeschrieben, aber ähnlich aufgebaut.

    Was muss ich denn jetzt noch tun, damit ich vielleicht mal eine Chance habe wenigstens 20-30 zu erreichen? Das Keyword hat ein Suchvolumen von 4400. Also nicht mal eins, was 100.000 mal gesucht wird. Warum ist das denn so schwer einen mittelmäßigen Platz zu erreichen? Ich möchte nicht wissen, was ich dann alles machen muss um auf die erste Seite zu kommen :( wenn schon Platz 50 fast aussichtslos ist.

    Könnt ihr mir sagen was ich falsch mache? Ich bin gerne bereit weiter hart daran zu arbeiten, aber ich habe mich glaub ich gerade festgefressen und stecke im Schlamm :(

    Ganz lieben Dank.
     
  2. timogleinig

    timogleinig Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    23
    Danke erhalten:
    3
    Deine Keywortdichte beträgt aktuell 0,97% (15 Keywords bei 3101 Wörtern), ich empfehle da eher so >2%. Und die andere Geschichte wären dann Backlinks, da weiß ich nicht wie es bei dir da aussieht... Ansonsten ist deine Seite SEO Technisch schon ganz gut aufgestellt.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2.459
    Danke erhalten:
    392
    Danke vergeben:
    1.160
    #3 Anonymous, 20. März 2021
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2021
    Herzlichen Dank, die Keywords habe ich ja bewusst wieder rausgenommen. Als ich 35 davon drin hatte, flog die Seite sofort wieder bei Google raus und kam auch nach Wochen nicht wieder rein.

    Backlinks hab ich nur die interen von den anderen Seiten. Von außen gibt es keine. Wie könnte ich das mit den Backlinks denn lösen?