GX3 Ordner angelegt, aber via Website kein Zugriff...

Thema wurde von ovb, 19. Juni 2016 erstellt.

  1. ovb

    ovb Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    195
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    19
    Hallo,

    wir haben den neuen GX3Shop, wie beschrieben in einem neuen Ordner auf dem Server plaziert. Der alte GX2Shop ist ebenso in einem Ordner... so weit, so gut...
    Nun, wenn ich den derzeitigen Shop aufrufe, so greift dieser natürlich auf den GX2Shop noch zu. Wie und wo kann ich nun den Befehl einstellen, das die Website nicht auf den GX2, sonder auf den GX3 zugreifen kann?

    Merci für jede Hilfe :)
    LG
    Britta
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.748
    Danke erhalten:
    10.501
    Danke vergeben:
    1.502
    Hallo Britta,

    Du musst für den neuen Shop entweder eine Subdomain erstellen und auf den Ordner für den GX3-Shop legen (dann wäre der alte Shop weiterhin erreichbar), oder die Domain des alten Shops auf den Ordner des neuen leiten.
    Beides sollte bei Deinem Hoster gehen.

    ich würde das mit der Subdomain lösen, da man so den neuen Shop erstmal aufbauen und Stylen kann ohne das Kunden
    davon etwas mitbekommen.
     
  3. ovb

    ovb Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    195
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    19
    Hallo Barbaram, manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht... und eigentlich völlig logisch! Es hat geklappt - tausend Dank !!!
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    349
    Danke vergeben:
    139
    die Barbara hat immer sooo einfache Antworten... :)
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.748
    Danke erhalten:
    10.501
    Danke vergeben:
    1.502
    Nur nciht auf die eigenen Fragen :D

    @Britta,
    schön dass es so geht.