GX3 Update Cache lässt sich nicht leeren und hängt sich auf

Thema wurde von Anonymous, 18. Juni 2016 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    Hallo Liebes Team,

    nach dem Updaten der einzelnen Versionen 2.4 dann 2.6 und jetzt 3.0 GX3 lief alles ganz gut durch. Gemeckert hat der Updater nur weil bestimmte Artikelbilder keine richtigen Rechte haben. Diesen Punkt habe ich dann auf weiter gedrückt und die Installation lief durch. Der Update Installer hat noch gemeckert dass er den Cache nicht leeren konnte.

    Das wollte ich nun tun.

    Jetzt habe ich mich eingeloggt im Backend und wollte erst mal den kompletten Cache leeren. Alle Button zum leeren funktionieren bis auf den Button 3 von oben:
    Cache für Ausgabe der Kategoriemenüs neu erzeugen

    Wird dieser Button gedrückt, dann dauert es einen Moment und es erscheint folgende Fehlermeldungen:

    nt 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"
    WARNING(2): "Missing argument 1 for IS_CategoriesSubmenusBoxContentView::get_html(), called in /www/htdocs/w012fbf6/edelstahldepot.de/system/core/caching/CacheControl.inc.php on line 217 and defined"

    Nun hat sich alles aufgehängt.

    Kann mir jemand einen Tip geben?

    Vielen Dank!

    Steffen
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.210
    Danke erhalten:
    6.554
    Danke vergeben:
    1.997
    Da scheint noch ein altes, nicht mehr kompatibles Modul von Indivstyle in deinem Shop zu sein, das querschiesst. Steffens Blogmodul möglicherweise? Das muss jemand anpassen/reparieren oder es muss raus.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    Hi Wilken,

    vielen Dank für deine schnelle Hilfe,

    Natürlich hast Du es mit einem Laien zu tun...;)
    Nun die Frage? Welche Möglichkeiten haben ich das Modul zu entfernen oder wo finde ich das? Kannst Du mir bitte kurz Hilfegestellung geben?

    Nun ist mir noch eine Fehlermeldung aufgetreten. Sie Bitte Bild.

    Danke im voraus

    Steffen
     

    Anhänge:

  4. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.210
    Danke erhalten:
    6.554
    Danke vergeben:
    1.997
    Kommt von derselbe Baustelle...Nicht mehr kompatibler Code vom veralteten Blogmodul...

    Wie mans genau rausoperiert ist ne schöne Frage, ich weiss nämlich nicht wo das überall steckt, ich hab das lange nicht gesehen. Im Prinzip der Einbau in rückwärts...

    Eine Möglichkeit hart aufzuräumen, wenn man keine näheren Kenntnisse besitzt: Komplette Shopdateien sichern. Shopdateien auf dem Webserver löschen. Um den Prozess etwas abzukürzen images, media und uploads Ordner erhalten, dann braucht man die aus dem Backup später nicht neu hochzuladen. Shop mit dem Vollversionspaket neu hochladen, dann beide configure.php Dateien aus dem Backup wieder einsetzen. Hinterher ist der Dateistand sauber, dann wirds laufen.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    #5 Anonymous, 18. Juni 2016
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2016
    Vielen Dank! Ist einleuchtend!

    Muß ich nicht die Datenbank auch sichern und später wieder einspielen? Oder bleibt diese Unberührt?
    Wo bekomme ich denn das Vollversionspaket her? Ups ist im Downloadbereich habs gefunden.

    Muß ich den Shop komplett neu Istallieren oder nur die Datein per FTP hochladen?
    Muß ich dann nicht noch die Datenbank anbinden Passwort etc ?

    Vielen Dank!
    Steffen
     
  6. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.210
    Danke erhalten:
    6.554
    Danke vergeben:
    1.997
    Bei der genannten Methode bleibt die Datenbank unberührt. Die ist nicht per FTP als Datei sichtbar.

    Du musst nichts neu installieren. Wenn das Manöver klappt, ist dein Shop direkt wieder aufrufbar.

    Steht in den beiden configure Dateien drin. Kopierst du die wieder rein wie beschrieben, kommt der Shop an die vorhandene Datenbank.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    Hallo Wilken,

    vielen Vielen Dank!

    Probiere ich aus.....jetzt verstehe ich etwas mehr, dank deiner Erklärung .....

    Kurz zur Zusammenfassung:

    1.) Alles Sichern
    2.) Alle Dateien vom Server löschen bis auf image media und upload
    3.) VollVersion 3.0.0.0 auf Server kopieren
    4.) Datein wieder von Sicherung einspielen
    /includes/configure.php
    /includes/configure.org.php
    /admin/includes/configure.php
    /admin/includes/configure.org.php

    5.) Testen und sollte funktionieren!

    Kannst Du mir bitte noch das OK geben, das die Schritte so richtig sind.
    Passieren kann ja nicht, da unser Provider von allem aktuelle Datensicherungen hat....;)

    Viele Grüsse
    Und vielen vielen dank!
    Steffen
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.210
    Danke erhalten:
    6.554
    Danke vergeben:
    1.997
    Ja, das ist so ok.

    Die .org. Dateien brauchst du übrigens technisch nicht, die werden vom Shop nicht verwendet. Die als Referenz zu haben wenn man was verfummelt ist aber nie übel.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    Na Super!

    Probiers jetzt aus!

    Ich danke dir für die schnelle und nette Hilfe!

    geben dann Bescheid!

    Viele Grüsse
    Steffen
     
  10. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    So, alles gesichert und wieder eingespielt.

    Fehler bleibt beim Cache leeren, Gambio hängt sich auf.
    Scheinbar sind auch Einträge in der datenbank gemacht worden.

    Besteht in dieser Hinsicht noch eine Möglichkeit was zu machen?

    Viele Grüsse
    Steffen
     
  11. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.210
    Danke erhalten:
    6.554
    Danke vergeben:
    1.997
    Bring mal die Zugangsdaten für deinen Shop auf den aktuellen Stand, dann schaue ich mal rein.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    Hi Wilken,

    ist gemacht, passwort und Email sollten nun stimmen.

    Danke für Deine Hilfe!

    Viele Grüsse
    Steffen
     
  13. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.210
    Danke erhalten:
    6.554
    Danke vergeben:
    1.997
    Ich hab jetzt gerade mal reingeschaut und bin fündig geworden: In deinem user_classes Ordner lagen noch vielfach Moduldateien vom Blog. Ich hab den alten Ordner nun umbenannt und ihn neu hochgeladen, passt jetzt.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    #14 Anonymous, 18. Juni 2016
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2016
    Hallo Wilken,

    komisch, irgendwie ging scheinbar was beim löschen nicht ganz glatt!
    Ich danke Dir für das beheben des Problems!

    Da fällt mir nich was ein....
    Frage 1.)
    Die Startseite ist leer und wenn ich /login.php eingebe sehe ich die Wbseite so wie sie vorher mit allen Kategorien war, muß ich da noch was umstellen? Oder die Startseite komplett neu erstellen?

    Frage2.)
    Wir haben noch einen zweiten Shop von Gambio. Nun die Frage? Kann ich die gleichen Update-Files auch in diesem Shop benutzen und updaten auf GX3? Oder geht das nicht?

    Vielen , Vielen Dank!

    Grüsse
    Steffen
     
  15. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.210
    Danke erhalten:
    6.554
    Danke vergeben:
    1.997
    Das ist ne einfache Stylingfrage, beschäftige dich mal mit Styleedit.

    Ja, bedenke aber bitte das wir nur für einen Shop pro Supportvertrag Hilfe leisten, da können wir den Deal nicht aufweichen wenns klemmt.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    13
    Vielen Dank für die Information!

    Der Support ist bei euch erstklassig!

    Ich denke ich probiers mal, wenns nicht klappt werde ich selbstverstädlich den Supportvertrag sofort verlängern!

    Viele Grüsse
    Steffen