v2.3.x Kundenkonto erstellen funktioniert nicht mit Sonderzeichen in eMail-Adresse

Thema wurde von KlausK, 21. Juli 2015 erstellt.

  1. KlausK

    KlausK Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    422
    Danke erhalten:
    81
    Danke vergeben:
    13
    Der Versuch ein Kundenkonto zu erstellen, endet mit einer leeren Seite wenn die eMail-Adresse ein Sonderzeichen wie "ß" enthält.
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.073
    Danke erhalten:
    6.464
    Danke vergeben:
    1.983
    Ja, du hast Recht. Das Thema ist aber mehr als fraglich.

    PHP hat eine eingebaute Funktion um eine Mailadresse zu validieren. Man tut also rein was man bekommt, und raus kommt ein Ja oder ein Nein. Wir benutzen diese Funktion seit jeher im Shop und je nach PHP-Version passieren da jetzt verschiedene magische Dinge. Wir werden das mal gründlich checken, ich glaub aber das Mailadressen mit ß noch sehr exotisch sind, und niemand sich das derzeit ernsthaft antun will sich so eine Adresse mit Umlaut im Lokalteil zu geben, darum können wir da wohl in Ruhe drangehen...
     
  3. KlausK

    KlausK Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    422
    Danke erhalten:
    81
    Danke vergeben:
    13
    Da gebe ich dir durchaus Recht.
    Kernproblem ist aber die Rechtschreibung der eigenen eMail-Adresse.
    Herr Meißner hat die Adresse meissner@dingsbums.de
    Seine Frau will shoppen und schreibt versehendlich meißner@dingens.de und kommt dann nicht mehr weiter.

    Ob die Adresse nun valide ist oder nicht - eine leere weiße Seite hilft dem Kunden leider auch nicht weiter!
     
  4. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.073
    Danke erhalten:
    6.464
    Danke vergeben:
    1.983
    Das stimmt, das wird von uns geprüft.
     
  5. Daniel Wu (Gambio)

    Daniel Wu (Gambio) Gambio GmbH
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    195
    Danke erhalten:
    91
    Danke vergeben:
    137
  6. Joschka

    Joschka Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    771
    Danke erhalten:
    114
    Danke vergeben:
    218
    Wir hatten das Problem gestern auch. Eine Kundin hat ein "ö" eingegeben in der email adresse, sah die Fehlermeldung und konnte nichts damit anfangen. Sie hat dann eine Email an uns geschickt, und dadurch kam eine Bestellung zustande. Man kann natürlich nicht davon ausgehen, dass das jeder Kunde macht.

    Wie wäre es mit einer in Javascript implementierten frontendseitigen Validierung, die bei jquery durch das .blur event getriggert wird? Man könnte da zb folgende Regex als Grundlage nehmen: @[A-Z0-9._%a-z\-\+]+?\@(?:[A-Z0-9a-z\-]+\.)+?[A-Za-z]{2,4}@

    Über das Thema, welche Regex die einzig wahre ist, lässt sich ja bekanntlich streiten, aber habe obige bei einer großen Internet-Plattform im Einsatz gesehen.

    Schöne Grüße,
    Simon (Sohn von Joschka)
     
  7. rudolf_goldhammer

    rudolf_goldhammer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2019
    Beiträge:
    1
    Danke erhalten:
    0
    Gibt es rund 5 Jahre später Pläne, Mailadressen mit Umlauten zuzulassen? Immerhin kommen sie vor, und ein Kunde hat gerade darum gebeten, das möglich zu machen.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2.282
    Danke erhalten:
    334
    Danke vergeben:
    1.052
    Ein Kunde hat drum gebeten? Dein Ernst? ;) Wenn ich alles was meine Kunden so wünschen an Gambio weitergeben würde, dann würde Gambio nur noch für mich arbeiten :)
     
  9. FRAGO

    FRAGO Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    392
    Danke erhalten:
    111
    Danke vergeben:
    54
    99% aller Hoster lehnen die Konfiguration bzw. Erstellung solcher Mail Adressen ab...