Magnalister Fotos

Thema wurde von Heizungsshop Chef, 1. Juni 2017 erstellt.

  1. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.744
    Danke erhalten:
    10.498
    Danke vergeben:
    1.500
    Soweit ich das hier verstanden habe, sind die PopUps für Ebay ungeeignet (zu klein?)
    und müssen dann bei Ebay geändert werden.

    Da war ich zu langsam :)
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.847
    Danke erhalten:
    6.793
    Danke vergeben:
    2.060
    Die Bildgrösse lässt sich ja im GambioAdmin einstellen.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    37
    Das ist ja kontraproduktiv weil dann kannst gleich die originalen Bilder nehmen
     
  4. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.847
    Danke erhalten:
    6.793
    Danke vergeben:
    2.060
    Klares Nein, es sei denn der Shopbetreiber achtet penibel darauf nur anständig komprimierte Bilder innerhalb plausiber Grössengrenzen hochzuladen. Das tun lange nicht alle.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    37
    #25 Anonymous, 29. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2017
    Ich hatte die Bildgöße im Admin für Popup Bilder auf 600 x 600 eingestellt die tatsächliche Größe von dem Popup Bild ist eben kleiner als angegeben,

    Beispiel Originalbild 1500 x 1000 Pixel als Popup Bild hat es nur 600 x 400 Pixel

    Wenn ich jetzt die Größe im Admin ändere muss ich, wenn ich das richtig verstehe, alle Bilder erneut für jeden Artikel im Gambio hochladen?

    Nachtrag Ebay ist die Größe in Bezug auf Kilobyte egal die wollen nur eine bestimmte Bildgröße in Pixel
     
  6. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.744
    Danke erhalten:
    10.498
    Danke vergeben:
    1.500
    Du musst nur einmal das ImageProcessing laufen lassen, dann werden die Bilder neu erstellt.
     
  7. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.847
    Danke erhalten:
    6.793
    Danke vergeben:
    2.060
    Alle Bilder neu hochladen ist unnötig. Entweder das Image Processing ausführen oder (wenn der Shop midnestens Version 3.1 ist) schlicht den popup images Ordner per FTP leeren.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    37
    Uhi, das ist ja einfacher als gedacht werde das aus probieren.
     
  9. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.744
    Danke erhalten:
    10.498
    Danke vergeben:
    1.500
    gut zu wissen.
    Kann man das auch mit anderen Artikelbildern so machen?
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    37
    hehe vorsicht, einige bilder sind weg, werden bei dem Artikel zwar noch angezeigt aber die popup bilder fehlen. backup gleich wieder eingespielt
     
  11. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.847
    Danke erhalten:
    6.793
    Danke vergeben:
    2.060
    Ja.

    Nicht per FTP kucken. Die Bilder werden dann neu erzeugt, wenn die über einen Browserrequest abgerufen werden. Bedingung ist ein artig vorhandenes Original Image. Wenn das nicht klappt, muss man klären warum, dann ist was kaputt.

    Lieblingsproblem dabei im Moment:
    Server mit Plesk, statische Ressourcen per nginx ausliefern an. Dann wird der Request an den Shop die Bilder neu zu erstellen nicht erzeugt. Nginx geht nur, wenn man unsere htaccess Datei für den Shop vom Apache Format für den nginx in dessen Format übersetzt und einwirft.
     
  12. Heizungsshop Chef

    Heizungsshop Chef Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    319
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    47
    Der große Nachteil ist dann, das eine Sammeländerung bei Ebay nicht zugelassen wird.
    Jedes Foto muss dann einzeln bei Ebay nochmals hochgeladen werden.
    Kaum zum aushalten...
     
  13. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.847
    Danke erhalten:
    6.793
    Danke vergeben:
    2.060
    Wo zum Henker sollte da der Unterschied zwischen beiden liegen?
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    292
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    Am Rande bemerkt .. bei Amazon ist es genauso. Da werden die Angebote sogar ausgeblendet, wenn man nicht von Hand ein Bild in der vorgegebenen Größe hinterlegt. Besonders toll, wenn man Artkel mit Varianten hat ... dann muss man das nämlich für jede einzelne Variante machen.
     
  15. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.477
    Danke erhalten:
    5.932
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Ich lass bei ebay einfach die Bilder aus dem original images ordner holen. Die sind bei uns größer. Kannst in Magnalister umstellen woher die bilder kommen sollen.
    Und musst die nicht einzeln hochladen. Artikel neu vorbereiten und an ebay übermitteln.