Master Update 3.4.0.0 erschienen

Thema wurde von Michael (Gambio), 21. März 2017 erstellt.

  1. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.449
    Danke erhalten:
    7.145
    Danke vergeben:
    2.165
    Ich hab das eben nochmal mit Kollegen nachstellen können, bei denen passiert das auch. Ich navigiere ein wenig hin und her, dann kann ich die Mengen auf den Artikelseiten nicht mehr ändern, nichts in den WK legen, kommen über die Bilder nicht mehr zu den Produkten,.... also ein nehezu Javascript Totalausfall. Das sehe ich wie gesagt nur im Firefox, in keinem anderen Browser. Blockiere ich das javascript von Shopvote, dass du eingefügt hast geht bei mir alles. Irgendwas clashed da....
     
  2. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
    Das ist so nicht richtig lieber Wilken. Diese Datei ist in der Vollversion v3.4.0.0
     
  3. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    414
    Bei mir ist die Datei im Liveshop auch. In meinen Testshops ist die Datei auch.
    Ich kann aber keine Auswirkungen feststellen
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    22
    Die war auch schon in der 3.3.3.0
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.449
    Danke erhalten:
    7.145
    Danke vergeben:
    2.165
    Es kann mal sein, dass ich einen anderen Paketstand habe als rausgeht, Fehler passieren überall. Ich hab mir aber gerade aus dem Kundenbereich nochmal Update und Vollversion 3.4.0.0 heruntergeladen, und die Datei ist in keinem von beiden. Also falsch.
     
  6. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
    Dann wurde der Paketzustand geändert. Mein Paket war vom 21.03.2017 um 18:05 Uhr. Ich habe die Originale zip. hier liegen. Was stimmt hier nicht.? Kann das jemand bestätigen oder habe ich nur dieses Phänomän? Ist die Datei includes\classes\paypal_checkout.php nicht in der Vollversion v3.4.0.0 enthalten?

    Es geht sich mir nur um die richtigkeit der Angabe.
     
  7. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.449
    Danke erhalten:
    7.145
    Danke vergeben:
    2.165
    Die Pakete wurden nicht getauscht, da sind die ganze Zeit die gleichen online.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    414
    Also in meiner Vollversion 3.4.0.0 ist die Datei auch drin. Ich habe diese um 13:45 geladen. Im Update ist die Datei nicht vorhanden

    paypal_checkout.JPG
     
  9. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.537
    Danke erhalten:
    5.960
    Danke vergeben:
    1.062
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    im Update Paket is sie nicht oder?
     

    Anhänge:

  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    694
    Danke erhalten:
    138
    Danke vergeben:
    138
    Ich hab die Vollversion 3.4.0.0 gestern geladen und jetzt gerade eben nochmals - sie ist in beiden vorhanden ;)

    PS: bei mir ist auch noch das alte Paypal-Modul drauf und wurde nicht durch ein Update gelöst. Da wäre eine Dateiliste zum Löschen sicher sehr hilfreich...
     
  11. KlausK

    KlausK Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    521
    Danke erhalten:
    103
    Danke vergeben:
    20
    Wenn auch etwas spät ...
    Das MasterUpdate lief im nackten Testshop unter php v5.4.45 fehlerfrei und zügig durch.
     
  12. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.654
    Danke erhalten:
    1.502
    Danke vergeben:
    994
    bei mir ist diese Datei auch in der Vollversion enthalten!
     
  13. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.449
    Danke erhalten:
    7.145
    Danke vergeben:
    2.165
    @MP Solution

    Ah, verflixt!

    Jetzt wird mir einiges klar.

    im Hauptverzeichnis des Shops gab es früher eine paypal_checkout.php, die gibts aber nicht mehr. Die gehört weg. Dann gibt es eine Datei gleichen namens in includes/classes, die hat nach wie vor Ihre Berechtigung...

    Und ich Eumel hab natürlich übersehen, dass includes/classes referenziert war...

    Dann weiss ich immernoch nicht was da im Shop jetzt genau kaputt ist, aber ein Mißverständnis ist raus. Sorry!
     
  14. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    414
    Du solltest deine PHP auf mindestens 5.6 umstellen. 5.4 wird in der aktuellen Version nicht mehr supportet. Das könnte irgendwo knallen
     
  15. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.449
    Danke erhalten:
    7.145
    Danke vergeben:
    2.165
    Das stimmt so nicht, wir unterstützen PHP 5.4.x aktuell noch. Betonung muss aber auf noch liegen, das wird nicht mehr ewig so sein. PHP 5.4 kriegt genauso wie PHP5.5 keine Sicherheitsfixes vom PHP Team mehr, Sicherheitslücken aus PHP heraus bleiben damit immer ofeen, es gibt schon welche. Wir können das nur dadurch lösen, dass wir Leute dazu bringen die alten PHP Versionen nicht mehr einzusetzen, mindestens darum werden wir das bald einstellen.
     
  16. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
  17. KlausK

    KlausK Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    521
    Danke erhalten:
    103
    Danke vergeben:
    20
    @Michael-77
    Danke für den sicher gut gemeinten Hinweis, das ist mir aber alles soweit bekannt.
    Ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass die Installation unter php 5.4. weiterhin einwandfrei klappt!
    Es gibt noch genügend Hoster, die trotz des mit der Version 7 eingestellten Supports weiterhin php 5.4.x anbieten!
     
  18. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.449
    Danke erhalten:
    7.145
    Danke vergeben:
    2.165
    Verhindere nach Kräften dass die mich anrufen: Ich würde denen sagen die sollen das aus Sicherheitsgründen bitte umgehend einstellen :)
     
  19. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    414
    Hi Klaus,

    Dann ist ja alles gut. War nur nett gemeint.

    @Wilken (Gambio)
    Wieder was gelernt ich dachte der Support wäre schon zu Ende.
     
  20. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.449
    Danke erhalten:
    7.145
    Danke vergeben:
    2.165
    Für uns wäre es tatsächlich schön den Support für alte PHP-Versionen früher abzusagen. Das ist reines Servicedenken das soweit nicht getan zu haben.

    Erklärt sich so:

    Wenn wir sagen PHP 5.4.x ist kompatibel, dann dürfen wir keine neueren Sachen verwenden als PHP5.4 kann.

    Das ist logisch:
    Würden wir die Neuerungen von PHP5.6 beim programmieren nutzen, würds ja bei den Altservern mit 5.4 und 5.5 nicht mehr hinhauen.

    In den neueren PHP-Versionen sind nun natürlich ein paar Supersachen drin, die wir gerne verwenden würden. Stattdessen können wir real das machen, was Anfang 2012 (dem Erscheinunsgzeitpunkt von PHP5.4) als hip galt. Wenn wir den nächsten Schritt gehen, werden wir vermutlich festlegen: Alles unter PHP5.6 ist jetzt mal vorbei, das wird uns auch schon einige neue Sachen möglich machen, dann wären wir beim Kram der im Sommer 2014 hip war :)

    Eine Zwischenstufe einzulegen und zu sagen ab jetzt nur noch mit minimal PHP5.5 macht glaube ich wenig Sinn, weil PHP5.5 auch schon nicht mehr sicherheitsgepflegt wird. Wir halten das Schild also deutlich länger hoch, als die Entwickler von PHP es tun.

    Für interessierte, siehe hier:
    http://php.net/supported-versions.php