Master Update v3.6.0.2 erschienen

Thema wurde von Michael (Gambio), 18. August 2017 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    1.810
    Danke erhalten:
    433
    Danke vergeben:
    406
    Ok, alles klar. Trotzdem danke.
     
  2. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
    Kurzes Feedback an Gambio,

    sofern externe Module im Shopsystem implementiert wurden, je nach Modul möchte ich Anmerken, bringt die HTML Kompression ein Fehlerfaktor hervor.

    Schaltet man die Kompression aus, arbeitet das Modul einwandfrei.

    Ist mir gerade so aufgefallen, bei der Bearbeitung eines externen. Nun weiss ich nicht, wie es auf andere Module wirkt, die für die GX3 Variante angeboten werden, da dies ein Universal Modul ist, das ich für GX3 umgebaut habe. Das Modul wird über media/content und über den Content Manager aufgerufen und ist als html. Seite in der Auswahl "Datei wählen" integriert.

    Version v3.6.0.2
     
  3. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.174
    Danke vergeben:
    399
    Wenn das kaputt geht, wenn die HTML-Kompression an ist, dann ist da was drin, was nicht valides HTML ist, sprich da ist ein Fehler drin. Der Fehler ist dann nicht Kompression sondern das Modul. Wenn das HTML da drin wieder richtig funktioniert, dann ist auch eine Kompression kein Problem
     
  4. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
    Das ganze läuft über Html5, was der Shop ja auch unterstüzt. Werde mir den Code noch einmal vor nehmen. Bei der Kompression im GX3, wird da auch das Java-Script mit beeinträchtigt?
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.325
    Danke erhalten:
    6.612
    Danke vergeben:
    2.003
    Nein, wird es nicht.
     
  6. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.174
    Danke vergeben:
    399
    Ich gehe von einem schlichten Fehler ala nicht geschlossenes Tag, irgendwo geöffnete Anführungszeichen ohne sie zu schließen oder nicht geschlossener HTML-Kommentar aus
     
  7. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
    Nach überprüfung des Quelltextes ist die Aussage nich korrekt.
    Siehe Bilder:

    vor der Kompression:

    ohne_kompression.jpg mit_kompression.jpg nach der Kompression.

    Die Komprimierung entfernt einfach
    die Java-Script, welche die Berechnung machen.

    Ehrlich gesagt: die Komprimierungsfunktion ist hier nicht ganz korrekt..
     
  8. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.174
    Danke vergeben:
    399
    Falsch, dein JavaScript ist nicht korrekt. Du verwendest da <!-- --> das ist ein HTML-Kommentar, und der wird bei der Komprimierung entfernt.

    Mal davon abgesehen, dass inline JavaScript jetzt auch nicht die coolste Sache ist.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2017
    Beiträge:
    93
    Danke erhalten:
    21
    Danke vergeben:
    71
    Auf der verlinkten Webseite wird das Modul anscheinend nicht mehr angeboten. Jedenfall bin ich nicht fündig geworden.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.238
    Danke erhalten:
    1.500
    Danke vergeben:
    105
    Das war mal üblich, Inline-Javascript in einen HTML-Kommentar zu verkapseln. Damals. Vor 20 Jahren, als es noch Browser gab, die nichts mit <script>-Tags anfangen konnten.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    991
    Danke erhalten:
    206
    Danke vergeben:
    100
    Solche Sachen stimmen mich immer wieder nachdenklich ... ein Fix wurde also keiner mitgeteilt, obwohl der Support ausgelaufen war?

    Damit habe ich echt ein Problem, was mich immer wieder bestätigt hier im Forum noch weniger zu posten.

    Nun auch Ich habe einen Kühlschrank, der 4 Personen zu versorgen hat, ebenso wie ein Dach über dem Kopf welches bezahlt werden muss. Wenn ein Kunde das verlängerte Update und Supportpaket nicht mitbucht was soll ich da machen, auf mein Steak verzichten?

    Nur mal so in die Runde ... das Modul hat noch nicht einmal die Entwicklungskosten eingespielt...
     
  12. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    1.810
    Danke erhalten:
    433
    Danke vergeben:
    406
    kann ich verstehen....
    das sollte man mal analysieren.....
     
  13. rabea_anker

    rabea_anker Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2016
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    7
    nach dem Update auf Version v3.6.0.2
    wird mir die Oberfläche nicht richtig angezeigt.
    Fehlermeldung im Anhang...

    kann mir da wer helfen?
     

    Anhänge:

  14. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.325
    Danke erhalten:
    6.612
    Danke vergeben:
    2.003
    Wenn du jetzt schnell ein Ticket aufmachst, kriegen wir das heute abend wahrscheinlichst noch hin.
     
  15. rabea_anker

    rabea_anker Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2016
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    7
    #95 rabea_anker, 4. September 2017
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2017
    ticket habe ich gestern abend aufgemacht
    100509827
    es geht alles vielen Dank
     
  16. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.325
    Danke erhalten:
    6.612
    Danke vergeben:
    2.003
    Ist erledigt.
     
  17. rabea_anker

    rabea_anker Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2016
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    7
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe
     
  18. gesundheitsgeber

    gesundheitsgeber Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    253
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    75
    Hi, ich habe 2 Sachen bemerkt beim Update von 3.1 auf 3.6.0.2:

    1. Am Ende des Updates kommt ja der Hinweis, dass man die .htaccess aus dem gm seo boost Verzeichnis ins Shoproot legen soll. Das habe ich getan - danach kann man den Shop nicht mehr aufrufen. Es kommt diese Meldung:

    Code:
    WARNING(2): "mysqli_connect(): (HY000/2002): Connection refused"
    
    Unable to connect to database server!
    
    Ich habe die Datei dann wieder gegen meine Originale getauscht. Ich hatte in meiner originalen auch keine Anpassungen gemacht - ich habe sie vorsichtshalber eingefügt.

    2. Gambio Admin bleibt weiß bzw leer - alle Caches gelöscht, versch. Browser - immer gleiches Resultat

    Habe für beide Sachen gerade Ticktes geschrieben

    Das Update an sich lief jedoch super durch :)
     
  19. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.325
    Danke erhalten:
    6.612
    Danke vergeben:
    2.003
    1. hat ziemlich sicher absolut 0 mit der htaccess Datei zu tun. Der Shop kriegt keine Datenbankverbindung, das wird daraus absolut gar nicht gesteuert. Was auch immer da schief geht, das Problem ist irgendwo anders.

    Die Tickets werden wir uns ansehen.
     
  20. gesundheitsgeber

    gesundheitsgeber Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    253
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    75
    Hallo Wilken,
    danke dir. War nur auffällig - nachdem ich die originale Datei zurückgespielt habe war die Fehlermeldung weg und die Seite wurde geladen.

    Echt komisch - das Frontend vom Shop geht, Bestellungen auch - nur ins Backend komme ich nicht um die Bestellungen abzuarbeiten :-(

    Danke für eure Hilfe!