Master Update v3.6.0.2 erschienen

Thema wurde von Michael (Gambio), 18. August 2017 erstellt.

  1. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.203
    Danke erhalten:
    6.550
    Danke vergeben:
    1.997
    Gefixed.

    In Steno: Mixed Content, also http und https gemischt, und dann vom Browser blockierte Inhalte. Kann man nicht mehr machen.
     
  2. Mike80

    Mike80 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    166
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    13
    Hatte das gleiche Problem mit der .htaccess der Shop war nicht mehr aufrufbar jedoch kam keine Fehler Meldung, der Support hat das Problem gelöst und jetzt funktioniert es wieder.
     
  3. Mike80

    Mike80 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    166
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    13
    Hallo Zusammen

    habe gerade noch ein Fehler bemerkt wenn ich einer oder mehrere Artikel in eine andere Kategorie verschieben will wird nichts verschoben.
     
  4. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    373
    Danke erhalten:
    120
    Danke vergeben:
    54
    hab damit keine Probleme. Beim verschieben ist man dierekt an dem Ort, wo man es hin gechoben hat.
     
  5. Mike80

    Mike80 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    166
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    13
    #105 Mike80, 5. September 2017
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2017
    ja ist bei mir auch so aber die neue Kategorie ist leer. Mit welchem Browser machst du es habe es jetzt mit Firefox versucht da Funktioniert es mit Chrome Funktioniert es nicht.
     
  6. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    373
    Danke erhalten:
    120
    Danke vergeben:
    54
    Ich hab den Firefox 55.0.3 genommen. Habs gerade auch mit dem Chrome probiert, bis jetzt keine Probleme.
    Hast du den Cache im Browser geleert?
     
  7. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.203
    Danke erhalten:
    6.550
    Danke vergeben:
    1.997
    Wenn das nach nem Update nicht geht, immer erstmal Browsercache leeren, dann nochmal probieren.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2016
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    18
    Danke vergeben:
    78
    Guten Morgen, :)

    nach langen habe ich es endlich mal geschafft das letzte Update zu machen und verdammt - warum hab ich das nich schon früher gemacht?.
    Ich als Laie habe sofort Verbesserung verspürt als ich meinen Shop danach aufgerufen habe. Da hat sich einiges an Geschwindigkeit getan, was ich natürlich richtig klasse finde.
    Richtig toll finde ich auch den Quick Edit der Artikel. So schnell und stabil. Alte Artikelbilder löschen - super Sache (oder gab es das schon länger und ich habe es nur nie gesehen :cool:)
    An Benutzerfreundlichkeit habt ihr da eine große Schippe drauf gelegt. Vielen lieben Dank dafür!
    Muss ja auch mal gesagt werden. ;)

    Eine kleine Frage habe ich vorerst aber noch. Die Version unterstützt ja nun PHP 7.1.
    Soll ich das bei meinem Provider dann auch direkt einstellen von 7.0 auf 7.1 bzw. aktivieren? Irgendwo habe ich gelesen das es zu Problemen mit der Datenbank kam?!
    Da hab ich ja so gar keine Ahnung von, warum und ob das notwendig ist. ;)
     
  9. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.203
    Danke erhalten:
    6.550
    Danke vergeben:
    1.997
    Das war Quark. Grundstzlich: Wenn du bei PHP 7.0 bist und alles läuft noch, ist das Risiko beim umstellen auf PHP 7.1 ziemlich klein das was bockt. Der Shop ist kompatibel, wenn du externe Zusatzmodule hast oder Umprogrammierungen sind die halt die Frage dabei. Und wenns nicht laufen sollte, kannst du wieder zurückstellen und alles ist gut.

    Und zur generellen Frage: Eine neuere PHP Version ist in aller Regel performanter und sicherer. Das sind beides Dinge die man haben will.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    219
    Danke erhalten:
    23
    Danke vergeben:
    57
    In meinen News steht mit Datum von gestern, dass das Master Update 3.6 zur Verfügung steht. Warum auch immer ;)
     
  11. klaush

    klaush Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    15
    So, auch das Update eingefahren, 380 Dateien auf 777 gesetzt und blank screen! Ok, kenn ich mittlerweiloe mit dem einen oder anderen Update, komplette neue Version übertragen, 500 Error, Adminfläche lässt sich aufrufen, das war es dann aber auch:

    www.xxxxx kann diese Anfrage momentan nicht verarbeiten.

    HTTP ERROR 500

    Gebe ich unsere U>RL ein, wil das System jetzt den Shop mit /de nach der URL laden? Ich frage mich, was das soll? Wir fahren den Shop seit 1.000 Jahren einsprachig.

    Sorry, ich bin stocksauer!

    Was machen wir jetzt? Ticket?

    Müde und ärgerliche Grüße

    Klaus
     
  12. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.174
    Danke vergeben:
    399
    Ticket aufmachen mit dem Vermerk, dass der Shopo nicht mehr aufrufbar ist. Dann wird das schnell bearbeitet
     
  13. klaush

    klaush Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    15
    Hatten wir heute Nacht schon getan.

     
  14. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.203
    Danke erhalten:
    6.550
    Danke vergeben:
    1.997
    Hab das gerade mit meinem Kollegen Till bearbeitet. Auf deinem Webserver funktioniert mod_rewrite nicht, das ist heutzutage schon sehr ungewöhnlich. Gleichzeitig war eine SEO-Boost Option aktiv (Ländercodes in URLs), die das braucht, und die wir ab GX3.5 kosequenter umgesetzt haben, so dass das bei dir jetzt nicht mehr funktionierte.
     
  15. klaush

    klaush Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    15
    Danke Wilken, aber mod_rewrite ist installiert und aktiv auf dem Server. Wir haben einige andere Anwendungen laufen, die mod_rewrite zwingend erfordern und die ohne nicht funktionieren würden.

    Bitte seid so lieb und schaut Euch das noch einmal an. Ich habe den ftp zugang noch aktiv geschaltet.

    Gruss
    Klaus
     
  16. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.203
    Danke erhalten:
    6.550
    Danke vergeben:
    1.997
    Ich hab ein paar Rewrites getestet, die funktionierten alle nicht. Normal kann man auch in der Toolbox bei Serverinfo in den Servervariablen sehen ob die htaccess ausgewertet wird, der Abschnitt fehlt bei dir auch, keine Ausgabe. Ich behaupte weiter: Da ist kein mod_rewrite aktiv.
     
  17. klaush

    klaush Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    15
    Schau mal bitte.
     

    Anhänge:

  18. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.203
    Danke erhalten:
    6.550
    Danke vergeben:
    1.997
    Ich vermisse aber zum Beispiel das hier:

    Screenshot-2017-9-27 Gambio Admin.png

    Und vor allem die praktische Funktion...
     
  19. klaush

    klaush Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    15
    Den letzten Screen haben wir in der Tat nicht. Aber auch die Gambio Serverinformation gibt mod_rewrite als aktiv an, Wilken. Und wie gesagt, unsere URLs werden auch umgeschrieben.
     

    Anhänge:

  20. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.203
    Danke erhalten:
    6.550
    Danke vergeben:
    1.997
    Es ist egal wie oft du das sagst, mod_rewrite funktioniert nicht. Aktvier eine beliebige SEO-Boost Funktion, ich habs bei dir mal testweise für Contents gemacht. Dann ist die URL zu deinem Impressum:

    https://www.fotografie-shop.com/info/impressum.html

    Gibt aber einen 404, not found. Mod Rewrite funktioniert nicht.