PayPal client-id

Thema wurde von uweschulze, 20. November 2015 erstellt.

  1. uweschulze

    uweschulze Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    50
    Hallo, ich bin beim einrichten eines 2.ten, neuen Shops. Sieht vieles ganz anders aus.
    Ich kriege PayPal nicht eingerichet.
    Woher kriege ich Client-ID (Live-Modus)
    Secret (Live-Modus)
    Weder im Gambio Handbuch noch bei PayPal finde ich was darüber.

    Es wird zwar beim Einrichten angezeigt zur Ersteinrichtung reicht auch der API Zugang. Aber auch der wird als falsch abgelehnt
    Danke für Eure Hilfe
    Uwe
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.678
    Danke erhalten:
    10.122
    Danke vergeben:
    1.471
    Lade Dir bitte einmal das aktuelle PayPal 3 - Modul aus dem Portal nach unten. Da sollte eine ausführliche Anleitung bei sein.
     
  3. uweschulze

    uweschulze Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    50
    Danke Barbara,
    ich finde ein PayPal3-Modul für die Shop Versionen 2.1-2.2 und 2.3-2.4
    Ich habe aber 2.5.2.0
    Dafür finde ich nichts
    l.g.
    uwe
     
  4. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.521
    Danke erhalten:
    802
    Danke vergeben:
    906
    @Uwe,

    das PayPal Plus Modul wird mit den Service Packs ausgeliefert.


    Gruß Andreas (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  5. uweschulze

    uweschulze Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    50
    Danke, ich mag ja ein wenig blind sein, aber, so ist der hier angekommen:
    Gambiox.JPG
    Ein ergänzendes Servicepack für den 2.5 finde ich nicht im Portal.
    gruß
    uwe
     
  6. Senior

    Senior Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. April 2013
    Beiträge:
    816
    Danke erhalten:
    178
    Danke vergeben:
    241
    Ist auch nicht ergänzend sonder mit drin.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.521
    Danke erhalten:
    802
    Danke vergeben:
    906
    @Uwe,

    wenn du das aktuelle Service Pack 2.5.2.1 installierst, ist das PayPal Plus Modul mit installiert.


    Gruß Andreas (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  8. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.678
    Danke erhalten:
    10.122
    Danke vergeben:
    1.471
    Hallo Uwe,
    Du sollst das Modul nicht installieren, das ist im Installationspaket 2.5 bereits enthalten.

    Es ist in dem PayPal 3 -Paket (egal ob für Version 2.1 / 2.2 oder 2.3 / 2.4) eine ausführliche Anleitung enthalten, um das Modul einzurichten.
    Mit den Links für die neue Anmeldung bei PP und so weiter.
    Um an diese Anleitung zu kommen, muss man sich einmal das Paket runterladen und entpacken.
     
  9. uweschulze

    uweschulze Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    50
    Hallo Barbara und die anderen,
    alles gemacht.
    Jetzt 2x die Client-ID erstellen und eingegen. Kommt immer das hier:

    Konfiguration gespeichertFür folgende Sprachen wurde kein Darstellungsprofil konfiguriert: de, en
    Die eingegebenen Zugangsdaten für den gewählten Betriebsmodus sind ungültig.
    Fehler bei der Überprüfung der Zugangsdaten: Communication error in token retrieval (401)
    Fehler beim Abruf der Darstellungsprofile: Communication error in token retrieval (401)
    Die Gültigkeit der Zugangsdaten für den gewählten Betriebsmodus konnte nicht bestätigt werden!

    Allgemein
    Client-ID (Live-Modus)
    Secret (Live-Modus)
    PayPal Betriebsart


    PayPal-Plus-Integration aktiviert

    Was läuft da bloß falsch ?
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.678
    Danke erhalten:
    10.122
    Danke vergeben:
    1.471
    Warum 2x die Client-ID erstellen?
    Außer wenn Du eine für den Sandbox-Modus möchtest.

    Die Daten für den Sandbox-Modus musst du unter
    "Experteneinstellung" -> Entwicklertools
    eintragen.

    Das Darstellungsprofil legst Du unter
    "Experteneinstellung" -> Darstellung auf der PayPal Zahlungsseite (PayPal-Parameter)
    ein.
     
  11. uweschulze

    uweschulze Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    50
    Hallo Barbara,
    2x, weil PayPal mir empfohlen hat, machs nochmal. Ich will nicht den Sandbox-Modus (wobei ich nicht weiß, was das überhaupt ist) ich will einfach das meine Kunden per PayPal zahlen können. Und so gebe ich nach Anweisung die Client-ID ein und es passiert wie in meiner vorherigen Nachricht geschrieben.....nichts, jedenfalls nichts funktionierendes
    gruß
    uwe
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.292
    Danke erhalten:
    1.526
    Danke vergeben:
    107
    Hallo Uwe,

    hast du auf der Seite bei developer.paypal.com, wo du die Client-ID und das Secret für deine REST-App abliest, rechts oben von Sandbox auf Live umgeschaltet? Sonst versuchst du nämlich gerade, die Sandbox-Zugangsdaten im Live-Modus zu verwenden, was nicht geht.
     
  13. uweschulze

    uweschulze Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Mai 2014
    Beiträge:
    198
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    50
    Hallo Marco,

    hab ich gemacht

    gruß
    uwe
     
  14. SGV Verlag

    SGV Verlag Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2015
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
    Hallo zusammen,

    ich schließe mich hier einfach direkt an, denn bei unserem Shop ist das Problem dasselbe.

    Nach Support ende ich aktuell hier:
    Kontaktieren Sie hier daher bitte Ihren Hoster, damit dieser die Zertifikatskette der abgehenden TLS-/SSL-Verbindungen prüfen und reparieren kann (Root-Zertifikate für PHP-cURL zugänglich machen).

    Antwort vom Hoster:
    Vermutlich wird hier die Sandbox-API von PayPal angesprochen. Diese kommuniziert ausschließlich über TLSv1.2.
    Dieses Protokoll wird aktuell noch nicht von unseren Managed-Umgebungen unterstützt.

    Nach einer Umstellung auf die Live-API sollten die Aufrufe korrekt durchgeführt werden können.
    Diese kommuniziert nach wie vor über TLSv1.


    Im Paypal-Developer-Dashboard habe ich aber auf Live gestellt.

    Gab es bei dir schon eine Lösung, Uwe?
    Oder kann sonst jemand noch weiter helfen?

    Beste Grüße
    Michael
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.292
    Danke erhalten:
    1.526
    Danke vergeben:
    107
    Dort stellst du aber nur ein, für welchen Modus du gerade die Zugangsdaten angezeigt bekommst. Den Betriebsmodus des Moduls stellst du in der Modulkonfiguration im Shop ein.

    Ansonsten ist die Mitteilung des Hosters korrekt. Speziell Hostings, die auf RHEL basieren (z.B. CentOS), haben dieses Problem gerade. In RHEL 7.1 gab es einen Bug bzw. eine unglückliche Konfiguration, durch die TLS v1.2 nicht funktionierte. Das im Dezember erschienene RHEL 7.2 hat das behoben, aber das Update haben noch nicht alle betroffenen Hoster ausgeführt.
     
  16. SGV Verlag

    SGV Verlag Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2015
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
  17. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.404
    Danke erhalten:
    6.633
    Danke vergeben:
    2.008
    Der Verdindungstest ist ein technsicher Test ohne die verwendung von Zugangsdaten, die werden also nicht überprüft.

    Die Fehlermeldung sagt die Verbindung zur PayPal Testumgebung (Sandbox) funktioniert nicht. Das ist derzeit bei allen Hostings so, die keine aktuelle Übertragungsverschlüsselung (meint "SSL") beherrschen. Die geforderte Verschlüselungsstärke für die Server-zu-Server Kommunikation ist also in der Sandbox (heisst TLS 1.2) höher als im Produktivsystem (geht noch mit TLS1.0 und 1.1). Die neue starke Verschlüsselungsstärke TLS1.2 für die Sandboxumgebung wird ab Sommer auch Pflicht für die Server-zu-Server Kommunikation mit dem PayPal Produktivsystem.

    Da steht also: Wenn alles bei dir so bleibt wie es jetzt ist, funktioniert PayPal ab dem Juni bei dir nicht mehr, gar nicht. Da steht du kannst jetzt keine Tests aus dem Shop mit der Sandbox machen, mit Livetransaktionen sollte es aber keine technisch bedingten Probleme geben.

    Etwas anderes steht da nicht.


     
  18. sandrafurtner

    sandrafurtner Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2016
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    15
    Hi Barbara,

    Gambio sollte Dir mal ein ordentliches Honorar zukommen lassen! Es ist schon der Hammer, wann immer die Dokumentation von Gambio versagt (und das ist wirklich sehr, sehr oft) treffe ich auf einen Tipp von Dir, der mir auch tatsächlich weiter hilft. Bravo! Standing Ovations!
     
  19. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.678
    Danke erhalten:
    10.122
    Danke vergeben:
    1.471
    :eek:
     
  20. awawaw

    awawaw Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2016
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    • PayPal-API-Benutzer (entspricht API-Benutzername)
    • PayPal-API-Passwort (entspricht API-Passwort)
    • PayPal-API-Signatur (entspricht Signatur)
    diese Daten habe ich von paypal

    Jedoch im Shop soll ich folgendes eingeben: ( habe ich nicht )

    Client ID
    Secret

    Handelt es sich hier um was völlig anderes als die API Daten ? Ich bin verwirrt