PayPal Plus Modul funktioniert nicht!

Thema wurde von missL, 1. Oktober 2016 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.276
    Danke erhalten:
    1.517
    Danke vergeben:
    107
    Bitte update auf Version 3.2.1.0, darin ist ein Bugfix für diesen Anwendungsfall enthalten.
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Das ist ein Problem speziell in deinem Shop. Wichtig ist es bei PayPal Störungen die Fehlermeldungsnummern anzusehen.

    Wir hatten hier im Thread häufig 403er bei Strato, das war eine generelle IP-basierte Sperre für Strato von PayPal.

    Du hast da ein 429er Fehler, das ist Ratelimiting. Ratelimiting bedeutet, dass mit deinen PayPal Zugangsdaten zuviele Anfragen an PayPal gegangen sind, so dass PayPal nun für einen beschränkten Zeitraum nicht mehr alle beantwortet. Das kann passieren wenn du einen plötzlichen und für deinen Shop unüblichen Kundenansturm hast, wenn jemand deinen Shop sabotiert oder kaputte Zugangsdaten für PayPal eingetragen sind und dann viel auf der Modulkonfigurationsseite herumgeklickt wird.

    Wenn 429er Fehler auftreten ist die Nummer 1 Devise:
    PayPal Modul abschalten, einige Stunden nicht auf der Konfigurationsseite herumklicken, dann wieder reaktivieren.
     
  3. AlexT

    AlexT Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    Danke für den Tipp.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Dezember 2016
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    6
    Hallo,

    ich komme nicht weiter und bin am verzweifeln mit diesem PayPal APi Gedönse! Ich bekomm das einfach nicht hin und habe schon zum xten Male neue Client-ID und Secrets generiert, alles wieder gelöscht in den Sandbox Modus geschaltet (wo auch alles funktioniert) zurück in den Live Modus, die IDs wieder neu rein nix funktioniert. Ich möchte diesen PayPalPlus Shit nicht haben, sondern nur noch wie es früher war einfach zu PayPal wechseln, der Kunde lockt sich in sein Konto ein und bezahlt.... fertig.

    Wie konfiguriere ich diesen normalen Zugang? Benötige ich da auch diese Client ID und die Secret? Welche API muss für den normalen PayPal Modus da rein, die von https://developer.paypal.com/ oder die API Zugangsdaten die man über sein PayPal Konto generieren kann? Was ist überhaupt Vorraussetzung für die Funktion, eine fertig konfiguriertes PayPal Geschäftskonto oder ein normales PayPal Konto?

    Danke im Voraus für Eure Hilfe.
    Beste Grüße
    Vantommes
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Mein Orakel sagt mir: Du hast einen recht aktuellen GX3 Shop, das heisst es gibt keine Auswahl für dich, du musst PayPal Zahlungen mit dem PayPal3 Modul abwickeln und das richtig konfigurieren. Ob PayPal mit oder ohne Plus, das kann alle Arten von PayPal Zahlungen, ist gepflegt, ist immer richtig, es gibt kein anderes.

    In das PayPal3 Modul gehören immer die Zugangsdaten aus dem PayPal Developer Portal, die anderen sind für das Modul wertlos/falsch.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Dezember 2016
    Beiträge:
    78
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    6
    Hallo,

    Du hast richtig orakelt... ;).
    Nach nunmehr weiteren 8 Versuchen API Zugangsdaten dem Programm schmackhaft zu machen schein im Backend nun alles zu stimmen, jedenfalls kommt keine Fehlermeldung mehr. Im Shop selber kommt bei der Auswahl von PayPal dann ein kurzer Ladebalken und dann der Hinweis "Zugriff nicht erlaubt" (siehe Foto). Ich glaube es kann nicht mehr allzuviel sein... oder?

    Danke und beste Grüße
    Vantommes
     

    Anhänge:

  7. sportprodukte24.com

    sportprodukte24.com Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    232
    Danke erhalten:
    20
    Danke vergeben:
    23
    Die Probleme hatte ich auch mal. Einkurzer Anuf bei Paypal, die haben das was freigeschaltet und Limit aufgehoben und fertig. Seitdem problemlos.
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Zugriff nicht erlaubt heisst Zahlungsmodul im Paypal Plus Modus konfiguriert, aber keine PayPal Plus Freischaltung. Oben auf der Konfigurationsseite des Moduls ist der Knopf.
     
  9. olaf_fabry

    olaf_fabry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2016
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    49
    Hallo,
    erstmal was Kleines: ich finde, obwohl ich angemeldet bin, des öfteren den Button "neuen Beitrag erstellen" nicht. Mache ich da was falsch? Daher bin ich hier wg. Paypal Plus vielleicht falsch.
    Aber jetzt mein eigentliches Anliegen:
    Mich würde einfach mal interessieren, ob es noch andere gibt, die ähnliche Probleme mit Paypal haben/hatten. Es kommt bei Testbestellungen in meinem Shop www.download-psychologe.de ständig nur die Meldung „Paypal vorübergehend nicht verfügbar, bitte wählen Sie eine andere...“. Ich bin kurz davor, ganz auf Paypal zu verzichten, weil mir das ohne Ende Frustrationen verschafft. Seit 2 Monaten versuche ich jetzt, Paypal zum Laufen zu bringen, wurde ein paar Mal von Paypal an den Gambio-Support bzw. an Gambio-Forumslinks und zurück verwiesen.
    Ich habe alles genau nach Anleitung aus Gambio-Handbuch bzw. Forums-Anleitung gemacht, Client und Secret-Schlüssel von Paypal geholt und eingegeben. Die Sandbox-Simulation war/ist auch okay.

    Bei Paypal kennen sie anscheinend das bei mir in GX3 vorinstallierte „Paypal und Paypal-Plus“-Modul nicht. Ich wurde an einen Mitarbeiter in Irland weitergereicht (abgeschoben?), der der festen Überzeugung war, ich würde Paypal-Express wollen und der auch die Versions-Unterschiede bei Gambio nicht kannte. Ich vermute bei Paypal ist irgendwas falsch konfiguriert. Dieser gab mir dann auch nur Links wie http://www.gambio.de/forum/threads/paypal-problem.22359/ die ich aber schon durchgearbeitet hatte.

    Eine andere Paypal-Mitarbeiterin fragte „intensiv“ nach den zu erwarteten Umsatzzahlen. Konnte ich nicht nennen, weil ich erst am Anfang stehe und es einen solchen Shop meines Wissens auch noch nicht gab. Da kommen einem Selbstzweifel: bin ich für Paypal vielleicht umsatzmässig nicht so attraktiv?

    Ich verwende das Paypal und Paypal PLUS-Modul in der klassischen Betriebsmethode (CLASSIC), als ein reines Paypal-Modul. Dieses funktioniert lt. Gambio-Support auch korrekt. Die fehlende Freischaltung und die Fehler-Meldungen könnten lt. Gambio-Forum immer wieder mal aufgrund externer Ursachen auftreten. Nur ist bei mir das Problem ein permanentes.
    Also noch mal per Mail an Paypal in Deutschland gewandt und um Freischaltung gebeten. Deren Rückfrage: welches Produkt ich anbieten wollte. Paypal Basis angegeben. Antwort von Paypal per Mail: Weder Paypal Express noch Paypal Basis bräuchten eine Freischaltung, ich müßte nur Paypal im Shop integrieren. Sie freuten sich, mir geholfen zu haben. Ja danke.
    Ich überlege grade, mir Paypal über einen Aquirer zu besorgen. Hat da jemand Erfahrung? Oder wäre es von der Installation her das Gleiche in grün?
    Würde mich über Eure Erfahrungen freuen.
    Olaf Fabry
     
  10. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Du musst in einen Themenbereich gehen. Wenn du auf z.B. "heutige Beiträge" gehst, kannst du kein neues Thema erstellen.

    Wir sind von PayPal mit einem Preis für hervorragende Integration ausgezeichnet worden. Die haben sich das sehr genau angesehen und das technisch abgenommen.

    Du willst PayPal Express. Jeglich mögliche PayPal Zahlung im Shop sind Express Zahlungen, weil alle und jede über die PayPal-Express API laufen. Es gibt im Shop keine Nicht-Express Zahlungen.

    Etwas anderes sind Zahlungen ausgelöst über den Express Checkout Shortcut "Direkt zu PayPal", oder kurz ECS. Nicht verwechseln, wenn die Begriff nicht sitzen kommst du mit PayPal nicht klar.

    Wieder Begriffe, penibel sein. Es ist immer ein reines PayPal Modul. Du wirst damit nie Klarna/Sofort/wasauchimmerpay Zahlungen abwickeln. Sag das jemanden am Telefon, und du landest in der Hölle aller Mißverständnisse.

    PayPal Basis/Klassik braucht eigentlich keine gesonderten Freischaltungen, und sollte immer funktionieren.

    Wichtige Frage: Im PayPal Debug Log steht immer drin warum eine Zahlung fehlschlägt. Was sind denn da bei dir die Gründe? Das muss man da rausziehen.
     
  11. olaf_fabry

    olaf_fabry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2016
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    49
    hallo, danke, ich nehme mal an, Logfile über Toolbox/Logs war gemeint ... ich kopiere es mal hierein ...?

    2017-03-20 16:50:39 USER NOTICE: "API request:
    POST https://api.paypal.com/v1/oauth2/token
    Accept: application/json
    Accept-Language: en_US
    Content-Type: application/x-www-form-urlencoded

    grant_type=client_credentials
    "


    ================================================================================

    2017-03-20 16:50:39 USER NOTICE: "API response:
    HTTP/1.1 200 OK
    Date: Mon, 20 Mar 2017 15:50:41 GMT
    Server: Apache
    paypal-debug-id: bbff6355d7e
    X-PAYPAL-TOKEN-SERVICE: IAAS
    HTTP_X_PP_AZ_LOCATOR: dcg11.slc
    Paypal-Debug-Id: bbff6355d7e
    Set-Cookie: X-PP-SILOVER=name%3DLIVE5.API.1%26silo_version%3D880%26app%3Dplatformapiserv%26TIME%3D1375391576%26HTTP_X_PP_AZ_LOCATOR%3Ddcg11.slc; Expires=Mon, 20 Mar 2017 16:20:41 GMT; domain=.paypal.com; path=/; Secure; HttpOnly
    Set-Cookie: X-PP-SILOVER=; Expires=Thu, 01 Jan 1970 00:00:01 GMT
    Vary: Authorization
    Content-Length: 550
    Cache-Control: max-age=0, no-cache, no-store, must-revalidate
    Pragma: no-cache
    Connection: close
    Content-Type: application/json

    {"scope":"https://uri.paypal.com/services/subscriptions https://api.paypal.com/v1/payments/.* https://api.paypal.com/v1/vault/credit-card https://uri.paypal.com/services/applications/webhooks openid https://uri.paypal.com/payments/payouts https://api.paypal.com/v1/vault/credit-card/.*","nonce":"2017-03-20T15:37:09ZeXWS19QGfMXk12pAZvgWVMFOULqsGEAM7EgaXETu5wc","access_token":"A101.wyKO2BmIHGzsaIQ0tw2TWVDZb1K5U8mh9QagfLkeJFffvT_cVFbQdbEct9lOHneG.kBVXgW296TJNcnbh_WQEH3sqoWK","token_type":"Bearer","app_id":"APP-92Y64103XN8658358","expires_in":31588}
    "


    ================================================================================

    2017-03-20 16:50:39 USER NOTICE: "API response decoded:
    stdClass Object
    (
    [scope] => https://uri.paypal.com/services/subscriptions https://api.paypal.com/v1/payments/.* https://api.paypal.com/v1/vault/credit-card https://uri.paypal.com/services/applications/webhooks openid https://uri.paypal.com/payments/payouts https://api.paypal.com/v1/vault/credit-card/.*
    [nonce] => 2017-03-20T15:37:09ZeXWS19QGfMXk12pAZvgWVMFOULqsGEAM7EgaXETu5wc
    [access_token] => A101.wyKO2BmIHGzsaIQ0tw2TWVDZb1K5U8mh9QagfLkeJFffvT_cVFbQdbEct9lOHneG.kBVXgW296TJNcnbh_WQEH3sqoWK
    [token_type] => Bearer
    [app_id] => APP-92Y64103XN8658358
    [expires_in] => 31588
    )
    "


    ================================================================================

    2017-03-20 16:50:39 USER NOTICE: "API request:
    POST https://api.paypal.com/v1/payments/payment
    Authorization: Bearer A101.wyKO2BmIHGzsaIQ0tw2TWVDZb1K5U8mh9QagfLkeJFffvT_cVFbQdbEct9lOHneG.kBVXgW296TJNcnbh_WQEH3sqoWK
    Accept: application/json
    Accept-Language: en_US
    Content-Type: application/json
    PayPal-Partner-Attribution-Id: Gambio_Cart_REST_EC
    Expect:

    {"intent":"sale","payer":{"payment_method":"paypal"},"transactions":[{"amount":{"currency":"EUR","total":"15.20","details":{"subtotal":"15.20","tax":"0.00"}},"description":"Download-Psychologe","item_list":{"items":[{"quantity":1,"name":"Selbstsicherheit","price":"7.88","currency":"EUR"},{"quantity":1,"name":"Sch\u00f6n tr\u00e4umen","price":"7.32","currency":"EUR"}],"shipping_address":{"recipient_name":"Terb Derb","line1":"","city":"","postal_code":"","country_code":"DE","state":""}}}],"redirect_urls":{"return_url":"https:\/\/www.download-psychologe.de\/checkout_confirmation.php","cancel_url":"https:\/\/www.download-psychologe.de\/checkout_payment.php?paypal=cancel"},"experience_profile_id":"XP-Z3TZ-GQSM-R78B-6R75"}
    "


    ================================================================================

    2017-03-20 16:50:39 USER NOTICE: "API response:
    HTTP/1.1 400 Bad Request
    Date: Mon, 20 Mar 2017 15:50:41 GMT
    Server: Apache
    paypal-debug-id: 83d7a712b2871
    Content-Language: en_us
    Connection: close
    HTTP_X_PP_AZ_LOCATOR: dcg12.slc
    Paypal-Debug-Id: 83d7a712b2871
    Set-Cookie: X-PP-SILOVER=name%3DLIVE5.API.1%26silo_version%3D880%26app%3Dplatformapiserv%26TIME%3D1375391576%26HTTP_X_PP_AZ_LOCATOR%3Ddcg12.slc; Expires=Mon, 20 Mar 2017 16:20:41 GMT; domain=.paypal.com; path=/; Secure; HttpOnly
    Set-Cookie: X-PP-SILOVER=; Expires=Thu, 01 Jan 1970 00:00:01 GMT
    Vary: Authorization
    Content-Length: 303
    Cache-Control: max-age=0, no-cache, no-store, must-revalidate
    Pragma: no-cache
    Content-Type: application/json

    {"name":"VALIDATION_ERROR","details":[{"field":"transactions[0].item_list.shipping_address","issue":"The specified country requires a postal code"}],"message":"Invalid request - see details","information_link":"https://developer.paypal.com/docs/api/payments#VALIDATION_ERROR","debug_id":"83d7a712b2871"}
    "


    ================================================================================

    2017-03-20 16:50:39 USER NOTICE: "API response decoded:
    stdClass Object
    (
    [name] => VALIDATION_ERROR
    [details] => Array
    (
    [0] => stdClass Object
    (
    [field] => transactions[0].item_list.shipping_address
    [issue] => The specified country requires a postal code
    )

    )

    [message] => Invalid request - see details
    [information_link] => https://developer.paypal.com/docs/api/payments#VALIDATION_ERROR
    [debug_id] => 83d7a712b2871
    )
    "
     
  12. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Eine Zahlung die nicht funktioniert hat ist dabei, das Log sagt: The specified country requires a postal code. Ein Kunde bestellt in einem Land mit Postleitzahlenpflicht, es ist aber keine da.
     
  13. olaf_fabry

    olaf_fabry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2016
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    49
    vielen Dank für die Durchsicht,
    es war eine Testbestellung von mir selbst, von einem anderen PC, ach nein diesmal vom Mac. Also auf jeden Fall aus Deutschland. Das hieße, es ist irgendwo keine (deutsche) Postleitzahl eingetragen?
     
  14. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Der Meldung nach ja.
     
  15. olaf_fabry

    olaf_fabry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2016
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    49
    und wo im Shop/Admin könnte ich das ändern / korrigieren?
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.276
    Danke erhalten:
    1.517
    Danke vergeben:
    107
    Im Shop (Frontend) müssen die Adressbucheinträge vervollständigt werden. Und im Admin musst du unter Minimum-Werte sicherstellen, dass keine leeren Adressen eingegeben werden.
     
  17. olaf_fabry

    olaf_fabry Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2016
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    49
    Erstmal herzlichen Dank für deinen Tipp, Marco, das scheint die Lösung zu sein, ich habe eine Testbestellung mit Straße, PLZ und Ort gemacht und jetzt bin ich zum ersten Mal in Paypal reingekommen!
    Ich habe die Minimumwerte von Straße, PLZ und Ort von „0“ auf „1“ gestellt (richtig so?) und jetzt erscheinen sie als Pflichtangabe.
    Wie kann ich denn die Adreßbucheinträge im Frontend vervollständigen? Oder ist damit einfach gemeint, dass Kunden ihre Einträge vollständig machen?
    Ich bin allerdings auch grundsätzlich verwirrt: man soll doch zwecks Kundenorientierung möglichst wenig Daten abfragen. Und bei mir als reines Download-Portal (https://www.download-psychologe.de, ) , wo der Kunde den Download aus seinem Kundenkonto holt, braucht man eh keine Adresse. Und dann soll man bei Paypal ja nur mit der Mail-Adresse bezahlen können ... . Wie kommt es denn dann, dass man trotzdem die Adresse als Pflichtangabe einstellen muß?
     
  18. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    PayPal ist keine anonyme Zahlungsweise, es wird mindestens im Hintergrund immer eine Adresse hin und hergeworfen. Wenn der Checkout im Shop beginnt (Kunde klickt sich dort normal durch), muss der Shop schon eine valide Adresse an PayPal übergeben. Beginnt der Checkout bei PayPal (ECS Buttons -> "Direkt zu PayPal"), liefert PayPal eine Adresse des Kunden an den Shop.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2018
    Beiträge:
    36
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Hallo,
    ich habe mit meinem PayPal-Plus ein Problem. Wenn ich dies aktiviere (egal ob über Payment-Hub oder oder PayPal 3, zerschießt sich das ganze Checkout. PayPal Plus wird dort angezeigt. Allerdings ändert sich oberhalb die Farbe für die Rechnungsadresse und alles unterhalb von Paypal (weitere Zahlungsarten, AGB, etc) wird über die komplette Bildschirmbreite ausgeworfen. Dazu funktioniert der "Weiter"-Button nicht. Wenn ich Paypal-Plus ausschalte passt alles.
    Kann mir jemand helfen wo der Fehler liegt?
    Vielen Dank!
     
  20. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.238
    Danke erhalten:
    2.325
    Danke vergeben:
    756
    Hallo Stephan,

    eine Ferndiagnose ist schwierig. Dein Template oder Theme ist vermutlich angepasst oder es wird irgendwo ein HTML-Inhalt eingebunden, der nicht valide ist. Das müsste sich mal der Support ansehen. Eröffne dazu am besten ein Supportticket.