Paypal Ratenzahlung via Gambio Payment Hub: Mindestbestellwert für Ratenzahlung, wo konfigurierbar

Thema wurde von walterlenk, 21. April 2020 erstellt.

  1. walterlenk

    walterlenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    304
    Danke erhalten:
    78
    Danke vergeben:
    36
    Wir haben in einen selbst gehosteten Shop (kein Cloud-Shop) Paypal Ratenzahlung via Gambio Payment Hub integriert. Offizieller Bereich in dem man Ratenzahlung von Paypal anbieten kann ist 199 Euro bis 5000 Euro.

    Die entsprechenden Hinweise auf die Ratenzahlung tauchen im Shop auch erst bei Artikeln ab 199 Euro Warenwert beim Artikel auf. Soweit so gut.

    Im Kassenweg scheint die Grenze allerdings im Hintergrund bei 99 Euro anstatt 199 Euro eingestellt zu sein. D.h. die Zahlungsweise Ratenzahlung erscheint schon bei einem Warenkorbwert von z.B. 130 Euro. Der Kunde kann Ratenzahlung dann anwählen und erhält von Paypal dafür eine Ablehnung.

    Bei Warenkorbwerten >= 199 Euro passt alles und der Kunde kann per Ratenzahlung auch den Kauf abschließen.

    Wo kommen die 99 Euro her? Eine Konfigurationsmöglichkeit haben wir nicht gefunden!

    Danke im Voraus!

    Grüße
    Walter
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.410
    Danke erhalten:
    7.128
    Danke vergeben:
    2.162
    Es gibt die alte PayPal Ratenzahlung und die neue PayPal Ratenzahlung.

    Die alte wird dieses Jahr eingestellt, PayPal ist dabei alle Händler zu kündigen. Für die gibt es Schalter, die sieht man im direkt auf der Shopseite im Checkout. Die muss man bald abschalten.

    Die neue Ratenzahlung hat keinen Schalter im Shop und ist im Shop abseits der Banner nicht zu sehen. Der Kunde wählt PayPal, loggt sich bei PayPal ein und kriegt dann dort, nach seinem Login, die Option auf Raten zu zahlen. Das erscheint nur innerhalb der Betragsgrenzen und bei Freischaltung durch PayPal. Händler, die nie Ratenzahlung hatten, sind freigeschaltet. Händler, die die alte Ratenzahlung hatten müssen durch die Kündigung der alten Ratenzahlung durch sein und etwa 14 Tage Geduld mit PayPal haben.
     
  3. walterlenk

    walterlenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    304
    Danke erhalten:
    78
    Danke vergeben:
    36
    Ok, danke.

    D.h. wir haben die aktuellste verfügbare Ratenzahlung über den Gambio Payment Hub (auch aktuelle Version) aber derzeit gibt es für uns keine Möglichkeit (obwohl der Rest einwandfrei funktioniert) die falschen 99 Euro Grenze auf die korrekten 199 Euro anzuheben???

    Grüße
    Walter
     
  4. walterlenk

    walterlenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    304
    Danke erhalten:
    78
    Danke vergeben:
    36
    Nachtrag:
    D.h. aber die neue Paypal-Ratenzahlung ist derzeit über den Gambio Payment Hub aber schon verfügbar oder noch nicht?
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.410
    Danke erhalten:
    7.128
    Danke vergeben:
    2.162
    Ja, die ist über den Hub verfügbar. Es gibt keinen Schalter dafür, das steuert PayPal allein. Es gibt nur einen Schalter für die alte Ratenzahlung, der muss dann aus sein. Man sieht die neue im Shop nicht.
     
  6. walterlenk

    walterlenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    304
    Danke erhalten:
    78
    Danke vergeben:
    36
    Ok, danke Wilken. Wir schauen ob wir da weiter Licht ins Dunkel bringen können.

    Grüße
    Walter
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2019
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    29
    Hello - ich möchte mich da auch einlinken. Habe die gleiche Situation im Shop dass auf dem Banner ab euro 99,- steht - laut Info PayPal das erst ab 199,- möglich. (Shop in Österreich / habe kein PayPal Plus)

    Habe erst im März 2020 das Hackerl im Shop "Ratenzahlung aktivieren" bei PayPalModul gesetzt(da ich es bis dato nicht gesehen hatte - oder erst durch Gambio 4 erschien?=

    Dadurch erscheint der Banner und dadurch wird der Kunde aufmerksam dass es Ratenzahlung gibt.
    Dadurch wird dem Kunden - meiner Ansicht nach - die Ratenzahlung angeboten
    (nur unklar ob 99,- oder 199,- )

    Wenn ich den Haken wegnehme - ist auch die Werbung von PayPal weg, dass Ratenzahlung möglich

    also was nun?

    Was stelle ich ein, damit Ratenzahlung für paypal möglich ist.
    Kann das aus den obigen Infos nicht rauslesen was Sinn macht.

    Oder ist schlicht und einfach der Banner den PayPal da einblendet falsch? - und ich muss mich dort mal melden....
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.410
    Danke erhalten:
    7.128
    Danke vergeben:
    2.162
    Lies bitte Beitrag #2 hier im Thread einmal aufmerksam, lerne daraus zwischen alter und neuer Ratenzahlung zu unterscheiden, daher kommt deine Miskonzeption.
     
  9. Schützer

    Schützer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    365
    Danke erhalten:
    29
    Danke vergeben:
    135
    Also wird Ratenzahlung auf Paypal-Seite nach einloggen angezeigt, geht das auch mit alte PP3 Modul?
     
  10. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.410
    Danke erhalten:
    7.128
    Danke vergeben:
    2.162
    Ja, geht. Da hast nur keine Hinweisbanner im Shop.

    Wenn man PayPal Plus ausklammert, das kann das nicht, ist der Vorteil viel mehr ein anderer beim neuen Modul: Der Kunde wird nicht mehr auf die PayPal Seite umgeleitet, sondern PayPal poppt auf dem Shop auf. Das vermeidet Sessionverluste der Kunden, die ihre Browser gerne zu sicher konfigurieren. Bei PayPal Plus sowie dem alten paypal3 Modul ist das nicht machbar, die leben auf einer alten PayPal Technikplattform die keine neuen Sachen mehr von PayPal kriegt und irgendwann, in fernerer Zukunft, auslaufen wird.