PayPal-Zahlungen

Thema wurde von JBRMernai@aol.com, 15. Juni 2011 erstellt.

  1. JBRMernai@aol.com

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    5
    liebe Gambio-Mitglieder,

    kennt vielleicht jemand von euch dieses Problem, bei Eingang einer Zahlung mit PayPal erhalte ich von PayPal eine Benachrichtigung über einen Zahlungseingang, in dieser Benachrichtigung stehen die Daten von Käufer und Verkäufer. In der Spalte "Beschreibung" ist nur eine Nr. eingetragen die von der Rechnungsnummer abgeleitet wurde, meine Frage hierzu, wieso steht in der Beschreibung nicht welchen Artikel der Kunde erworben hat bzw. der Link der Artikelbeschreibung, stattdessen nur die Rechnungsnummer? Weiß jemand einen Rat?

    ich danke im voraus für eure Mithilfe.
     
  2. walterlenk

    walterlenk Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    41
    Danke vergeben:
    21
    Dieser Frage schließe ich mich an. Auf der Bestellbestätigungsseite passen noch alle Artikelnummern, in der E-Mail von Paypal steht nur die Order-ID drin und außerdem Einzeposten zusammengefasst zu einem großen Posten.

    Die "Rechnungsnummer" ist auch nicht die in Gambio generierte Rechnungsnummer sondern die Order-ID.

    Paypal-Modul ist auf dem aktuellesten Stand.

    Danke im Voraus wenn jemand etwas weiß.

    Viele Grüße
    Walter
     
  3. Mario Kahn

    Mario Kahn Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Hat es da zwischenzeitlich eine Lösung gegeben ?
    Ich habe das Problem auch und kann leider im ganzen Forum keinen erhellenden Beitrag finden.
    Bei mir ist die "Beschreibung" bei PayPal die Bestellungs_Nr.
    Das ist für den Kunden ja nun doch ganz schön kryptisch, oder ?
     
  4. sileo

    sileo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    2.266
    Danke erhalten:
    274
    Danke vergeben:
    205
    Hallo Mario,
    willkommen im Forum!

    Warum ist das ein Problem? Ihr habt doch die dazu gehörende Bestellung aus Eurem Shop wo alles drinsteht.
    Und der Kunde auch. Auf seiner Kreditkartenabrechnung steht auch nicht, was er wo eingekauft hat, sondern nur, das er hat.
    ich sehe die Erfordernis ehrlich gesagt nicht.
     
  5. software-hannover.de

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    9
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    #5 software-hannover.de, 2. Juli 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2013
    Ich würde dieses Thema gerne neu aufgreifen, da in meinem Shop das gleiche Problem besteht.

    In der Beschreibung der PayPal Transaktion steht die Order-ID was so nicht richtig ist. Hier sollte die Artikelbezeichnung rein.

    Etwas unterhalb steht "Rechnungnummer: 10831", was ebenfalls die Order-ID ist. Eine Rechnungsnummer kann ja noch garnicht existieren direkt nach der Bestellung. In welcher Datei lassen sich diese Daten, welche an PayPal übertragen werden anpassen und was genau muss ich anpassen, damit die Daten korrekt übertragen werden?

    PayPal.jpg
     
  6. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Das war hier schon einmal Thema. Der Warenkorb wird nicht an Paypal übergeben, sondern nur die Ordernummer. Das sollte zwar mal geändert werden, aber ist es anscheinend nicht. Bei uns ist es auch so, dass nur die Ordernummer ausgegeben wird.

    Das muss auch definitiv ein Gambio-Problem sein, denn bei Bestellungen, die über unsere App oder über unser mobiles Template bei Shopgate kommen, wird der Warenkorb vollständig angezeigt. Das Wort Rechnungsnummer wird aber wohl eher PayPal-seitig vergeben. Da müsste man mal schauen, ob man bei PayPal etwas ändern kann.
     
  7. Petra

    Petra G-WARD 2013/14/15

    Registriert seit:
    27. August 2011
    Beiträge:
    6.998
    Danke erhalten:
    1.219
    Danke vergeben:
    227
    Hab gerade bei payPal geschaut, da kann ich nichts verändern.
     
  8. software-hannover.de

    Registriert seit:
    19. Mai 2013
    Beiträge:
    9
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    #8 software-hannover.de, 2. Juli 2013
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juli 2013
    Ich habe heute mit dem Gambio Support telefoniert. Das Problem werde ich nochmals via Ticket einreichen und auf dieses Thema verweisen. Es scheint wie schon von Dir gesagt ein allgemeines Problem seitens Gambio zu sein.

    Das mit der Rechnungsnummer innerhalb der Transaktion, kann nicht durch PayPal kommen. Käufe die über eBay erfolgen, sind so an PayPal übergeben worden:

    paypal.JPG

    PayPal stellt nur die Schnittstelle, die Daten welche übertragen werden, müssten somit vorher klar definiert werden. Sollte doch kein Problem sein die Order-ID und Artikelbezeichnung zu übermitteln...