Plugin Sellxed/Customweb für Saferpay

Thema wurde von Anonymous, 31. August 2020 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2020
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Community,

    ich suche den passenden Ordner für das raufladen des Plugin für Saferpay.
    In der Anleitung von customweb/sellxed gab es die Anweisung es im "Stammverzeichnis" hochzuladen.
    Jedoch finde ich mein Plugin im Modulcenter gar nicht, weder im "Gambio Payment Hub" noch unter "sonstiges".
    Nachdem das Modul saferpaygw mit Juli 2020 deaktiviert wurde, muss ich das neue Plugin installieren.

    In welchen Ordner auf dem FTP-Server muss ich die Dateien hochladen, damit ich "Saferpay Base Modul" zur Auswahl habe im Gambio Admin?

    (Version 4.1.3)

    Danke.
    Grüße Bianca
     
  2. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.637
    Danke erhalten:
    533
    Danke vergeben:
    92
    Hallo Bianca,

    der Ordner für externe Module ist GXModules.

    Ich weiß nur nicht, wie deine Ordnerstruktur des entpackten Moduls genau aussieht!?

    By the way. Hostest Du selber oder bist Du in der Cloud?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.291
    Danke erhalten:
    918
    Danke vergeben:
    800
    Mit "Stammverzeichnis" meint Sellxed das Hauptverzeichnis des Shops, also das wo du u.a. GXModules und admin und cache usw findest. Die Module von Sellxed sind nicht konform zu den Coding-Guidelines von Gambio und man bekommt sie nur sehr schwer aus dem System wieder raus, weil sie auf so unkonventionelle Art und Weise eingebunden werden. Ich meine mich zu erinnern, dass sie bei einem von mir gekauften Modul Dateien über eine Sprachdatei nachgeladen haben :eek: (Zumindest Stand von vor 2 Jahren)

    Wenn du das Modul noch nicht gekauft hast, wäre mein Tipp, eine Alternative zu suchen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2020
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    Danke.
    Ich hoste selber, da das neue Plugin mit der Cloud nicht kompatibel ist:





    ich habe den Vertrag mit SIX-Payment unterschrieben, da ich auch offline einen Shop betreibe und alles aus einer Hand haben wollte. Erst im Nachhinein wurde ich durch das Gambio Forum aufmerksam, dass das frühere Saferpay Modul deaktiviert wird.
    Beim Vertragsabschluss wurde mir nichts davon gesagt.
    Ich habe einen Gutschein von SIX-Payment für das Modul erhalten.
    Da ich jetzt schon mehrere Stunden damit verbracht habe es "auf Knopfdruck" zu installieren, habe ich mich nun für die Installation über customweb/Sellxed entschieden. Wenn die es auch nicht schaffen dass es läuft, kann ich mich wenigstens bei denen Beschweren ;)
     
  5. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.637
    Danke erhalten:
    533
    Danke vergeben:
    92
    Gut kombiniert Watson. :D
     
  6. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2020
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    Habe es jetzt von customweb/sellxed installieren lassen.
    Sie haben es geschafft, aber das was sie tatsächlich aktivieren sollten, haben sie verpennt.
    Zusätzlich musste ich zwei Arbeitstage damit vergeuden Ihnen zu erklären wie sie zum FTP Server gelangen.
    Habe wirklich ALLE Zugangsdaten übermittelt und der Typ vom customweb/sellxed fragt nochmal nach den Zugangsdaten, so als hätte ich Ihnen was falsches geschickt.
    Nach einer deppensicheren Anleitung wie er vorzugehen hat war es plötzlich in Ordnung.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juni 2018
    Beiträge:
    1.293
    Danke erhalten:
    149
    Danke vergeben:
    803
    Habe mir vor geraumer Zeit das PostFinance Modul von Customweb installieren lassen. Komplett ohne Probleme und einwandfrei. Geht also wohl auch anders bei denen. Mit dem Modul bin ich ebenfalls zufrieden und freue mich das es permanent weiter entwickelt wird.