Produktkonfigurator für Gambio GX2

Thema wurde von vektor, 6. Juni 2014 erstellt.

  1. vektor

    vektor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    1
    Hallo,

    ich würde mir für meinen Shop gerne einen "Produktkonfigurator" kaufen
    und bin bei der Suche auf folgenden aufmerksam geworden:

    http://www.alkim.de/Module/Konfigurator-Module/-PC--Konfigurator-PRO.html

    Leider wird Gambio GX2 nicht offiziell supportet - zumindest nicht bei den günstigen Versionen..
    Eine entsprechende Änderung das dieser unter GX2 lauffähig wird - ist nicht geplant..
    Wenn man einen Konfigurator haben will, muss man eben den für €519,-- (netto) nehmen..

    Meine Frage daher, kann man das oben angeführte Modul ggf. an Gambio anpassen?
    Ist das viel Aufwand?
    Läuft der Konfigurator vielleicht sogar unter GX2?

    Würde mich über ein paar Informationen bzw. alternative Vorschläge sehr freuen.

    Beste Grüße
     
  2. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.477
    Danke vergeben:
    89
    Kannst Du vergessen....

    Das basiert technisch noch immer auf dem xtCommerce-Stand.

    Da bekomme selbst ich Angst beim Lesen der Einbauanleitungen.....

    Und allerspätestens ist dann mit Gambio Version 2.1 endgültig Schluss,
     
  3. vektor

    vektor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2014
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    1
    Hallo,

    alles klar, naja, wenn es sonst noch irgendwelche Alternativen gibt, wäre ich euch über Infos sehr dankbar.

    Beste Grüße
     
  4. KTB

    KTB Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Hallo,
    da schließe ich mich an - ich bin auch noch immer auf der Suche nach einer Möglichkeit, meine Artikel durch den Kunden konfigurieren lassen zu können...
    Das darf gern etwas kosten, aber funktionieren sollte es dann auch sicher...:p
    LG Maren
     
  5. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.158
    Danke erhalten:
    1.414
    Danke vergeben:
    830
    wenn jemand an diesem Konfigurator interessiert ist, habe ich zu verkaufen.
    Bei Alkim gekauft und bisher nicht verwendet.
     
  6. teka-food

    teka-food Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    56
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    13
    marmoles, was für einen Konfigurator hast du denn ? Version ?
     
  7. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.477
    Danke vergeben:
    89
    Vergiss es, ersparst Dir viel Ärger....
     
  8. teka-food

    teka-food Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    56
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    13
    Hey Avenger :)
    was kann ich denn nehmen ?
    Habe bestimmte wünsche; und zwar für Produkte wie Verpackung (alle 6 Seiten) und essbares Papier möchte ich, dass meine Kunden ihr Foto "leicht" uploaden können, durch einfaches Drag&Drop statt "Datei auswählen-hochladen-bestätigen-usw", und dann es auf dem Wunschprodukt auch angezeigt bekommen. Bin bereit 300-400 € dafür zu zahlen.
     
  9. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.280
    Danke erhalten:
    5.877
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Brauchbare Lösungen gibts ab min. 1.000 EUR netto aufwärts - alles darunter kannst (jedenfalls was ich bisher gesehen habe) in die Tonne kloppen.
    Daher sind wir noch immer beim Gambio internen GX Customizer geblieben.
     
  10. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.477
    Danke vergeben:
    89
    Es gibt einige schöne jQuery Plugins dafür.....

    Müsste man halt mit Gambio "verheiraten".

    https://github.com/blueimp/jQuery-File-Upload
     
  11. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.280
    Danke erhalten:
    5.877
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Das ja dann nur der Upload, Konfigurator is ja doch bisl. umfangreicher. Das was ich meinte ist ja dann das du das auf diversen Konturvorlagen selbst platzieren kannst, Texte dazu eingeben kannst usw. usw.
     
  12. Gunda Hundt

    Gunda Hundt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Da wirst du dich bei den Shirt Designern umgucken müssen, und da ist die Auswahl eher bescheiden, aktuell richte ich meinen Shop neu ein (Umzug) und habe einen Designer ( Shirtsoftware 2.0 um die 1000€ Netto ) dazugepackt .... für meine Zwecke ganz gut zu gebrauchen, wenn auch das Einrichten etwas für Vatermörder ist - bei über 500 eigenen Motiven ist die Bedienung nicht grade Komfortabel gelöst so das ich die letzten 3 Tage am die 6000 Häkchen setzen musste *würg* Hat leider auch eine für mich ziemlich gravierende Schwäche, man kann das Seitenverhältnis nicht "am Motiv" selber fixieren, genau genommen geht es in meinem Fall garnicht, da meine Motive alle unterschiedliche Proportionen haben. Zudem ist die Ausgabe der SVG Dateien nicht korrekt (Elemente wild durcheinandergewürfelt und von Illu nicht zu öffenen ) Mein Fazit bisher : gibt garantiert besseres, aber die anderen in der Preisklasse sind keine Alternative ( Bogentext usw) Shop vorschau.JPG Den Support bewerte ich später.
     
  13. Stoppel

    Stoppel Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. März 2013
    Beiträge:
    539
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    81
    Mit den Kosten ist das sowieso immer so ne Sache, wo ich mir nur immer wieder die Birne kratze.

    (Off Topic on)
    Viele Shopbetreiber wollen ja nicht einmal die jährliche Gambio-Supportgebühr bezahlen. Wer nicht mal pro Monat 12 EUR Supportgebühr zahlen kann oder will, tut mir leid. Hatte gerade heute wieder so einen Fall in Sachen JTL-Gambio Connector. Ich habe im JTL Forum nach Leidklage (der alte Connector geht ja nicht mehr) einen Gambio-User darauf hingewiesen, dass er einen aktuellen angepassten vollkommen lauffähigen Connector mit 2.1. hier im Forum downloaden kann. Hinweis von ihm: Dieses Forum würde ja pro Jahr entsprechend kosten. Jep, 125 EUR Netto, die ich sogar noch voll absetzen kann, also effektiv ca. 70 EUR Minus in der Kasse. Wer das nicht mal leisten kann, sollte sich ernsthaft fragen, ob ein Online-Shop das Richtige für ihn/sie ist.
    (Off Topic off)

    1000 EUR hört sich erstmal nicht nach Sonderangebot an. Wenn damit aber das Geschäft entsprechend dargestellt werden kann, dann ist das eine gute Invstition. Wenn ich mir ein "echtes" Ladengeschäft einrichte, dann gebe ich bereits locker 10.000 EUR nur für Maßnahmen an den Räumlichkeiten aus, ohne dass ich die entsprechende Einrichtrung dafür bereits angeschafft habe. Aber ein Online-Shop darf genau Null EUR kosten (kopfschüttel)

    Ich freue mich immer SEHR über User, die ihre Entwicklungen hier zum großen Teil kostenlos zur Verfügung stellen und ich bin froh, dass ich zusammen mit Lena in Sachen JTL-Gambio-Connector mal etwas zurückgeben bzw. selbst beitragen konnte. Gleichwohl bin ich natürlich bereit (und das sollte der Normalfall sein), für Anpassungen, die mir das Gewerbe meiner Kunden und mir selbst erleichtern, den Entwickler entsprechend zu bezahlen. Beispielsweise hat mir heute Holger mit seinem Modul "Versand- und Bezahlsperre" ein echtes Problem gelöst. Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass ich Holger die Lizenzgebühren dafür überweise (zumal die Kosten gemssen am Nutzen für mich sehr gering sind).

    Mein Problem ist eher, das ich aktuell trotz offener Brieftasche oft niemanden finde, der mir meine Probleme löst ;)
     
  14. Gunda Hundt

    Gunda Hundt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Stoppel so sieht es wohl aus, ich hätte mir sehr gerne etwas eigenes zusammenbasteln lassen, aber das hätte dann doch mein Budget gesprengt, da ich gleichzeitig meine Produktionsräume erweitern musste.

    Dies ist ein für mich (hoffentlich) funktionaler Kompromiss auf jeden Fall nimmt mir das Ding sehr sehr viel ungliebte Kommunikation ab (und gefühlte 15 Emails für 10€ Gewinn) Grade wenn es um einfache Gestaltungen (z.B eine Heckscheibenbeschriftung) geht, spüre ich dieselbe Tendenz 300% Service und das am besten für Umme ... , bitte 5 mal Ändern und 13 Schriften ausprobieren (um dann doch den ersten Vorschlag von mir annehmen) Das nicht mehr in der Form am Hacken zu haben wäre mir auch deutlich mehr wert gewesen.
     
  15. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.280
    Danke erhalten:
    5.877
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Ich betrachte den Support lieber als Versicherung für den Fall das mal was nicht läuft und als Obulus für die Weiterentwicklung. Verstehe auch nciht wie man als ernsthafter Shopbetreiber an dieser Stelle sparen kann. Die merken es erst wenn der Shop mal Tagelang offline ist und niemand denen helfen kann. Aber sowas passiert denen ja nie, nur anderen ;)
    1.000 EUR waren für den Designer bisher mir aber auch zu viel Geld zumal die alle noch große schwächen haben (jedenfalls bei meinem Test vor 1,5 Jahren). und die Updatesicherheit war nicht so gegeben wie man es erwarten könnte.
    Da wünsch ich mir auch einen der es besser programmiert und warte noch immer
     
  16. teka-food

    teka-food Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    56
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    13
    Dann warte ich auch noch ein bißchen. Wer aber was mehr weis, bitte hier antowrten.
     
  17. Gunda Hundt

    Gunda Hundt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Dennis sag Bescheid wenn du einen gefunden hast :) Update ist auch grade so ein Thema - bisher hatte ich nur ein Jimdo Baukastensystem , Gambio überfordert mich derzeit etwas.
     
  18. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.280
    Danke erhalten:
    5.877
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Seit 2.1 sind die updates ja viel einfacher geworden, da iele erweiterungen ausgelagert in Overloads und Userclass sind usw.
    Früher war ja alles wie zu XTC Zeiten per Wild-West quick and dirty in die original Dateien eingebaut worden. Bei updates musstest also alles neu einbauen. Inzwischen geht das schon fast ohne das man viel nacharbeiten muss. Jedenfalls viel weniger als früher.

    Leider haben das 95% der Entwickler noch nicht gemerkt und schreiben bei XTC Modulen noch immer bei das es auch in Gambio laufen würde.
    Bei Fremdmodulen daher IMMER anfragen ob es updatesicher (soweit möglich) umgesetzt wurde und ob es mit GX2.1 kompatbibel ist.
     
  19. Gunda Hundt

    Gunda Hundt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2014
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Ich habe zu dem Designer jetzt den Wartungsvertrag dazugebucht der macht dann alle Updates (Shop und Designer) kostet zwar 39€ im Monat dafür muss ich mich nicht damit stundenlang rumquälen - ich bin zeitlich eh schon an meinen Kapazitätsgrenzen angekommen. Wenn man keine Zeit hat muss man die halt einkaufen.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    988
    Danke erhalten:
    203
    Danke vergeben:
    99
    Gabs nicht mal was von Aggrosoft, in dieser Richtung?