Produktkonfigurator für Gambio GX2

Thema wurde von vektor, 6. Juni 2014 erstellt.

  1. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Joa, vielen Dank. Wie gesagt weiß ich nicht was ich da nun reinschreiben soll, statt der 100% und ich denke, dass es sich hier nur um die Startsequenz handelt.
    Ich denke ein Versuch wäre es ja Wert.
     
  2. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    2.792
    Danke erhalten:
    537
    Danke vergeben:
    203
    Du sollst da 100% reinschreiben, so wie ich es gepostet habe. Nichts anderes.
     
  3. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Achso du hast es schon verändert?
    Ja ich weiß ja noch nicht wo rein. In welche Datei. Steht das da auch irgendwo?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    968
    Danke erhalten:
    149
    Danke vergeben:
    130
    #44 Anonymous, 1. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2016
    Also Flash ist sowas von Out....
    Alle Mobile, Tablet usw. Geräte haben kein Flash.

    Zudem haben immer weniger Leute Flash auf dem normalen Rechner überhaupt installiert.
    Zu viele Sicherheitslücken, und extrem Prozessor belastend.


    Zum Thema:
    Ist das SWF File Frei Skalierbar ?
    Kommt auch drauf an wie es grunsätzlich an legt.
    Flash kann man auch Resposive programmieren.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    968
    Danke erhalten:
    149
    Danke vergeben:
    130
    Hättest du auch günstiger haben können.
    Hab ich schon verwendet fürn Kunden in seinem Gambioshop.

    Ist HTML5 & (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  6. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Ich weiß immer nicht in welchen Ohren es bei manchen saust.
    Flash ist out was Sachen angeht wie die komplette Homepage mit blinke Buttons usw.
    Stimmt geht gar nicht.

    Aber ein Programm eingefügt, was seine Sache soweit macht.

    Also die normalen Browser haben bei mir alle Flash Standard mit drauf gehabt, auch andere Fremdrechner.
    Was Mobile angeht, gebe ich dir recht, aber wenn ich mir das bei meiner Konkurrenz anschaue, dann läuft das auch ohne Flash auf einem Handy furchtbar, warum?

    Na einfach, weil designen am Handy, nahezu ein unding ist und für Detailverliebte Kunden, die wir in der Konfiguration zu 99% haben, mit Sicherheit keine positive alternative das Handy für´s designen ist.

    SWF kann man leider nicht einfach mal so alles ändern. Responsive Template gibt es tatsächlich, allerdings ist es schwierig was die Produktbilder etc. angeht. Da geht es dann nur wieder verpixelt. Andere Flash-Sachen wie Buttons etc. die heute gar nicht mehr genutzt werden stört dies natürlich nicht.
     
  7. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Jetzt ganz ehrlich - HÄTTE :mad: Funktionen auch für Wandtattoos? Es gibt Irre viele von den teilen die preiswerter sind, aber keines welches alles beinhaltet.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Beiträge:
    968
    Danke erhalten:
    149
    Danke vergeben:
    130
    Es ist doch egal, wenn man Texte oder Bilder einfügen kann.

    Es wird doch eh alles per overlay angelgt.
     
  9. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Ich weiß nicht ob die Diskussion hier wirklich notwendig ist.

    Hat keine Flächenbegrenzung, ist NUR auf Englisch, keine mehrfarbigen Motivänderungen, keine ordentliche Flächenberechnung... usw...

    Aber dies sind tatsächlich die Dinge wo es richtig darauf ankommt, zu sagen, der Druckbereich ist 200x100 cm groß und dem Kunden wird dann die Größe seines Motives angezeigt. Für Tassen, T-Shirts etc. ein Tip Produkt, da würde ich zuschlagen, aber ich verkaufe dies nun mal nicht großartig. Thema Ende, was andere Programme angeht.

    Einzige Programm welches interessant ist, ist das von Dennis genannte. Dies dauert aber ca. in der Erstfassung noch 8 Monate bis es auf den Markt kommt.
     
  10. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.245
    Danke erhalten:
    5.873
    Danke vergeben:
    1.050
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Und genau deswegen versuchen wir ja gerade mit alkim media einen modernen gambio-spezifischen designer zu entwicklen.
     
  11. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Jupp... aber wir können leider nicht warten - zu viele Anfragen.
    Umstellung ist auf jedenfall gewiss.

    Aber wir möchten halt auch einen gewissen Service anbieten.
    Neueste Information: Shirt-Software.de programmiert gerade in Javascript/ HTML5 um.

    Ansonsten was bringt es 100 Euro auszugeben wenn es die Kunden nicht nutzen. Manche müssen wirklich auch mal überlegen, ob Sie Stulle essen oder Brötchen essen möchten.

    Alkim media bin ich auch gespannt :)
     
  12. philipp-leif-dreisbach

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    2
    #52 philipp-leif-dreisbach, 2. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2016
    Hallo an alle!

    Wir suchen auch wie verrückt nach einem gescheiten Produkt-Designer, und ich habe vor
    einiger Zeit auch schonmal diesem Thread gefunden, jetzt tut sich ja sogar wieder was erfreuliches :)

    @Atmosphere : Hast du vielleicht mal einen Link zu einem GX2, in den du den FancyProductDesigner eingebaut hast?
    Wenn du Lust hast, kannst du dich ja mal per PN melden, und uns ein Angebot für die Integration machen!

    @Dennis (Print-Weilburg.de): Hört sich auch gut an. Ein scheinbar motiviertes Team und speziell für GX2! Super Idee und
    wäre für uns auch interessant. Wie sieht es aus mit der Zeit der Fertigstellung und der Kostenbeteiligung?
    Mein Kollege Birger Reichenau hat sich mal an deine FB-Gruppe "geheftet" ;)

    Schönen Gruß,
    Philipp
     
  13. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Bezüglich der Kostenbeteiligung wird alles im FB direkt erklärt. Fakt ist, die die von Anfang an dabei sind, erhalten es preiswerter.
     
  14. reproFACTORY

    reproFACTORY Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2013
    Beiträge:
    24
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Kann man das in Gambio GX 3.2 einbauen??
     
  15. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Einen Designer?
    Ja natürlich, kostet halt nur immer Geld ;)
     
  16. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.245
    Danke erhalten:
    5.873
    Danke vergeben:
    1.050
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Bringt dafür auch extrem viel individualisierungs Optionen für deine KLunden.
    ca 1.000 EUR wird er später mal kosten. Beteilig dich an der Entwicklung sparst über 20% (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    Soll 2017 fertig werden. Und speziell für den GX3 entwickelt so das hoffentlich bei updates nicht so viel arbeit anfällt wie früher. Und kannst noch WÜnsche zu funktionen und so mit beitragen.
    Ist zwar sogesehen viel Geld, aber wenn ich sehe wieviel Geld manche in ihr Auto stecken, ist das wieder lächerlich wenig für Geld das man in sein Geschäft investiert :)
     
  17. Dan (sunnywall.de)

    Dan (sunnywall.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    1.221
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    113
    Jupp 1000,- € für was gutes muss man mindestens einplanen. + 500 € wahrscheinlich jährlicher Support in Sachen Update, wenn der Anfangssupport abgelaufen ist.
     
  18. Hessennews

    Hessennews Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    111
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    20
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    988
    Danke erhalten:
    203
    Danke vergeben:
    99
    @Hessennews

    Nun es gibt hier im Forum den Bereich Module, wo Du dein kommerzielles Angebot posten kannst... mac es doch einfach dort ...
     
  20. ruben_calabrese

    ruben_calabrese Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2016
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Zusammen, gibt es schon Neuigkeiten bezüglich des Produktdesigner Moduls? Ich benötige einen Produktdesigner in meinem Shop.

    Liebe Grüsse