REST API: Abruf einer einzelnen Bestellung liefert Fehler message=StringType: Invalid argument value

Thema wurde von jan_krause, 19. August 2016 erstellt.

  1. almut_buchwitz

    almut_buchwitz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2016
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Ich biete zur Zeit nur Paypal an.
    Meine Fehlermeldung sieht folgendermaßen bei Billbee aus:
    • Input string '0.7' is not a valid integer. Path 'items[0].quantity', line 83, position 28.
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Hmm. Das scheint noch ein neuer Kandidat zu sein. Ich versuche mich dazu auch mal schlau zu machen und forsche ein wenig.
     
  3. jan_krause

    jan_krause Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2016
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    5
    Hallo Almut,
    das ist ein Fehler bei Billbee, weil du bei der bestellten Menge eine Dezimalzahl hast. Behebe ich bis morgen.

    Viele Grüße, Jan
     
  4. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Danke fürs Feedback!
    Dann lege ich diesen Punkt erstmal zu den Akten.
     
  5. MFreude83

    MFreude83 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    53
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    5
    Ich biete nur PP an und bekomme weiterhin diese Meldung:
    • 0 - StringType: Invalid argument value given (expected string got NULL):
    Mein Ticket wurde leider seit 25.8. nicht beantwortet.
    Für mich ist es hier wirklich eine Katastrophe da ich Billbee nicht nur teste sondern damit seit über 2 Jahren arbeit. 20 Tage kann ich schon keine Bestellungen mehr bearbeiten!
    Es wurde bei meinem Shop Testbestellungen durchgeführt, aber leider keinerlei Rückmeldungen erhalten.
     
  6. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Wir haben für die letzte Woche untersuchten Probleme überall Fixes gemacht, die in den diese Woche final kommenden Servicepacks enthalten sind. Auch in den Betas von letzter Woche wurden die schon Last-Minute untergebracht. Es wäre in deinem speziellen Fall vermutlich klug, wenn du dir jetzt schon die Beta in den Liveshop installierst, und dann nach erscheinen die finale Version nachwirfst. Ich würde davon ausgehen, dass deine Probleme damit erledigt sind. Sollte das nicht der Fall sein, könnten wir bei schnellem Feedback von dir vielleicht zur finalen Version noch einen weiteren Fix machen.
     
  7. MFreude83

    MFreude83 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    53
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    5
    ok alles klar. dann führe ich jetzt mal das SP durch und melde mich dann hier nochmal. Danke Wilken
     
  8. MFreude83

    MFreude83 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    53
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    5
    Habe das Update durchgeführt. Nun lässt sich Billbee mit Gambio verbinden. Zumindest gibt es keine Fehlermeldungen mehr. Jedoch bekomme ich auch keine Bestellungen zu Billbee. Habe dieses Problem nun an Billbee weitergeleitet.
     
  9. MFreude83

    MFreude83 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    53
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    5
    Und leider wieder ein Problem.

    upload_2016-9-6_15-2-9.png
     
  10. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Billbee hat gestern tatsächlich noch ein Problem beim Abrufen der Bestellungen gefunden und das gemeldet. Ein Fix dafür ist bei uns inzwischen gemacht und auf dem Weg in die finalen Versionen 3.0.3.0/3.1.3.0.

    Woher kommt der Screenshot? Aus der Billbee Oberfläche?
     
  11. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Gefunden, behoben. Diesmal kein API Fehler sondern ein ungültiger Eintrag in einer uralten Testbestellung. Wir haben den Datenbankeintrag für die Bestellung glattgezogen und kontrolliert, dass es keine weiteren Einträge mit demselben Problem gibt.
     
  12. MFreude83

    MFreude83 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Oktober 2015
    Beiträge:
    53
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    5
    Supi, dankeschön! Erstmal funktioniert alles.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2016
    Beiträge:
    23
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    4
    Ich bekomme folgende Fehlermeldung ( bie Billbee):
    Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.

    Shopversion: 3.1.3.1
     
  14. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Klingt für mich nicht nach einer Shopfehlermeldung, der spricht meistens Englisch. Am besten mal Billbee anklingeln.
     
  15. trackir

    trackir Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    69
    Danke erhalten:
    7
    Danke vergeben:
    13
    Moin.
    Sind gerade auch in der Testphase mit Billbee. Amazon, Ebay klappt wunderbar. Gambio>Billbee... spackt immer rum. Mal geht es..dann wieder nicht.

    upload_2016-10-30_22-59-54.png
    was kann das bedeuten? Und wie bekomme ich das vernünftig zum laufen. Wir haben täglich etliche Pakete und müssen jeden Tag Rechnungen schreiben. Derzeit nutzen wir noch Orgamax, sind aber fast schon zu 99% bei Billbee.
    Wenn da aber immer Probleme auftauchen, ist dies ein absolutes KO Kriterium und wir müssen wohl weiter Ausschau halten.

    Shopversion: 3.2.0.0
     
  16. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.385
    Danke erhalten:
    6.629
    Danke vergeben:
    2.006
    Sprich Billbee auf dein Problem an. Billbee liefert uns dann den Request an deinen Shop der nicht funktioniert, damit kann man schauen, mit den kargen Infos im Bild kriegt man nichts hin.
     
  17. Ollis_v_PL

    Ollis_v_PL Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    22
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    22
    Ist der Shop online?

    Wenn der Shop offline ist, kommt meist diese Meldung, da die API dann nicht antwortet.
     
  18. trackir

    trackir Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    69
    Danke erhalten:
    7
    Danke vergeben:
    13
    Shop ist online.
    Wie gesagt...mal geht es....dann wieder mal nicht. Habe Jan aber schon direkt kontaktiert. Mal abwarten
     
  19. jan_krause

    jan_krause Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2016
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    5
    #39 jan_krause, 31. Oktober 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. November 2016
    Hallo,

    ich habe eben mal in dem trackir Shop die Bestellabfrage gestartet. Es sieht nach einem DB Timeout aus.
    Request:

    Code:
    GET https://www..../shop/api.php/v2/orders?page=1&per_page=5&fields=id,purchaseDate HTTP/1.1
    Accept: application/json
    Accept-Encoding: gzip, deflate
    Connection: Keep-Alive

    Response:

    Code:
    HTTP/1.1 500 Internal Server Error
    Server: nginx
    Date: Mon, 31 Oct 2016 11:20:45 GMT
    Content-Type: text/html; charset=utf-8
    Connection: keep-alive
    X-Powered-By: PHP/5.6.27
    Expires: Thu, 19 Nov 1981 08:52:00 GMT
    Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate, post-check=0, pre-check=0
    Pragma: no-cache
    Vary: Accept-Encoding
    Set-Cookie: XTCsid=a31mrt1olhlp6973cnk92kbfd3; path=/; domain=....; HttpOnly
    X-Powered-By: PleskLin
    Content-Length: 2380
    
    ....
    <pre style="margin: 0; padding: 0"><span class="gambio_error_box head error"><a href="#" class="unfolder" onclick="if(document.getElementById('error_79688').style.display == 'none'){document.getElementById('error_79688').style.display='block';}else{document.getElementById('error_79688').style.display='none';}return false;"><b>FATAL ERROR(1): </b>"Maximum execution time of 30 seconds exceeded"</a></span><span id="error_79688" class="gambio_error_box details error" style="display: none;"><b>Information:</b><br/>&lt;br /&gt;
    &lt;b&gt;Fatal error&lt;/b&gt;:  Maximum execution time of 30 seconds exceeded in &lt;b&gt;/..../httpdocs/shop/GXMainComponents/Extensions/Serializers/OrderListItemJsonSerializer.inc.php&lt;/b&gt; on line &lt;b&gt;65&lt;/b&gt;&lt;br /&gt;
    </span></pre>
    Viele Grüße, Jan
     
  20. trackir

    trackir Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. September 2011
    Beiträge:
    69
    Danke erhalten:
    7
    Danke vergeben:
    13
    Danke Jan.
    @Wilken....reicht das aus? Könnt ihr damit den Fehler beheben?
    LG,
    Thomas